ReviewDemo-Review

Band
SLEEPERS´ GUILT 
Kategorie
Demo-Review 
Heft
RH #350 
Titel
Kilesa 
Erscheinungsjahr
2016 
Note

(77:56)
Mit ihrem ersten Album klotzen die Luxemburger SLEEPER´S GUILT, statt zu kleckern. Der klanglich von Jens Bogren (Opeth, Devin Townsend und so) aufgehübschte Melodic Death Metal auf diesem Doppeldecker besticht durch hohen Einfallsreichtum bei gleichzeitiger Wahrung der Genre-Konventionen, wirkt aber ausgesprochen frisch, gerade auch im Vergleich zu so einigen Konsorten mit Label im Rücken. Wo manche skandinavische Band ihren Hunger verloren hat, beweisen diese fünf Herren Biss – vor allem mit dem dreigeteilten Titelstück, das die gesamte zweite CD einnimmt.
* Das schicke Digi gibt´s auf www.sleepersguilt.bandcamp.com, demnächst aber sicherlich mit einem Firmenlogo hinten drauf.


Andreas Schiffmann

AMAZONEMPFEHLUNG