ReviewAlbum

Band
GREYBEARDS 
Kategorie
Album 
Heft
RH #373 
Titel
For The Wilder Minds 
Erscheinungsjahr
2018 
Note
7.0 

Attitude/Soulfood (40:30)
Eine Band, die versucht, die Schnittstelle zwischen Classic- und Melodic Rock mit einer rotzigen Punk-Attitude zu verbinden, hat man nicht alle Tage. Letzteres liegt vor allem an Sänger Olle Westlund, dem ein ähnlich brüchiges Organ wie Tim von Rise Against in die Wiege gelegt wurde. Das macht Hymnen wie ´One In A Billion´ zu einer spannenden Angelegenheit. Aber auch der Rest der zehn Songs ist mehr als einen Durchgang wert. Die jungen Graubärte überraschen routiniert mit Drehungen und Wendungen, die man in diesem Genre so nicht erwartet. Das ist nicht nur erfrischend, sondern eine Bereicherung im klassischen Rock-Sektor. Dass die Melodien dabei nicht ins Hintertreffen geraten, ist ein weiterer Vorteil. Man kann es auch einfacher ausdrücken: prima Cabrio-Rock für den kommenden Sommer!


Jörg Staude 7.0

AMAZONEMPFEHLUNG

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen