RH #368Interview

SUMMONING

Mittelerdenbürger

Silenius

Zu dumm, dass Doom-Bands wenig Tolkien lesen, sonst wäre längst eine von ihnen in Anlehnung an den Schlachtengesang der Ents aus „Der Herr der Ringe“ auf den ultimativen Genre-Plattentitel „With Doom We Come“ gekommen. So liegt es, abgesehen von Morgana Lefay (´To Isengard´), an Silenius und Protector alias SUMMONING, diese Worte im Metal-Kontext zu verbraten. Ersterer erläutert uns ein paar Hintergründe dazu.

Silenius, Hand aufs Herz: Blättert ihr zwei in einer Tolkien-Enzyklopädie, um schmissige Titel zu finden und dann Texte bzw. Musik drum herum zu bauen, oder ist zuerst die Inspiration an sich da, ausgehend vom ständigen Studium der Werke des Autors?

»Die Musik steht immer am Anfang, niemals die Texte. Es ist ja auch kein Geheimnis, dass wir Letztere nicht selbst schreiben, sondern von Tolkien oder anderen Autoren übernehmen und unseren Bedürfnissen anpassen. Mittlerweile spielen die Bücher beim Komponieren keine Rolle, was Inspiration angeht. Bezüglich der Titel gehe ich aber sehr wohl Tolkiens Gedichte durch. Er hatte einfach ein unglaubliches Gefühl für Sprachmelodie und Satzbildung. Da sein Sohn Bücher mit bisher unveröffentlichtem Material herausgebracht hat, gibt es für uns weiteren Nachschub.«

Wie passen ´Tar-Calion´, der letzte König von Númenor, und Samples aus „Thor & Loki: Blood Brothers“ zusammen?

»Das Lied hätte eigentlich ´Ar-Pharazon´ heißen sollen, das war der gebräuchliche Name dieses Königs, aber die Band Emyn Muil hat ihn auf ihrem neuen Album schon als...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen