ReviewDynamit

Band
THE CROWN 
Kategorie
Dynamit 
Heft
RH #370 
Titel
Cobra Speed Venom 
Erscheinungsjahr
2018 
Note
9.0 

Metal Blade/Sony (47:33)
Ein Traum wird wahr: Woran auch immer es liegt, „Cobra Speed Venom“ ist anders als seine beiden Vorgänger nicht nur ein weiteres Death-Thrash-Album, sondern für die nächsten Jahre hin die Referenz in Sachen Energie auf kompositorisch wie spielerisch höchstem Niveau. Dabei stecken THE CROWN Punk, Rock und Metal in einen Sack, hauen kräftig mit dem Knüppel drauf und lassen zehn Songs herauspurzeln, die jede Konkurrenz weit hinter sich lassen. Slayer-Riffs wirken hier wie eine Verspottung der Amis und sind kein kriecherischer Kniefall halb ernster Fans. Nein, das ist besser als alles, was die Gründerzeit je hervorbrachte, und beweist eindeutig zweierlei: Erstens wurde in diesem Bereich längst noch nicht alles gesagt, und zweitens müssen Musiker nicht den Sturm und Drang der Jugend durchleben, um etwas für die Ewigkeit zu schaffen. Kolossale Scheibe, Punkt.


Andreas Schiffmann 9.0

AMAZONEMPFEHLUNG