RH #375Interview

REFUGE

Nachrichten aus dem Elfenbeinturm

Refuge

„Raider heißt jetzt Twix, sonst ändert sich nix.“ Ob dieser Schokoriegel-Werbespruch auch auf die seit 2014 unter dem REFUGE-Banner fungierende Rage-Besetzung aus den Jahren 1987 bis 1993 zutrifft, versuchen wir beim Ortstermin in Herne herauszufinden. Dort flüstern uns Frontmann Peavy Wagner und Gitarrist Manni Schmidt alles Wissenswerte zu ihrem neuen Album „Solitary Men“ ins Mikro.



Auf dem Stennert 10, 44627 Herne – REFUGE sind nach einem kurzen Gastspiel in dem Burscheider Rage- und Tri-State-Corner-Proberaum an ihre alte Wirkungsstätte in Herne zurückgekehrt. Die Gründerzeitvilla, in der ein gutes Dutzend lokale Bands regelmäßig rumlärmen kann, befindet sich inmitten einer schönen Parkanlage. Nicht nur die Trio-Besetzung aus Peavy, Manni und dem heute leider verhinderten Chris Efthimiadis hat hier im Jahre 1987 ihre ersten Gehversuche unternommen. Auch für REFUGE fiel 2014 auf dem Stennert der Startschuss. Nachdem Peavy und Chris ihr Kriegsbeil begraben hatten, trat das Line-up unter dem Spaßnamen Tres Hombres beim alljährlichen Spektakulum auf, welches auf dem Gelände vor der Villa stattfindet.

»Hätten wir hier nicht unseren ersten gemeinsamen Gig seit 1994 gespielt, wäre aus REFUGE wohl nie mehr als ein Proberaumprojekt geworden. Uns hat das Ganze etwas überrollt«, resümiert Peavy die Reinkarnation der Band, die in den letzten Jahren sogar in Japan und Russland aufgetreten ist. Die Idee zu einem Album lag aufgrund der Nachfrage nicht fern, wie Peavy berichtet: »Wir...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

ACCEPT + ORDEN OGAN + REFUGE + MONUMENT01.11.2018KölnLive Music HallTickets
ACCEPT + ORDEN OGAN + REFUGE + MONUMENT01.11.2018WiesbadenSchlachthofTickets
ACCEPT + ORDEN OGAN + REFUGE + MONUMENT04.11.2018ObertraublingAirportTickets
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen