ReviewBuch

Band
SCOTT IAN 
Kategorie
Buch 
Heft
RH #333 
Titel
I´M THE MAN - THE STORY OF THAT GUY FROM ANTHRAX 
Erscheinungsjahr
2015 
Note

Scott Ian with Jon Wiederhorn
(DaCapo)
Endlich mal eine Musikerbiografie, die ohne Drogenexzesse und anschließende Reha-Aufenthalte und Gottfindung auskommt. ANTHRAX-Gitarrist Scott Ian konsumierte in den Achtzigern noch nicht mal Alkohol, weshalb seine Erinnerungen an die frühen ANTHRAX-Tage in „I´m The Man“ einen recht ungetrübten Eindruck machen und sehr detailreich geschildert sind. Neben der spannenden ANTHRAX-Geschichte, bei der u.a. auch die schwierige Trennung von Danny Lilker thematisiert wird, beleuchtet Scott auch immer wieder Begegnungen mit anderen Musikern, besonders interessant sind die ersten Treffen mit Metallica und Motörhead-Lemmy. Nach einer vermurksten Ehe und dem Rauswurf von Joey Belladonna lässt Scott es mit Neu-Sänger John Bush in den Neunzigern alkoholtechnisch so richtig krachen. Anschließend folgt die Ausbildung zum professionellen Schnapstrinker durch Dimebag Darrell. Kein Wunder, zu der Zeit wurden ANTHRAX vom Major Elektra gekickt und im Laufe der nächsten Jahre von weiteren Labels in der Luft hängen gelassen. Scott legt sein Kartenblatt bezüglich der Business-Entscheidungen erstaunlich offen auf den Tisch, auch die umstrittene Reunion-Tour, aus der die finale Trennung von John Bush resultierte, wird verständlicher, wenn man „I´m The Man...“ gelesen hat. Lediglich eine Karte lässt Scott unter den Tisch fallen: Die zwei Jahre mit Interimssänger Dan Nelson werden mehr oder minder geschickt ausgespart, der Stachel scheint nach der Klage von Nelson noch zu tief zu sitzen. Dafür gibt es mit der Kennenlerngeschichte seiner Frau Pearl noch was Herzerwärmendes, während das Vorwort von Metallica-Gitarrist Kirk Hammett verdeutlicht, wie dick die beiden befreundet sind.
„I´m The Man“ ist eine durch und durch starke Biografie, die man förmlich verschlingt und die so richtig Lust macht, sich durch Ians Diskografie zu hören. Derzeit ist das Buch nur auf Englisch erhältlich.


Ronny Bittner

AMAZONEMPFEHLUNG