ReviewDVD - Musik

Band
THE BLACK DAHLIA MURDER 
Kategorie
DVD - Musik 
Heft
RH #326 
Titel
Fool ´Em All! 
Erscheinungsjahr
2014 
Note

(Metal Blade/Sony)
„Majesty“ zählte 2009 zu den kultigsten Banddokus im Metalbereich. Mit der Doppel-DVD „Fool ´Em All!“ wollen THE BLACK DAHLIA MURDER das Erfolgsrezept fünf Jahre später noch einmal anwenden. Die erste Disc enthält eine einstündige Tourdoku, die die Death-Metaller bereits zu Beginn beim exzessiven Kiffen zeigt und klarmacht, wohin die Reise geht: Das Quintett aus Detroit ist backstage immer noch ein Garant für debile Blödeleien, seien es Kostümpartys, Spaßkloppen oder das Erteilen von Abschlepptipps an den neuen Drummer Alan Cassidy. Zwischendurch wird zwar auch mal auf die Besetzungswechsel der letzten Jahre eingegangen, aber insgesamt fehlt es der Doku ein wenig an Substanz, weshalb der Rockumentary-Teil trotz viertelstündigen Gag Reels als Bonus nicht ganz den Unterhaltungswert der Vorgänger-DVD erreicht.
Disc zwei liefert noch zwei Liveblöcke („Warped Tour“ und „Europe“), die glücklicherweise mit unterschiedlichen Sets aufwarten. Technisch gefallen sowohl bei der Doku als auch bei den Konzertaufnahmen vor allem die vielen originellen Go-Pro-Kameraaufnahmen. TBDM-Fans sollten auf jeden Fall zuschlagen, alle anderen schauen erst mal „Majesty“.


Ronny Bittner

AMAZONEMPFEHLUNG