ReviewBuch

Kategorie
Buch 
Heft
RH #192 
Note

Nach Black-, Death- und Thrash Metal zwei neue Bücher aus Garry Sharpe-Youngs empfehlenswerter ?A - Z Of...?-Reihe.
Das Power-Metal-Werk umfasst dabei alles von Heavy- über Melodic-, True- und - huch! - Power Metal. Wäre ?A - Z Of Power Metal? ein Plattenladen, würde man die Beschreibung ?sehr gut sortiert? auspacken. Will meinen: Der gut 500-seitige Wälzer beherbergt wirklich fast alle gängigen Truppen dieser Stile; Stichproben mit sehr unbekannten und Exoten-Bands führen dagegen doch öfters ins Leere. Das macht aber wirklich nicht viel, da es gerade für diese Randbereiche (NWOBHM, früher US-Metal, Lateinamerika, Südeuropa, Westeuropa ohne BRD etc.) eigene Publikationen gibt. Zudem enthält das Buch eine prima zusammengestellte 16-Track-CD, auf der sich u.a. Jag Panzer, Iced Earth, Nevermore, Zandelle, Blitzkrieg, Liege Lord, Twisted Tower Dire und Pegazus tummeln.
Ebenfalls als zuverlässiges Nachschlagewerk geeignet ist ?A - Z Of Doom, Gothic & Stoner Metal?, wobei bereits der Titel des Buches auf die irgendwie recht krude Zusammenstellung hinweist. Hier stehen jedenfalls Dreams Of Sanity neben Down und Fields Of The Nephilim neben Fifth Reason. Wer sich damit jedoch vertraut gemacht hat, wird auch bei diesem 480-Seiten-Werk problemlos interessante Discografien und kurze, aber zumeist treffende Historys entdecken. Vollständig sein kann so ein Teil aber natürlich nie. Eine 16-Song-CD gibt´s auch hier, wobei die Höhepunkte u.a. Moonspell, Lacuna Coil, Tiamat, Flowing Tears, The Gathering, Pentagram und Reverend Bizarre heißen.
Beide Bücher gibt´s im Rock-Hard-Shop unter www.rockhard.de.


Boris Kaiser

AMAZONEMPFEHLUNG