ReviewDVD - Film

Kategorie
DVD - Film 
Titel
MUTANT CHRONICLES 
Note
9.0 

Die Menschheit befindet sich im Jahre 2707 am Abgrund. 4 mächtige Großkonzerne streiten sich um die letzten Ressourcen und an allen Fronten wird erbittert gekämpft.
Inmitten der Wirren dieses Krieges, wird eine uralte Maschine reaktiviert, die fortan alle Gefallenen in schreckliche Mutanten verwandelt.
Diese Mutanten, rennen alles nieder und die restlichen Menschen sehen sich gezwungen, die Erde zu verlassen.
Ein kleiner Einsatztrupp, schart sich jedoch um den Mönch Samuel, und versucht die Maschine und alle Mutanten mittels eines alten Artefakts zu vernichten. Angeführt von Major Hunter, macht sich das Himmelfahrtskommando auf den Weg!
The Mutant Chronicles ist ein kleiner, aber absolut großartig inszenierter und visuell fantastisch umgesetzter Endzeit Horrorfilm.
Die Sets und die Ausstattung sind zum Teil sehr futuristisch, erinnern aber auch an den 2. Weltkrieg und die Atmosphäre könnte düsterer kaum sein.
Auch die Darsteller sind fast ausschließlich namhaft besetzt und können mit Größen wie Thomas Jane (Punisher), Ron Perlman (Hellboy) und John Malkovich aufwarten. Auch Benno Fürmann (mit fieser Schenkelbürste) ist mit von der Partie.
Das einzige (aber wirklich nur kleine) Minus, sind die etwas eintönig gestalteten Mutanten, die sich dafür aber umso abwechslungsreicher durch die Soldaten und alle anderen Menschen metzeln!

Sebastian Stumpe


9.0

AMAZONEMPFEHLUNG