ReviewAlbum

Band
COLLIBUS 
Kategorie
Album 
Heft
RH #371 
Titel
Trusting The Illusion 
Erscheinungsjahr
2018 
Note
8.5 

Nodust/Soulfood (50:20)
Gute Newcomer von der britischen Insel sind derzeit eher dünn gesät. Umso erfreulicher ist es daher, dass COLLIBUS aus Manchester nach zwei Eigenproduktionen einen Deal eingefahren haben, denn der Neuling „Trusting The Illusion“ glänzt in allen Lebenslagen. Prinzipiell sind wohl Nevermore die beste Vergleichsband, die man anführen kann, doch COLLIBUS verschneiden ihren modernen und zugleich progressiven Power Metal zusätzlich mit symphonischen bis (neo-)klassischen Elementen. Dass das Resultat nicht wie ein konzeptloses Sammelsurium wirkt, liegt zum einen an den starken Songs, aber auch an Sängerin Gemma Fox: Sie hat eine Menge Power in der Stimme und beherrscht zugleich von zuckersüßem Säuseln bis zu dezenten Growls alles. Ja, COLLIBUS sind so gut aufgestellt, dass sie sogar die Queen-Chöre bei der Ballade ´Give Into Me´ unfallfrei bewältigen. Dieser Newcomer hat eure Aufmerksamkeit verdient!


Stefan Glas 8.5

AMAZONEMPFEHLUNG

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen