ReviewDVD - Musik

Band
GENE SIMMONS 
Kategorie
DVD - Musik 
Heft
RH #309 
Titel
Season 6 - Parts 1 & 2 
Erscheinungsjahr
2013 
Note

GENE SIMMONS FAMILY JEWELS
(A&E)
Beim Anschauen der sechsten Staffel der exhibitionistischen Familiensaga des KISS-Kassenwarts solltet ihr ´ne Packung Taschentücher neben dem DVD-Player platzieren. Und das meine ich nur bedingt ironisch. Der als Chaim Witz geborene „God of Thunder“ steht weinend im Amsterdamer Anne-Frank-Haus, besucht in Israel seine Familie und die Holocaust-Gedenkstätte, bricht am Grab des Vaters zusammen und schildert mit Tränen in den Augen die KZ-Haft der Mutter. Das ist abseits jeglicher „Scripted Reality“-Inszenierung und wirklich beklemmend. Simmons überdenkt seine gesamte Lebensführung - so kommt auch der dankbare Schwenk zu leichterer Kost - und heiratet tatsächlich seine Dauerfreundin Shannon Tweed, was in epischer Breite und mit der typischen „Family Jewels“-Ironie ausgewalzt wird. Auch sonst gibt es wieder jede Menge Humor: Gene spielt betrunken (!) Golf, schnarcht wie ein Eber, sorgt sich um seine Manneskraft und trägt immer noch die schlimmsten Schlafanzüge wo gibt. Oberwitzbold ist erneut Sohn Nick, dessen spontaner Humor („Gene ist so alt, dass er als Kind noch auf Dinosauriern geritten ist“) manche konstruiert wirkende Episode über die Ziellinie rettet.
Die Staffel erscheint in zwei Teilen mit vielen Extras, ist wie gewohnt nicht untertitelt, aber leicht verständlich.


Jan Jaedike

AMAZONEMPFEHLUNG