ReviewAlbum

Band
THUNDERWAR 
Kategorie
Album 
Heft
RH #374 
Titel
Wolfpack 
Erscheinungsjahr
2018 
Note
8.0 

Lifeforce/Soulfood (22:31)
Ihren Landsleuten Voidhanger ähnlich kombinieren THUNDERWAR treibenden Death Metal mit einer Portion Rock´n´Roll, Gitarrenhelden-Soli und D-Beat-Schlagzeug, was auf „Wolfpack“ im Rahmen von fünf kompakten, aber ausgesprochen abwechslungsreichen Songs wunderbar funktioniert. Die Warschauer fallen abwechselnd vor skandinavischen Idolen (Dissection, Bathory) auf die Knie, recken die Faust zu hymnischen Edelmetall-Melodien und tanzen Crust-Pogo, ohne dass man sich vor den Kopf gestoßen fühlt. Falls die Band dieses Niveau in Langform halten kann, steht uns ein Bombenalbum ins Haus. Bis dahin bangen wir (auf Englisch und Deutsch) um ihren Fortbestand, denn wie so oft in Polen gibt es auch hier personelle Überschneidungen mit anderen Kapellen. Zeit zum Einführen eines Gesetzes zur Regelung von musikalischer Inzucht...


Andreas Schiffmann 8.0

AMAZONEMPFEHLUNG

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen