ReviewDynamit

Band
MAGNUM 
Kategorie
Dynamit 
Heft
RH #305 
Titel
On The Thirteenth Day 
Erscheinungsjahr
2012 
Note
8.5 

Steamhammer/SPV (57:21)
Album Nummer 17 der Briten, 40 satte Jahre Bandgeschichte und eine lange Tour - MAGNUM sind lebendiger denn je. „On The Thirteenth Day“ ist der Beweis einer neuen Hochphase der Melodic-Ikone, auf der mit ´All The Dreamers´, ´On The 13th Day´, ´Didn´t Like You Anyway´ und ´Putting Things In Place´ (Gänsehaut!) absolute Glanztaten von Gitarrist und Songwriter Tony Clarkin vertreten sind, die herrliche Referenzen an den alten MAGNUM-Sound darstellen. Einen minimalen Kritikpunkt gibt es, weil sich manche Stücke auf den letzten Alben zu sehr ähneln, was an einem oft verwendeten Rhythmus liegt. Die Einzigartigkeit von MAGNUM wird dadurch aber nicht geschmälert, denn zu prägnant sind das Gitarrenspiel von Clarkin und die Stimme von Bob Catley. Für „On The Thirteenth Day“ gilt auf jeden Fall: kaufen!
 


Jenny Rönnebeck 8.5

AMAZONEMPFEHLUNG

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen