ReviewDemo-Review

Band
TANKOBOT 
Kategorie
Demo-Review 
Heft
RH #352 
Titel
Demo 2015 
Erscheinungsjahr
2016 
Note

Diese Kölner spielen durchdachten, aber immer herrlich old-schooligen und angenehm übellaunigen Thrash. Das Riffing ist geil, besonders herausstechend wird die Chose allerdings durch das derbe Gekeife von Fronter Jo Fingergrinder (yeah!) und die schweinegeilen Leads des Gitarristen-Doppels. Der Fünf-Tracker erinnert einen dadurch nicht ständig an die üblichen Szene-Verdächtigen, verzichtet aber auch auf experimentelle Sperenzchen.
* Eure neuen Kuttenkumpels findet ihr unter www.tankobot.com und www.facebook.com/tankobot.


Jan Jaedike

AMAZONEMPFEHLUNG