ReviewDynamit

Band
NICKELBACK 
Kategorie
Dynamit 
Heft
RH #296 
Titel
Here And Now 
Erscheinungsjahr
2011 
Note
7.5 

Roadrunner/Warner (39:48)
Was die Verkaufszahlen betrifft, sind NICKELBACK zweifelsfrei derzeit einer der absoluten Top-Acts im Rock-Sektor. Sie wären also reichlich dämlich, wenn sie ihr Erfolgsrezept plötzlich umstellen würden. Die Rente muss schließlich sicher sein. Hört sich zynisch an? Ganz und gar nicht. Die meisten Musiker in ihrer Situation würden wohl ähnlich handeln. Und ich sicher auch. Zumindest, solange man Spaß an der eigenen Mucke hat. Und den haben die Kanadier ganz offensichtlich noch. Jedenfalls ist „Here And Now“ eine quicklebendige Platte, bei der es NATÜRLICH auch wieder poppiges Softeis wie ´When We Stand Together´, ´Lullaby´ oder ´Trying Not To Love You´ zu ertragen gibt. Schließlich muss auch die Radio/Mainstream-Fraktion bedient werden.
Andererseits zeigen NICKELBACK bei ´This Means War´, dem grandiosen ´Bottoms Up´ oder dem rock´n´rolligen ´Midnight Queen´ durchaus ihre Krallen und präsentieren erdigen Hardrock. Natürlich stets mit mehrheitsfähigen Refrains ausgestattet und nicht allzu kantig produziert - aber nichts anderes erwartet man von dieser Band.
Was sie machen, machen sie immer noch gut.


Frank Albrecht 7.5

AMAZONEMPFEHLUNG

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen