ReviewAlbum des Monats

Band
MASTODON 
Kategorie
Album des Monats 
Heft
RH #326 
Titel
Once More ´Round The Sun 
Erscheinungsjahr
2014 
Note
8.5 

Warner
Die neue MASTODON trifft aus dem Stand mitten in die Zwölf. Noch kompakter, fokussierter und – darf man das bei so einer Band sagen? – hitverdächtiger als auf dem Vorgängerwerk „The Hunter“ schroten die Atlanta-Boys durch das Eröffnungsquartett ´Tread Lightly´, ´The Motherload´, ´High Road´ und ´Once More ´Round The Sun´ und zünden ein Ehrfurcht gebietendes Feuerwerk an anspruchsvollen gusseisernen Riffs, mörderisch treibenden Grooves und kauzig-coolen Melodien. Der Noise-Faktor wurde zugunsten von zugänglicheren Rock- und Metal-Elementen à la frühe Purple, Sabbath, Lizzy, Maiden (!), Alice In Chains und Monster Magnet noch weiter heruntergeschraubt, ohne dass man auch nur ansatzweise etwas von seiner Rüpeligkeit und Ungeschliffenheit herschenkt und in Classic-Rock-Rührseligkeit versumpft. MASTODON scheinen endgültig da angekommen zu sein, wo sie künstlerisch schon länger hinwollten, und schaffen es auch im weiteren Verlauf des Albums, bis auf einige wenige zu unauffällige Gesangsparts auf allerhöchstem Niveau durch ihren ganz eigenen, schön garstigen Teil der Gitarrenlärm-Galaxis zu donnern. Für Kracher wie das mit weiblichen Gangshouts (!) überraschende ´Aunt Lisa´, den grandiosen Ohrwurm ´Ember City´ oder das gigatonnenschwere Spacerock-Monster ´Diamond In The Witch House´ (mit den obligatorischen Gast-Vocals von Neurosis-Fronter Scott Kelly) würden andere Bands diverse Körperteile opfern – MASTODON können es sich leisten, diese Nummern weit hinten auf einem famosen Album zu platzieren, das locker gegen die bisherigen Karrierehighlights „Leviathan“, „Blood Mountain“ und „Crack The Skye“ anzustinken vermag.
DISKOGRAFIE
(nur Studioalben)

Remission (2002)
Leviathan (2004)
Blood Mountain (2006)
Crack The Skye (2009)
The Hunter (2011)
Once More ´Round The Sun (2014)

LINE-UP
Brent Hinds (g./v.)
Bill Kelliher (g./v.)
Troy Sanders (b./v.)
Brann Dailor (dr./v.)

DIE PATEN
Ihr solltet „Once More ´Round The Sun“ anchecken, wenn ihr auf folgende Bands steht:

Baroness * Neurosis * Monster Magnet * King Crimson * The Mars Volta * Tool * Voivod * Cult Of Luna * Orange Goblin * Extol * Black Sabbath * Deep Purple * Thin Lizzy * Queens Of The Stone Age * Clutch * Thrice * The End


Michael Rensen 8.5

AMAZONEMPFEHLUNG