RH #376Titelstory

PEARL JAM, SOUNDGARDEN, ALICE IN CHAINS, NIRVANA

Die 20 wichtigsten Grunge-Platten

Alice In Chains - "Facelift"

Top 20:

Alice In Chains – Facelift (1990)

Das Debüt ist ein Vorreiter des Grunge und wurde als erstes Genre-Album über eine Million Mal verkauft. Jeder, der damals das Video zu ´Man In The Box´ auf MTV zum ersten Mal gesehen hat, wird sich daran erinnern. Alice In Chains konnten ihre Hair-Metal-Vergangenheit erfolgreich abschütteln. Man tourte trotzdem mit den alten Helden, war in Europa im Frühjahr 1991 mit Megadeth und The Almighty zu sehen, in den USA auf der „Clash Of The Titans“-Tour mit Slayer, Anthrax und Megadeth, aber auch mit Van Halen, Poison, Iggy Pop und Extreme. ´We Die Young´ ist so etwas wie eine Prophezeiung, Sänger und Bassist sind tot.

Alice In Chains – Dirt (1992)

Musikalisch ist die zweite Alice In Chains so zäh wie flüssige Lava (´Rain When I Die´) und an anderen Stellen wieder hart wie Beton (´Them Bones´). Tom Araya von Slayer ist Gast und auf ´Iron Gland´, dem nicht gelisteten Song zwischen ´God Smack´ und ´Hate To Feel´, zu hören. Nicht nur das zeigt die Wertschätzung in der Metal-Szene. Vielleicht wurden AIC deshalb nie so populär wie andere Seattle-Bands. Und: Alle waren auf Drogen, man hört es in jeder Note. Ihr bestes Album mit ihren besten Momenten, in denen sie wie Pink Floyd auf Metal klingen. Großartigster Augenblick: die letzten 26 Sekunden von ´Would?´.

Candlebox – Candlebox (1993)

Auf dem Höhepunkt ihres Erfolgs tourt die Band um Sänger Kevin Martin mit Rush, das Debüt verkauft sich allein in den USA über vier Millionen Mal....

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

Reviews

ALICE IN CHAINS - Rainier FogRH #376 - 2018
BMG/Warner (53:56)Der Arschleck-Anfang des Openers ´The One You Know´, gleichz...
NIRVANA - COBAIN: MONTAGE OF HECKRH #337 - 2015
(Universal Pictures)Das Thema NIRVANA erregt und spaltet immer wieder die Gemüt...
NIRVANA - Cobain: Montage Of HeckRH #335 - 2015
(Kino 09. April; DVD-VÖ: 28. Mai)(Universal Pictures International) Das Thema ...
PEARL JAM - Lightning BoltRH #319 - 2013
Universal (47:11) Auf „Lightning Bolt“ gelingt es PEARL JAM nicht, das Nive...
ALICE IN CHAINS - The Devil Put Dinosaurs HereRH #314 - 2013
Capitol/Universal (67:24) Eins vorweg: Die überragende Klasse ihres Comebacks ...
SOUNDGARDEN - King AnimalRH #308 - 2012
Vertigo/Universal (52:06) Bockstarker Einstieg: ´Been Away Too Long´ und ´No...
PEARL JAM - TwentyRH #302 - 2012
(Hannibal) Man mag zu PEARL JAM stehen, wie man will: Die Konsequenz, mit der d...
SOUNDGARDEN - Live On I-5RH #288 - 2011
A&M/Universal (77:57) SOUNDGARDEN haben sich ihren Platz in der Rockgeschic...
PEARL JAM - Live On Ten LegsRH #286 - 2011
 Monkeywrench/Universal (77:28) Mit mehr als 250 offiziellen Bootlegs und ...
SOUNDGARDEN - TelephantasmRH #282 - 2010
Keine Reunion ohne neuen Tonträger, und weil es mit „A-Sides“ bereits eine ...
NIRVANA - Recordings 89-91
Nach der mehrere Jahre zurückliegenden God-Macabre/Macabre-End-Werkschau stellt...
PEARL JAM - Backspacer
Live haben sich PEARL JAM in den letzten 15 Jahren immer mehr vom Grunge-Geröde...
ALICE IN CHAINS - Black Gives Way To BlueRH #269 - 2009
EMI VÖ: 25.09. Was von den anderen Grunge-Giganten (Nirvana, Soundgarden, Pe...
PEARL JAM - Pearl JamRH #230 - 2006
(49:44) PEARL JAM sind heutzutage genau wie ihr Hero Neil Young vor allem aufgr...
PEARL JAM - Benaroya HallRH #208 - 2004
(129:31) Man mag von den letzten PEARL JAM-Alben halten, was man will, live sin...
PEARL JAM - Live At The GardenRH #202 - 2003
Von wegen trantütig: Was PEARL JAM auf ihrer "Live At The Garden"-Doppel-DVD ve...
PEARL JAM - Lost DogsRH #200 - 2003
Nach der Großoffensive mit sämtlichen Live-Mitschnitten der „Binaural“-Wor...
NIRVANA - Live! Tonight! Sold Out!RH #197 - 2002
Brasilianische Import-DVDs erfreuen sich schon seit Jahren großer Beliebtheit. ...
PEARL JAM - Single Video TheoryRH #193 - 1998
?Single Video Theory? dokumentiert knapp 45 Minuten lang die Aufnahmesessions de...
PEARL JAM - Riot ActRH #188 - 2002
(54:17) An dieser Platte scheiden sich die Geister: Während ein Teil der Redak...
ALICE IN CHAINS - LiveRH #165 - 2000
(66:11) Diese Live-Scheibe präsentiert eine der besten Bands der Grunge-Welle s...
PEARL JAM - BinauralRH #158 - 2000
Da ist es nun, das sehnsüchtig erwartete sechste Studioalbum von PEARL JAM, und...
ALICE IN CHAINS - Nothing SafeRH #148 - 1999
Nach (viel zu) langer Funkstille melden sich ALICE IN CHAINS zurück - allerding...
PEARL JAM - Live On Two LegsRH #140 - 1998
Es ist endlich vollbracht: Sieben Jahre nach Veröffentlichung ihres platinüber...
PEARL JAM - YieldRH #129 - 1998
Es ist wieder soweit: PEARL JAM, die Combo, der der 'Rolling Stone' mal propheze...
SOUNDGARDEN - A-Sides
Es paßt ins Bild, wenn Gitarrist Kim Thayil dieses Album als "Referenzscheibe f...
PEARL JAM - No CodeRH #113 - 1996
Nach der Überlegung, ob der Metal tot ist, stellt sich nun die Frage, wie es mi...
SOUNDGARDEN - Down On The Upside
Es wäre vermutlich das einfachste für SOUNDGARDEN gewesen, ein Album zu veröf...
ALICE IN CHAINS - Alice In ChainsRH #103 - 1995
Daß Layne Staley und seine Endzeitmusikanten mit ihrenm dritten Album überhaup...
PEARL JAM - VitalogyRH #92 - 1994
Ich muß sie gut finden, sonst werden mich alle hassen. Also noch einmal anhöre...
PEARL JAM - VitalogyRH #92 - 1994
Mann, was habe ich damals auf 'Ten' gezuckt. Was für ein Album, was für Musik....
NIRVANA - Unplugged In New YorkRH #91 - 1994
Selbstmord ist eine Sache, die nicht oberflächlich in einer Rockzeitschrift dis...
SOUNDGARDEN - SuperunknownRH #82 - 1994
Kein schlechter Titel. Das neue Werk der Soundgärtner gibt einem tatsächlich d...
ALICE IN CHAINS - Jar Of FliesRH #81 - 1993
In Amiland - und nicht nur da - gehören Alice In Chains spätestens seit dem gi...
PEARL JAM - Vs.RH #78 - 1993
Während PEARL JAM in den Vereinigten Staaten schon weit über fünf Millionen E...
NIRVANA - In UteroRH #77 - 1993
Obwohl man sich das kaum noch zu sagen traut, aber zu meinen 9 Punkten für &quo...
NIRVANA - IncesticideRH #68 - 1992
Neues von Nirvana, das so neu nicht ist. Wie das? Nun, bei "Incesiticide" handel...
NIRVANA - IncesticideRH #68 - 1992
Was mich immens gefuchst hat, als ich von diesem Release erfahren habe, ist die ...
ALICE IN CHAINS - DirtRH #66 - 1992
Stratmann hat's ja bereits in seiner Story gesagt: Man täte ALICE IN CHAINS unr...
ALICE IN CHAINS - SapRH #61 - 1992
Ach du meine Güte, ALICE IN CHAINS machen 'ne neue EP und das Ding kommt in Deu...
SOUNDGARDEN - BadmotorfingerRH #55 - 1991
Soundgarden geben Gas. "Rusty Cage" heißt einer der besten Powersongs dieses Ja...
NIRVANA - NevermindRH #54 - 1991
Bei dieser Band ist schon der Name sympathisch und die Tatsache, daß man aus Se...
PEARL JAM - TenRH #54 - 1991
Im ersten Moment mag der Name PEARL JAM ungewöhnlich und unbekannt klingen, sie...
ALICE IN CHAINS - FaceliftRH #43 - 1990
Schwere Riffs krachen aus den Boxen, Drums und Bass rollen von hinten heran, die...
SOUNDGARDEN - Louder Than Love
Ächz - es gibt tatsächlich Bands, die sich mit aller Macht dagegen wehren, in ...
ALICE IN CHAINS - Unplugged1996
ALICE IN CHAINS waren schon immer eine der wenigen Grunge-Bands, die auch in ihr...
SOUNDGARDEN - Louder Than Love
Drei Klassiker haben SOUNDGARDEN in ihrer Karriere herausgebracht: das mit Hitsi...
ALICE IN CHAINS - Facelift1990
Ohne Zweifel gehören ALICE IN CHAINS zu den herausragendsten Bands der Grunge-B...
NIRVANA - Nevermind1991
Abgesehen von einem guten Dutzend herausragender Metal-Bands waren die Achtziger...
ALICE IN CHAINS - Dirt1992
Mit „Dirt“ lieferten ALICE IN CHAINS 1992 ihr Masterpiece ab. Die typischen ...
SOUNDGARDEN - Badmotorfinger1991
Als Nirvanas "Nevermind" und Pearl Jams "Ten" die Grunge-Sensation einläuteten,...
PEARL JAM - Ten1991
Als vor gut zehn Jahren dieses Album den Weg in die Plattenläden fand, konnte n...
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen