ReviewDemo-Review

Band
KRIVER 
Kategorie
Demo-Review 
Heft
RH #339 
Titel
Foresight 
Erscheinungsjahr
2015 
Note

(22:46)
KRIVER sind eine neue Band aus Brasilien, bei der man sich spontan an Acts wie mittelalte Mercenary oder Into Eternity erinnert fühlt, denn die Combo baut in ihre Songs immer wieder drastische Breaks ein, nach denen sich der Charakter des Stücks deutlich verändert. Die generelle Basis des Songwritings auf ihrer dritten EP „Foresight“ ist progressiv angehauchter Power Metal, den man im Opener ´Scion´s Resolve (Retribution)´ auch mal in Richtung Black Metal dreht. Ganz so extrem gehen KRIVER bei den beiden nachfolgenden Stücken nicht vor, nichtsdestotrotz sorgen diese musikalischen „Wetterumschwünge“ für sehr viel Abwechslung. Ergo: KRIVER bezeichnen sich nicht umsonst als „Prog/Epic/Melodic/Symphonic/Death Metal band“. Auf alle Fälle sind sie eine Nachwuchstruppe, der man für die Zukunft eine Menge zutrauen kann.
* Auf der Homepage kann man sich die ersten beiden EPs der Band runterladen und in den Neuling reinhören: www.kriver.net


Stefan Glas

AMAZONEMPFEHLUNG