ReviewDynamit

Band
SUBSIGNAL 
Kategorie
Dynamit 
Heft
RH #373 
Titel
La Muerta 
Erscheinungsjahr
2018 
Note
8.0 

Gentle Art Of Music/Soulfood (53:08)
Ich bin mir nicht sicher, ob ich die von mehreren Seiten, auch aus dem Band-Umfeld, kolportierte Aussage, „La Muerta“ sei deutlich zugänglicher als seine vier Vorgänger, beinahe im Melodic Rock/AOR positioniert, unterschreiben würde, denn die inoffiziellen Sieges-Even-Nachfolger haben ihren Progressive Rock, dem man die Metal-Sozialisation der Beteiligten nach wie vor deutlich anmerkt, schon immer gerne mal nach Styx, Asia oder Achtziger-Yes tönen lassen, und auch Rush (deren ´Red Sector A´ man in ´As Birds On Pinions Free´ mehr oder weniger zitiert) oder geschliffenere Triumph waren nie meilenweit entfernt. Was indes richtig ist: Die Melodien packen hier tatsächlich so gut wie noch nie und runden überragende Technik, einen wunderbaren Ton (Frontmann Arno Menses ausdrücklich eingeschlossen!) und darüber hinaus eine meisterhafte Produktion (die vor allem auffällt, wenn man die CD nach drei, vier Soundcheck-Mitbewerbern hört) beinahe kongenial ab, in erster Linie die erste Hälfte des Albums offeriert mit dem Titelsong, ´The Approaches´ und dem hochkonzentrierten ´The Bells Of Lyonesse´ echte (nun ja, für Genre-Fans halt) Hits, denen die Konkurrenz nur wenig entgegensetzen kann. Danach wird´s etwas generischer, was man verkraften kann, wenn man von SUBSIGNAL nicht gerade das Album des Jahres erwartet, die Rauswerfer-Ballade ´Some Kind Of Drowning´ mit iamthemorning-Stimme Marjana Semkina als weiblichem Counterpart ist hingegen wirklich misslungen, denn was vorher noch extrem geschmackvoll klang, wird hier zum unangenehm müffelnden Kitsch - und kostet die deutsch-holländische Allianz in der Endabrechnung tatsächlich ´nen halben Punkt.


Boris Kaiser 8.0

AMAZONEMPFEHLUNG

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen