ReviewDemo-Review

Band
RIOT IN THE ATTIC 
Kategorie
Demo-Review 
Heft
RH #348 
Titel
Lost & Found 
Erscheinungsjahr
2016 
Note

Es ist ein frischer, mit viel Drive versehener Mix aus Stoner Rock und Rock´n´Roll, den die 2014 gegründeten Kölner RIOT IN THE ATTIC auf ihrer Debüt-EP „Lost & Found“ präsentieren. Fünf Tracks lang verirrt sich das aus Sänger/Gitarrist Dan und Bassist Tobi bestehende Duo nicht in langweiligen Stoner-Kiffer-Sphären, sondern achtet stets darauf, dass der Sound trotz nostalgischer Klang-Referenzen seine knackige Dynamik nicht verliert. Hier treffen Retro-Vibes mit dezenten psychedelischen Old-School-Momenten auf eine moderne Produktion und einen eingängigen Charme, der zum Weiterhören einlädt.
* Mehr Infos zu den Rheinländern gibt es unter: www.riotintheattic.com


Conny Schiffbauer

AMAZONEMPFEHLUNG