ReviewArschbombe

Band
WAYLAND 
Kategorie
Arschbombe 
Heft
RH #216 
Titel
Furia Y Fugeo 
Note
3.0 

(56:19)
Schade, schade um diese Rohstoffverschwendung. Okay, diese spanische Combo ist handwerklich netter Durchschnitt, doch das Gesülze, das da aus den Rillen quillt, ist antiquiert, stinklangweilig und interessant wie Fußpilz. Wäre das in ihrer Landessprache veröffentlichte Werk so in den späten Siebzigern auf den Markt geschossen, hätte es sicherlich einige Erektionen bei der Schlaghosenfraktion gegeben. Anno 2005 wirkt der Silberling, als wäre er von Indiana Jones direkt neben der Bundeslade gefunden worden.
Überflüssig, weil gnadenlos durchschnittlich.


Frank Trojan 3.0

AMAZONEMPFEHLUNG