ReviewAlbum des Monats

Band
MOTÖRHEAD 
Kategorie
Album des Monats 
Heft
RH #206 
Titel
Inferno 
Erscheinungsjahr
2004 
Note
8.5 

(48:32)
Ihr fragt euch, warum ausgerechnet die neue MOTÖRHEAD Platte des Monats bei uns geworden ist? Ihr wollt wissen, was an dieser Scheibe so viel anders ist als bei den Vorgängeralben? Na ja, sie rockt einfach mehr und besser!
Seien wir ehrlich: Großartige stilistische Veränderungen sind bei MOTÖRHEAD nicht mehr zu erwarten. Wäre ja auch höchst albern, wenn Lemmy und seine Mannen plötzlich was ganz anderes ausprobieren würden. Es sind schlichtweg Nuancen, die darüber entscheiden, ob ein MOTÖRHEAD-Album einfach nur gut oder richtig klasse ist.
Was mir persönlich an "Inferno" so gut gefällt, ist, dass die Rock?n?Roll-Tiere diesmal wieder wesentlich härter rocken. "Hammered" war für meinen Geschmack viel zu zahm und bluesig ausgefallen, während auf "Inferno" der Schmutz buchstäblich aus allen Poren quillt. Endlich sind MOTÖRHEAD wieder richtig bissig; ein so geiles, heftiges Riff wie zum Beispiel bei ?In The Black? hat man von der Band schon lange nicht mehr gehört. Auch ?In The Name Of Tragedy? (Albumhighlight!) ist richtig schön garstig und böse. Nicht zu vergessen die mächtig arschtretenden ?Killers? und ?Fight?.
Richtig klasse, wenn auch äußerst relaxed, ist auch das sanfte Lemmy/Phil-Solo ?Whorehouse Blues?, das im Übrigen mit einem herrlich amüsanten Text ausgestattet ist.
Aber "Inferno" ist kein verkapptes Speed-Metal-Album wie so manche andere Veröffentlichung der Zylinderköppe aus den letzten Jahren. Man hört hier bei jeder Nummer nur förmlich den zentimeterdicken Dreck, der unter den Fingernägeln liegt. "Inferno" ist zweifelsfrei ein Klassiker der MOTÖRHEAD-Neuzeit - Vergleiche zu den Scheiben aus den Achtzigern verbieten sich indes von selbst, denn warum sollten sich MOTÖRHEAD mit 20 Jahre alten Schinken messen? Es gelten die Maßstäbe des Jahres 2004, und da ist "Inferno" eines der stärksten Alben, die in den letzten Monaten auf den Markt gekommen sind. Punkt.


Frank Albrecht 8.5

AMAZONEMPFEHLUNG