ReviewAlbum

Band
EWIG.ENDLICH. 
Kategorie
Album 
Heft
RH #374 
Titel
Auf Grund 
Erscheinungsjahr
2018 
Note
8.5 

Wooaaargh/Soulfood (54:58)
Bands wie EWIG.ENDLICH sind wichtig für eine Szene, deren Spielarten sich stetig weiter vermischen, in der aber auch Grabenkämpfe zwischen vermeintlich wahrer und falscher Lehre zur Tagesordnung gehören. Das Risiko, als Indie-Hipster abgestempelt zu werden, ist bei den fünf Musikern aus Dortmund definitiv gegeben, kann ihnen aber herzlich scheißegal sein, weil „Auf Grund“ sehr viel Hingabe und emotionale Ehrlichkeit ausstrahlt. Ihre Texte handeln von Kritik an Mode- und Schönheitswahn (´In anderen Spiegeln´), positionieren sich gegen Fremdenhass (´Limes´) oder rufen einfach zu mehr Lebensmut und Optimismus auf (´Bekenntnis´). Die deutschen Lyrics von Frontmann Simon mögen manche prätentiös empfinden, andere werden sich an kunstvoller Sprachjonglage erfreuen. Mindestens einen Durchlauf der Platte gönnen, wenn ihr auf Post Metal/Hardcore, modernen Prog Metal oder Bands wie Fjørt steht!


Meredith Schmiedeskamp 8.5

AMAZONEMPFEHLUNG

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen