ReviewDemo-Review

Band
JAWBONE 
Kategorie
Demo-Review 
Heft
RH #351 
Titel
Blow Me Blind 
Erscheinungsjahr
2016 
Note

„Unsere Aufnahme ist nun 20 Jahre alt, wurde nie veröffentlicht. Jetzt aber! Heutzutage geht es ja auch ohne Label“, freut sich JAWBONE-Sänger Marco in einer Mail an uns. „Blow Me Blind“ ist Rumpel-Groove-Thrash mit ´ner latent humorigen Kante und erinnert an die seltsame Zeit, als Bands gern in komischen Shorts und bunten Shirts auf der Bühne herumsprangen. Dazu passt auch die Holprigkeit der Songs, mit der sich heutzutage kaum noch ´ne Demo-Combo in die Öffentlichkeit trauen würde. Als Nostalgietrip in den alten, noch ziemlich unbekümmerten Extrem-Metal-Underground kann man „Blow Me Blind“ aber verwenden.
* Unter www.youtube.com/watch?v=41Wd2num82g findet ihr die Chose als „Diashow“, runterladen kann man die sechs Songs für einen Geldbetrag nach Wahl (also auch für sparsame null Komma null Euro) unter jawbone1996.bandcamp.com.


Jan Jaedike

AMAZONEMPFEHLUNG