RH #370Titelstory

New Orleans Special: Die Geburtsstätte der modernen Musik

Mike Williams

Oberflächlich betrachtet ist New Orleans eine Stadt voller Klischees, aus der Zeit gefallen und ihren europäischen Wurzeln verhaftet, während sich der Rest der USA wohin auch immer weiterentwickelte. Voodoo-Gespenster und reaktionäre Geister, Mardi Gras und deftiges Essen, Wirbelsturm Katrina und eine hohe Verbrechensrate kommen in diesem Zusammenhang in den Sinn, wohingegen Freunde harter Gitarrenklänge den größten Ort im Bundesstaat Louisiana mit Sludge oder dem schwammigen Begriff „Southern Metal“ assoziieren.

Dabei ist NOLA – so die Abkürzung nicht erst seit Downs stilprägendem Album mit ebendiesem Titel – die Geburtsstätte praktisch aller modernen Spielarten von Musik, angefangen beim Jazz, den man spätestens zu Beginn der 1920er auch überregional so nannte, über Blues bzw. Rhythm & Blues, dessen Vertreter Fats Domino oder Little Richard Vorläufer des Rock´n´Roll waren, bis zur Adaption von Elementen aus der kubanischen oder afroamerikanisch-christlichen Tradition im „weißen“ Pop. Dementsprechend facettenreich ist die lokale Metal-Szene, die ab ungefähr Ende der 1980er nicht mehr nur entlang des Mississippi wahrgenommen wurde.

Widerwillige Wegbereiter

Zu dem Zeitpunkt waren die Strippenzieher allerdings schon einige Jahre lang am Start, und zwar wie so oft in isolierten Umfeldern unter verschiedenen Bandnamen mit personellen Überschneidungen. Im Wesentlichen kreist bis heute alles um eine Handvoll Schlüsselfiguren, allen voran Gitarrist Jimmy Bower, den Mitbegründer von...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen