ReviewAlbum

Band
SOG 
Kategorie
Album 
Heft
RH #359 
Titel
God Complex 
Erscheinungsjahr
2017 
Note
5.0 

Violent Creek/Soulfood (41:51)
SOG (Special Ops Group) sind die neue Band von Doyle Bright, macht der Sticker auf dem Albumcover unmissverständlich klar. Kennt ihr nicht, den Vogel? Mr. Bright hat früher bei Hallows Eve (allerdings weit nach ihren Hochzeiten, nämlich auf der 2008 erschienenen „The Neverending Sleep“-Platte) sowie bei zwei Rigor-Mortis-Veröffentlichungen die Gitarre und seine Stimmbänder malträtiert. Die Rohheit und Brutalität beider Bands finden sich denn auch auf „God Complex“, allerdings gepimpt mit einigen chaotisch-maschinell klingenden Ministry-Passagen und einem wüst-schrägen Hardcore-Einfluss. Wer „Walk Through Exit Only“ von Philip H. Anselmo & The Illegals verstanden hat, darf sich freuen...


Thomas Kupfer 5.0

AMAZONEMPFEHLUNG