RH #369Interview

ANVIL

Prinz Charles und die Inuit

Anvil

Dass der Titel des 2016er Langeisens „Anvil Is Anvil“ auch auf das aktuelle 17. Studioalbum der Kanadier passt, kommt wenig überraschend. Schließlich konnten ANVIL im Laufe ihrer wechselhaften, fast 40-jährigen Karriere ihren ureigenen Sound aus Speed-Metal-Hymnen, Midtempo-Stampfern, Hardrock-Einflüssen und Rock´n´Roll-Elementen kultivieren, von dem sogar die „Big Four“, ergo Metallica, Slayer, Megadeth und Anthrax, inspiriert wurden.

ANVIL-Bandleader Steve „Lips“ Kudlow sieht das ähnlich.

»Unser neues Album „Pounding The Pavement“ steht für mich in einer Linie mit unseren letzten Scheiben und enthält alle Trademarks, die die Leute an uns mögen. Zumindest hoffe ich das.«

Aufgenommen haben ANVIL ihren neuesten Streich im ostfriesischen Rhauderfehn im Landkreis Leer unter der Leitung von Jörg Uken (u.a. God Dethroned, Dew-Scented, Suicidal Angels), nachdem auch schon der oben erwähnte Vorgänger 2015 in „good old Germany“ von einem gewissen Martin Pfeiffer produziert wurde.

»Deutschland entwickelt sich immer mehr zu unserer zweiten Heimat, nachdem dort bereits unsere Management- und Booking-Agentur ITM sowie unsere Plattenfirma SPV sitzen. Von daher machte es Sinn, erneut in Deutschland aufzunehmen, zumal es bei euch die besten Metal-Producer gibt. Bei uns in Nordamerika findest du kaum noch Leute mit solch einer Expertise. Außerdem ist uns Effizienz sehr wichtig, und dafür ist Deutschland nicht umsonst weltberühmt«, kichert der 61-jährige Gitarrist/Sänger...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

ANVIL13.03.2018CH-SolothurnKofmehlTickets
ANVIL14.03.2018MünchenBackstage Tickets
ANVIL15.03.2018EssenTurock Tickets
ANVIL16.03.2018Mannheim7er ClubTickets
ANVIL17.03.2018MünsterSputnikhalle Tickets
ANVIL18.03.2018BerlinMusik & FriedenTickets
ANVIL20.03.2018FlensburgRoxyTickets
ANVIL04.04.2018FrankfurtNachtlebenTickets
ANVIL05.04.2018HamburgMarkthalleTickets
ANVIL06.04.2018SiegburgKubanaTickets
GIRLSCHOOL + ANVIL + RIOT V + MANILLA ROAD + MORGANA LEFAY + TYRANT + DESTINY + DARKNESS + SYRUS + PSYCHOPRISM + u.v.m.26.07.2018
bis
28.07.2018
Brande-HörnerkirchenHEADBANGER'S OPEN AIR Tickets

ReviewsANVIL

Pounding The PavementRH #369 - 2018
Steamhammer/SPV (46:07)Das letzte ANVIL-Album „Anvil Is Anvil“ belegte im So...
Anvil Is AnvilRH #346 - 2016
ANVIL machen jetzt Piraten-Metal. Mit Yo-ho-ho und ´ner Buddel Rum. Und das ist...
Hope In HellRH #313 - 2013
Steamhammer/SPV (53:31) ANVIL und Produzent Bob Marlette - diese Kombination ha...
Juggernaut Of JusticeRH #291 - 2011
Steamhammer/SPV (52:16) Nennen wir das Kind beim Namen: Ihr werdet im Laufe der...
Back To BasicsRH #203 - 2004
(43:14) Dass man von einer Band, die ungefähr 78 Jahre im Geschäft ist, eine ...
Back To BasicsRH #203 - 2004
In zwei Punkten muss ich Jan Recht geben: Lips´ Gesang ist wirklich dürftig au...
Still Going StrongRH #184 - 2002
Obwohl die letzten vier Releases der Canucks aufgrund zahlreicher Thrash-Keulen ...
Plenty Of PowerRH #166 - 2000
(45:46) Hach, was soll ich groß sagen? Die kanadischen Holzfäller haben eine n...
Plenty Of PowerRH #166 - 2000
Nur um Missverständnissen vorzubeugen: Ich bin ein ANVIL-Fan der ersten Stunde ...
Anthology Of Anvil
Die kanadischen Holzfäller um Frontsau Lips und Drumtier Robb Reiner muß man n...
Speed Of SoundRH #141 - 1999
Die kanadischen Holzfäller für alle Zeiten an ihren Jahrhundertscheiben "Metal...
Absolutely No AlternativeRH #126 - 1997
Die kanadischen Metal-Heroen sind nicht kleinzukriegen und immer noch für Über...
Plugged In PermanentRH #109 - 1996
Endlich ist sie da! Die von mir am meisten erwartete Platte des Jahres. Seit '94...
Worth The WeightRH #58 - 1992
ANVlL gehören zu den ewigen Losern der Szene - traurig, aber wahr. Obwohl Lips ...
Past And Present
Darauf habe ich gewartet! ANVIL, zweifellos eine der frühen Speed- und Power Me...
Pound For PoundRH #30 - 1988
Keine Hommage an den Kollegen Kühnemund, sondern ein echtes ANVIL-Album ist "Po...
Strength Of SteelRH #21 - 1987
Sie sind wieder da! Fast vier Jahre nach Veröffentlichung ihres letzten Albums ...
Backwaxed
Lange, lange ist es her, daß man etwas von den vier Kanadiern gehört hat. Wer ...
Forged In Fire1983
Die kanadischen Power Metal-Veteranen konnten sich bereits anno ´82 mit „Meta...