ReviewDVD - Musik

Band
IRON SAVIOR 
Kategorie
DVD - Musik 
Heft
RH #339 
Titel
Live At The Final Frontier 
Erscheinungsjahr
2015 
Note

(AFM/Soulfood)
Aktuell sind IRON SAVIOR so umtriebig wie nie zuvor in ihrer 20-jährigen Geschichte: Vor knapp zwei Monaten veröffentlichte die Truppe um Piet Sielck das Make-Over ihrer 2007er Scheibe „Megatropolis“, jetzt steht die erste Live-Auslese ins Haus. Für das aus Doppel-CD und DVD bestehende Package wurde ein Gig im Hamburger Knust mitgeschnitten. Dass ein Auftritt in einer kleinen Location weniger Schauwerte als ein Hallenkonzert bietet, versteht sich natürlich von selbst – da IRON SAVIOR aber ohnehin eher eine Club- als eine Stadionband sind, fällt das wenig ins Gewicht. Die Bildqualität geht in Ordnung (wenn auch der eine oder andere nervige Digitaleffekt nicht zwingend hätte sein müssen), der Sound ebenfalls (obwohl auf den Vocals für meinen Geschmack ein wenig zu viel Hall liegt). Insgesamt für Fans vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass IRON SAVIOR eher selten live zu sehen sind, empfehlenswert.


Jens Peters

AMAZONEMPFEHLUNG