ReviewAlbum

Band
FIREREIGN 
Kategorie
Album 
Heft
RH #359 
Titel
7hard/Membran 
Erscheinungsjahr
2017 
Note
4.0 

7hard/Membran (44:52)
Rockiger Metal aus Lettland. Verzerrte Gitarren mit tiefem, bösem Gesang. Früher soll der Namensgeber laut eigenen Angaben eine Fistelstimme gehabt haben und in Gesichtsbemalung und Lederhosen neben Feuerspuckern aufgetreten sein. Dann änderte ein Verkehrsunfall, bei dem zwei seiner Bandmitglieder ums Leben kamen, die Perspektive. Bukums hat sich neu erfunden, aber seine „neue“ Stimme passt nur bedingt zu den düsteren Songs, in denen er textlich Erlebnisse der Vergangenheit aufarbeitet (´Hope´, ´Father Of Mine´). Ob Baltikum oder Balkan: Hauptsache, von allem ein wenig zu viel - zu viel Pathos, zu viel Schmerz. Und dann covern sie am Ende ´Chasing Cars´ von Snow Patrol, aufgesetzter geht es nicht. Bukums´ Stimme passt eher zu Rotz-Metal der Marke Black Label Society.   


Jörg Staude 4.0

AMAZONEMPFEHLUNG