RH #364Festivals & Live Reviews

GOTHIC KNIGHTS, LOUDNESS, PARAGON, RAVEN, PRETTY MAIDS, WARRANT, ROCK GODDESS, SANCTUARY, BLIND ILLUSION, SUICIDAL ANGELS, NIGHT DEMON, TOXIK , SATAN'S FALL

Totenschädel im Dauerregen

Rock Goddess

Exquisite Bandauswahl, familiäres Ambiente, herrlich entspannte Stimmung – das  HEADBANGER´S OPEN AIR im schleswig-holsteinischen Brande-Hörnerkirchen zählt zum Pflichtprogramm der reisefreudigen Traditionsmetall-Gemeinde. Was 1998 im Garten von Veranstalter Thomas Tegelhütter auf einer Anhänger-Bühne begann, feiert 2017 seine 20. Auflage. Erstmals mit gedrehter Bühne, was den Bands mehr Raum und den Fans mehr Dach verschafft.

Und leider auch mit einem Wetter, bei dem man dankbar für diesen Unterschlupf sein muss. Das Problem: Durch die Regengüsse haben sich die Campingplätze und das Festivalgelände bereits am Freitagnachmittag in eine Schlammwüste verwandelt. Ohne Gummistiefel, Traktor und Abschleppseil geht an vielen Stellen gar nichts mehr. Kein Wunder, dass zahlreiche Fans vorzeitig das Weite und Trockene suchen und damit brillante Gigs verpassen. Denn rein musikalisch betrachtet zählt diese Jubiläums-Gartenparty zu den besten der HOA-Geschichte.

Donnerstag


Noch halten die Wolken dicht, als ROHBAU mit sieben Minuten Verfrühung zum Anstoß schreiten. Als Band der ersten HOA-Stunde haben die Hamburger einen Sympathiebonus beim Fanvolk, den sie mit einer Show voller Herzblut rechtfertigen. „Wer war vor 19 Jahren schon hier?“, fragt Sänger Jürg Steinbrenner und erntet kehlige Zustimmung samt Dutzender gereckter 16-Uhr-Bierchen. Dann gibt´s ordentlich auf die Löffel. Der gerne ins Thrashige lappende Metal mit deutschen Texten ist so eigenständig wie eingängig, ´Klabautermann´ vom...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

SAXON + RAVEN + FM21.09.2018MünchenTheaterfabrik Tickets
SAXON + RAVEN + FM22.09.2018OberhausenTurbinenhalle Tickets
SAXON + RAVEN + FM23.09.2018LeipzigHaus Auensee Tickets
SAXON + RAVEN + FM25.09.2018HamburgGroße FreiheitTickets
SAXON + RAVEN + FM01.10.2018BerlinHuxley´s Tickets
SAXON + RAVEN + FM02.10.2018CH-PrattelnZ7 Tickets
SAXON + RAVEN + FM04.10.2018StuttgartLKATickets
PARAGON26.10.2018HamburgLogo Tickets
EXODUS + SODOM + DEATH ANGEL + SUICIDAL ANGELS30.11.2018LeipzigHellraiserTickets
EXODUS + SODOM + DEATH ANGEL + SUICIDAL ANGELS04.12.2018HamburgMarkthalleTickets
EXODUS + SODOM + DEATH ANGEL + SUICIDAL ANGELS07.12.2018OberhausenTurbinenhalle Tickets
EXODUS + SODOM + DEATH ANGEL + SUICIDAL ANGELS09.12.2018AT-WienArena Tickets
EXODUS + SODOM + DEATH ANGEL + SUICIDAL ANGELS10.12.2018RavensburgOberschwabenhalleTickets
EXODUS + SODOM + DEATH ANGEL + SUICIDAL ANGELS11.12.2018WiesbadenSchlachthofTickets
EXODUS + SODOM + DEATH ANGEL + SUICIDAL ANGELS12.12.2018SaarbrückenGarageTickets
EXODUS + SODOM + DEATH ANGEL + SUICIDAL ANGELS13.12.2018LudwigsburgRockfabrik Tickets
EXODUS + SODOM + DEATH ANGEL + SUICIDAL ANGELS15.12.2018CH-LausanneLes DocksTickets
EXODUS + SODOM + DEATH ANGEL + SUICIDAL ANGELS16.12.2018MünchenBackstage Tickets

