ReviewBuch

Kategorie
Buch 
Heft
RH #343 
Titel
WELCOME TO GROOVE HOUSE 
Erscheinungsjahr
2015 
Note

Jill Meniketti
(Stanford Court Press)
Jill Meniketti, die Frau von Y&T-Sänger/Gitarrist Dave Meniketti und auch deren Manager, beschreibt in diesem fiktiven Roman das Leben des Mike Mays, eines in den Achtzigern erfolgreichen Musikers, der am Ende seiner Karriere versucht, seine durch Exzesse verkorkste Existenz in vernünftige Bahnen zu lenken. Er zieht bei seiner unehelichen Tochter ein, die aber nichts mit ihm zu tun haben will. Nach dem Rausschmiss landet er auf einem alten italienischen Weingut in der Toskana, wo ehemalige Musiker und Roadies eine Art Rock-Rentner-Refugium aufgebaut haben. Schafft es Mays, das Chaos mit einer Art Comeback zu richten?
Ein lebendiger Rock´n´Roll-Roman mit Insiderwissen einer Fachfrau, flott und detailliert geschrieben und auf Englisch leicht zu lesen, auch wenn man nicht jede Vokabel kennt. Über zehn Jahre hat Meniketti ihre wenigen freien Wochenenden dafür opfern müssen.


Jörg Staude

AMAZONEMPFEHLUNG