ReviewAlbum

Band
DRIVE 
Kategorie
Album 
Heft
RH #372 
Titel
Idefi 
Erscheinungsjahr
2018 
Note
8.5 

20th Century Music (73:36)
25 Jahre sind vergangen, seit DRIVE ihre Fahrt beendet haben. Ihre beiden Alben „Characters In Time“ (1988) und „Diablero“ (1992) sind erinnerungswürdige Werke, denen eigentlich noch ein weiteres namens „Idefi“ hätte folgen sollen. Doch Probleme bei der Plattenfirma in Kombination mit der Metal-unfreundlichen Großwetterlage sorgten dafür, dass von „Idefi“ nur Demos existieren. Zwischenzeitlich sind zwei der DRIVE-Musiker leider von uns gegangen, Sänger David Taylor kam 2009 bei einem Verkehrsunfall ums Leben, während Gitarrist Rick Chavez 2017 einer zu spät entdeckten inneren Blutung erlag. Als Tribut an die beiden wurden nun die Demos von damals auf einer CD zusammengestellt, und die Songs offenbaren eindeutig diese spezielle Mischung, die wir an DRIVE so sehr geschätzt hatten. Deshalb fahren wir gerne noch mal eine Runde mit!


Stefan Glas 8.5

AMAZONEMPFEHLUNG

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen