ReviewBuch

Kategorie
Buch 
Titel
Slavepit-Funnies featuring GWAR 
Note

Das hat der Welt noch gefehlt! Bildergeschichten von und um GWAR, gezeichnet und gestaltet von Oderus Urungus, dem Sexecutioner, Techno Destructo sowie weiteren Kumpels aus dem Slavepit.
Logisch, daß die Handlungen keine Literatur-Preise verdienen, für Underground-Comic-Maßstäbe ist „Slavepit-Funnies featuring GWAR“ aber recht gut gemacht, zumal der kranke GWAR-Humor („nur für Erwachsene“) ab und zu sogar ins Schwarze trifft. Vierteljährlich erscheinen die bunten Heftchen mit den Fortsetzungsgeschichten, die für DM 7,50 (Nr.1) bzw. DM 4,50 (Nr.2) + DM 1,50 Porto bei Pulse Promotion, Postfach 1332, 73054 Eislingen zu erwerben sind.
Mal sehen, wie lange unsere selbsternannten Sittenwächter dem Treiben untätig zuschauen und den Autoren nicht wieder die jugendgefährdende Benutzung „volksverhetzender Symbole“ unterstellen. Obwohl das Papp-Gemetzel in den Comics noch hemmungsloser denn je vonstatten geht, agieren GWAR „politisch korrekt“. In den Science Fiction-Kurzgeschichten werden bevorzugt Neonazi- und Klu-Klux-Klan-Roboter zur Strecke gebracht...
Wann räumt Techno Destructo endlich in bundesdeutschen Discotheken auf?


Uwe "Buffo" Schnädelbach

AMAZONEMPFEHLUNG