ReviewBuch

Kategorie
Buch 
Titel
DAS ROCK-PAKET (Ars Edition, ISBN: 3-7607-1735-7) 
Note

Immer noch auf der Suche nach dem perfekten, zeitlosen Geschenk für deine rockbegeisterten Kumpels? Wie wär´s mit diesem Pop-up-Buch, das die Geschichte des R´n´R von den 50ern bis heute sehr anschaulich und mit unglaublich vielen Gimmicks Revue passieren läßt? Das großformatige, detailverliebte Werk kostet zwar 78 Hühner, rechtfertigt diesen stolzen Preis aber alleine schon durch die wunderbaren Papiergebilde, die sich beim Durchblättern des Buches von selbst hochklappen. Ob das Recording-Studio von Elvis, Pink Floyds „The Wall“-Bühnenkulisse oder Alice Coopers bewegliches Fallbeil - hier kommt das Auge voll auf seine Kosten. Überall kann irgendwas auseinandergefaltet, herausgenommen oder gedreht werden. Aber nicht nur Bastelfreaks, sondern auch Wissenshungrige werden bedient, denn trotz des hohen Anteils an optischen Leckerbissen rücken die Fakten und Anekdoten nie ins zweite Glied. In zahlreichen herausnehmbaren Themenheftchen werden Wissenslücken geschlossen, die gerade bei jungen Hüpfern wie meiner Wenigkeit fast zwangsläufig vorhanden sind. Nach dem Durchstöbern des „Rock-Paketes“ dürfte jedem klar sein, wodurch Phil Spector bekannt wurde, weshalb das Motown-Label so erfolgreich war und warum Jimi Hendrix so gerne Stratocaster spielte. Abgerundet wird das liebevoll gestaltete Meisterwerk durch eine exzellente Interview-CD mit Statements von u.a. Ray Davies (Kings) und Ray Manzarek (Doors).


Michael Rensen

AMAZONEMPFEHLUNG