ReviewAlbum

Band
BLEEKER 
Kategorie
Album 
Heft
RH #359 
Titel
Erase You 
Erscheinungsjahr
2017 
Note
6.0 

Five Seven/Warner (36:35)
Mit ihrem dritten Album haben die Kanadier zwei Dinge verändert: ihren Namen (vorher Bleeker Ridge) und ihr Line-up (die Brüder Dan und Dustin Steinke stiegen aus). Am Stil aber hat sich nicht viel geändert, die Band frönt immer noch einem alternativ angehauchten Garagen-Sound. Irgendwo zwischen den Black Keys und Royal Blood versuchen sie, Lo-Fi-Strukturen mit Arena-Melodien zu verbinden. Das gelingt ihnen besonders gut bei der ersten Single ´Highway´, die zusammen mit Matt Squire (u.a. HIM, Simple Plan) entstanden ist. Ob das Rezept aufgeht, bleibt abzuwarten, denn es gibt in dieser Richtung des Alternative Rock zu viele Bands auf demselben Standard. Allerdings könnte ein lupenreiner Pop-Hit wie ´I´m Not Laughing Now´ auch den Unterschied machen.   


Jörg Staude 6.0

AMAZONEMPFEHLUNG