ReviewDemo-Review

Band
RED RAZOR 
Kategorie
Demo-Review 
Heft
RH #346 
Titel
Beer Revolution 
Erscheinungsjahr
2016 
Note

Demo des Monats
Das saugeile Ed-Repka-Cover mit einem Haufen versoffener Zombies ist schon mal ein erstklassiger Hingucker und passt bestens zu dem Old-School-Thrash der Brasilianer. Der Albumtitel verrät ebenfalls ´ne Menge: Musikalisch und inhaltlich halten sich Härte und latente Albernheit die Waage. ´Controversial Freedom´ ist ein typischer Achtziger-Jahre-Polit-Mosher. Beim Hören von ´Shut Up And Mosh´ oder ´Napalm Pizza´ muss man hingegen umgehend an die „lustigen“ Phasen von Truppen wie Anthrax denken, die damals so manchem Fan die Fremdschämröte ins Gesicht trieben. Crossover-Unfälle wie deren ´I´m The Man´ leistet man sich glücklicherweise nicht, so dass „Beer Revolution“ (gute Produktion, „echte“ CD, professionelles Booklet) nie aus der Spur gerät.
* Wer auf Alte-Schule-Speed mit sauberen Vocals und diversen Vorlagen für rasante Pit-Action steht, checkt die Kerle unter www.redrazor.com.br oder www.facebook.com/redrazorthrashmetal.


Jan Jaedike

AMAZONEMPFEHLUNG