ReviewDemo-Review

Band
SKULLWINX 
Kategorie
Demo-Review 
Heft
RH #343 
Titel
The Missions Of Heracles 
Erscheinungsjahr
2015 
Note

(34:01)
Mit SKULLWINX stellt sich eine sehr junge Band vor, die aber dennoch nach zwei EPs ihr erstes selbstproduziertes Album vorlegt. War auf dem Erstling „St. George“ die Abstimmung von Instrumental-Parts und Gesang noch etwas wackelig, so hat man dieses Problem auf dem Neuling abgestellt, auf dem man sich thematisch der griechischen Mythologie zuwendet und die zwölf Prüfungen des Herakles besingt. Stilistisch ist epischer Power Metal ohne Pathos angesagt. Bei den Songs wäre zwar hier und da noch der endgültige Feinschliff durchzuführen, aber für eine derart junge Band ist die auf „The Missions Of Heracles“ gezeigte Leistung mehr als beachtlich.
* Interessenten surfen zu: www.skullwinx.de


Stefan Glas

AMAZONEMPFEHLUNG