ReviewAlbum

Band
CANCER BATS 
Kategorie
Album 
Heft
RH #373 
Titel
The Spark That Moves 
Erscheinungsjahr
2018 
Note
6.5 

Bat Skull/Rough Trade (34:37)
Nachdem Avenged Sevenfold mit ihrem unangekündigten „Überraschungs-Album“ „The Stage“ kommerziell fulminant auf die Schnauze gefallen sind, sagen sich die CANCER BATS „Das können wir auch!“ oder vielleicht „Das können wir besser!“ oder aber „Wir verkaufen im Gegensatz zu A7X eh kaum Platten, also kann uns nicht viel passieren!“. Fakt ist jedenfalls, dass „The Spark That Moves“ am 20. April ziemlich unvorbereitet das Licht der Welt erblickte. Die Kanadier setzen nach wie vor auf wütenden, zeitgenössischen Aggro-Metal (die drei Prozent Hardcore, die noch irgendwo im Sound schlummern, kann man getrost ignorieren). Energielevel und Handwerk stimmen. Die Hooks könnten allerdings etwas durchschlagender sein - oder ich habe in letzter Zeit zu oft das neue The-Night-Flight-Orchestra-Album gehört...


Jan Jaedike 6.5

AMAZONEMPFEHLUNG

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen