ReviewAlbum

Band
BACKWOOD SPIRIT 
Kategorie
Album 
Heft
RH #360 
Titel
Backwood Spirit 
Erscheinungsjahr
2017 
Note
6.0 

Pride & Joy/Edel (48:58)
Classic Rock boomt. Oder war er nie weg? Eine gute Frage, die BACKWOOD SPIRIT egal sein dürfte. Denn die Schweden um Sänger Göran Edman (u.a. Yngwie Malmsteen, John Norum) und Songwriter/Gitarrist Kent Engström sind das Paradebeispiel für eine Generation von Bands, die ihre Liebe zu den Siebzigern so perfekt auslebt, dass man am Ende gar nicht mehr weiß, ob man jetzt das Original oder die Kopie hört. Auch BACKWOOD SPIRIT machen alles richtig, die Hammondorgel setzt genau wie der Sänger sein „Baby, Baby“ an den entscheidenden Stellen ein, aber irgendwie ist es von allem zu viel. Wenn ein Song wie ´Soul To Soul´ wie ein Zwitter aus Bad Company und Led Zeppelin klingt, bleibt man als Hörer danach verwirrt vor den Boxen sitzen. Irgendwie ein bisschen ZU klassisch, das Ganze.


Jörg Staude 6.0

AMAZONEMPFEHLUNG