ReviewDVD - Musik

Band
MINISTRY 
Kategorie
DVD - Musik 
Heft
RH #317 
Titel
Enjoy The Quiet - Live At Wacken 2012 
Erscheinungsjahr
2013 
Note

(UDR/Wacken Records/EMI)
Über MINISTRY lässt sich dieser Tage trefflich streiten. Der Rückzug vom Rückzug und die dazugehörige Tour sind bei ehemaligen Anhängern wie Wolf-Rüdiger Mühlmann nicht gut weggekommen. Viel Schlechtes lässt sich über den Wacken-Auftritt von 2012 jedoch nicht sagen. Bild und Ton sind so, wie man es bei einem MINISTRY-Auftritt erwartet, und selbst die Setlist (mit zehn gut ausgesuchten Highlights der letzten Alben sowie ´N.W.O.´, ´Just One Fix´ und ´Thieves´) ist erträglich. Ich habe mich allerdings die ganze Zeit gefragt, wie viel Musik hier eigentlich aus der Konserve kommt. Wenn man den chaotischen, aber weitaus „ehrlicheren“ Lärm der 2006er Wacken-Show, die hier als Bonus beiliegt, zum Maßstab nimmt, wohl einiges. Als Hommage an den jüngst verstorbenen Gitarristen Mike Scaccia geht die DVD als nett anzuschauendes Lärmdokument durch, den ganz hohen Ansprüchen vergangener Tage werden MINISTRY aber nicht mehr gerecht.


Holger Stratmann

AMAZONEMPFEHLUNG