ReviewDemo-Review

Band
IRONAUT 
Kategorie
Demo-Review 
Heft
RH #350 
Titel
Ironaut 
Erscheinungsjahr
2016 
Note

(26:10)
IRONAUT spielen „High Energy Aggressive Stoner Rock“ und empfehlen sich mit ihrem Sound als gefundenes Fressen für High-On-Fire-Fans. Das Anfang 2015 gegründete Trio um den ehemaligen White-Wizzard- und Gypsyhawk-Gitarristen Erik Kluiber (der bei IRONAUT singt und Bass spielt) überzeugt auf der selbstbetitelten Fünf-Track-EP nicht nur mit gutem Songwriting, sondern auch mit einem runden Soundbild, das von Paul Fig (Ghost- und Alice-In-Chains-Engineer) im Studio live und ohne Clicktrack eingefangen wurde.
* Streamen und digital erwerben lässt sich die EP via ironautmusic.bandcamp.com, für CD-Versionen verweist die Band auf www.Cdbaby.com.


Ronny Bittner

AMAZONEMPFEHLUNG

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen