ReviewDemo-Review

Band
NEOS 
Kategorie
Demo-Review 
Heft
RH #357 
Titel
Helio EP 
Erscheinungsjahr
2017 
Note

Einen ziemlich coolen Einstand legt die Ein-Frau-Band NEOS mit dieser Download-EP hin. Die drei Songs   bieten Instrumentalmusik mit dick bratenden Gitarren und ins Spacige entschwebenden Keyboards, während der Drumcomputer-Sound jetzt auch nicht unbedingt groß stört. Da ist genauso ein Hauch von Postrock drin wie eine Prise Stoner, und trotz des etwas melancholischen Untertons und des Charakters eines Wohnzimmer-Projekts rockt das Ganze ziemlich ordentlich. Sich zwangsläufig aufdrängenden Vergleichen mit einer Band wie Long Distance Calling kann die EP dabei - im Verhältnis als erstes Demo-Lebenszeichen gesehen, versteht sich - sogar schon standhalten. Mehr davon!
* Reinhören und supporten kann man unter: neos-music.bandcamp.com


Simon Dümpelmann

AMAZONEMPFEHLUNG

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen