ReviewDynamit

Band
EUROPE 
Kategorie
Dynamit 
Heft
RH #366 
Titel
Walk The Earth 
Erscheinungsjahr
2017 
Note
8.5 

Hell & Back/Warner (41:02)
Ob der Geist der Beatles noch Abbey Road durchweht? Fakt ist jedenfalls, dass EUROPE dort ein Bombenalbum eingespielt haben. Die Schweden fahren auf „Walk The Earth“ einen erdigen, klassischen Hardrock-Sound, der an die Großen der Siebziger wie Deep Purple und Led Zeppelin erinnert. Unsere Lauscher werden mit bombastischen Hymnen (´Walk The Earth´), ziemlich hartem Zeug (´The Siege´, ´Haze´) und erstmals einem erkennbaren politischen Einschlag in den Nummern ´Election Day´ und ´Kingdom United´ beschallt, Letzteres vom großartigen Joey Tempest in schönster Geschichtenerzähler-Manier intoniert. Mit ´Pictures´ ist den Herren zudem eine beeindruckende Ballade gelungen, die die ´The Final Countdown´-Story weitererzählt, womit es sich mit der Verbindung zur Glam-Metal-Zeit der Band aber auch schon hat. Macht gar nichts, solange EUROPE auch weiterhin mit Alben wie diesem die Erde beschreiten.


Alexandra Michels 8.5

AMAZONEMPFEHLUNG