ReviewBuch

Band
NEIL PEART 
Kategorie
Buch 
Heft
RH #345 
Titel
CLOCKWORK LIVES 
Erscheinungsjahr
2016 
Note

Nach Veröffentlichung des letzten Rush-Albums „Clockwork Angels“ verarbeiteten Drummer Neil Peart und Sci-Fi-Autor Kevin Anderson das von Peart entwickelte Steampunk-Universum auch in einem begleitenden gleichnamigen Roman. Mit „Clockwork Lives“ kehren die beiden Freunde nun noch einmal in die bunt schillernde Welt von Luftschiffen, Alchemisten und Piraten zurück. Ganz im Stile der Canterbury Tales werden dabei die Erlebnisse von neuen und altbekannten Figuren (Wahrsager, Taschendiebe, Minenarbeiter etc.) ausführlich illuminiert und in eine übergeordnete Rahmenhandlung eingebaut. Dass dabei immer wieder Querverweise zu Songs bzw. Texten von Rush zu finden sind (in einem Kapitel geht es auch um einen Schlagzeug-Automaten, der zu improvisieren lernt!), versteht sich fast von selbst. Die Erstauflage erscheint in einem hochwertigen Ledereinband und mit wunderbar stimmungsvollen Illustrierungen.


Mike Borrink

AMAZONEMPFEHLUNG