Reviews

NIGHT DEMON - Live DarknessRH #375 - 2018
Steamhammer/SPV (95:05)Auch wenn die Bäume nicht gleich in den Himmel wachsen u...
LOUDNESS - Rise To GloryRH #369 - 2018
Earmusic/Edel (61:36/68:49) PLUS-MINUSHalbherzigkeiten sind ihre Sache nicht: L...
WARRANT - Louder Harder FasterRH #361 - 2017
Frontiers/Soulfood (42:29)WARRANT haben immer schon Pole Dance Music gemacht. Bi...
NIGHT DEMON - Darkness RemainsRH #360 - 2017
Steamhammer/SPV (38:11) Das 2015er Full-length-Debüt „Curse Of The Damned“...
SANCTUARY - InceptionRH #358 - 2017
Century Media/Sony (42:28)Fans des Achtziger-US-Metal sind halb durchgedreht, al...
PRETTY MAIDS - KingmakerRH #355 - 2016
Frontiers/Soulfood (50:47)Käpt´n Kaiser zufolge haben PRETTY MAIDS im Laufe ih...
SUICIDAL ANGELS - Division Of BloodRH #349 - 2016
NoiseArt/Universal (35:47)„Total anders“ soll „Division In Blood“ laut F...
PARAGON - Hell Beyond HellRH #347 - 2016
PARAGON sind eine dieser Bands, die seit mehr als zwei Dekaden im Geschäft sind...
RAVEN - Everything Louder & One For AllRH #346 - 2016
...Wiederveröffentlichungen der Alben von 1997 und 1999; zweimal Dienst nach Vo...
NIGHT DEMON - HEAVY METAL MIXTAPERH #345 - 2016
Die Kalifornier NIGHT DEMON sind nicht nur ´ne feine Echt-Metal-Zusammenrottung...
RAVEN - ExtermiNationRH #336 - 2015
Steamhammer/SPV (59:09)Es gab Zeiten, da galt das britische Power-Trio RAVEN als...
LOUDNESS - The Sun Will Rise AgainRH #332 - 2014
Thunderball667 (59:14)Zu modern - so lautete die eindeutige Einschätzung aus Eu...
WARRANT - Metal BridgeRH #330 - 2014
Pure Steel/Soulfood (65:42)Nach den Shows der letzten Jahre konnte man mit einem...
SANCTUARY - The Year The Sun DiedRH #329 - 2014
Century Media/Universal (49:51)Um das Wichtigste direkt zu klären: Ja, „The Y...
PRETTY MAIDS - Louder Than EverRH #323 - 2014
Frontiers/Soulfood (52:44)Eine Art Best-of der Jahre 1995 bis 2005 liefern die D...
SUICIDAL ANGELS - Divide And ConquerRH #320 - 2013
Plusminus: NoiseArt/Universal (49:51)Thrash hat in diesem Jahrtausend jegliche ...
NIGHT DEMON - Night DemonRH #316 - 2013
Shadow Kingdom (13:52) Kalifornier auf dem NWOBHM-Trip: Auf seiner Debüt-EP wo...
PRETTY MAIDS - MotherlandRH #311 - 2013
Frontiers/Soulfood (51:02) Kaum zu glauben, dass seit der Veröffentlichung des...
LOUDNESS - Eve To DawnRH #307 - 2012
Frostbyte/Soulfood (53:49) Vielleicht wäre der Titel von Song Nummer drei, ´C...
PARAGON - Force Of DestructionRH #306 - 2012
Napalm/Universal (51:41) Okay, ich werfe gleich fünf Euro ins Phrasenschwein, ...
GOTHIC KNIGHTS - Reflections From The Other SideRH #305 - 2012
Innersphere (66:31) Fast neun Jahre war es ruhig um die New-York-City-Metaller ...
PRETTY MAIDS - It Comes Alive (Maid In Switzerland)RH #299 - 2012
(Frontiers/Soulfood) Warum es mit dem ganz großen Durchbruch für die PRETTY M...
SUICIDAL ANGELS - BloodbathRH #297 - 2012
NoiseArt/Edel (43:17) Zwar sieht SUICIDAL ANGELS-Fronter Nick Melissourgos die ...
WARRANT - RockaholicRH #289 - 2011
Frontiers/Soulfood (53:58) Besser geht´s nicht: Erst begeistern Lynch Mob mit ...
SUICIDAL ANGELS - Dead AgainRH #283 - 2010
Merkwürdig: Nach nur einem Langeisen für den Branchenführer Nuclear Blast fir...
PRETTY MAIDS - Pandemonium
Frontiers/Soulfood (50:06) Dank der Branchenkrise stehen mittlerweile auch Ba...
RAVEN - Walk Through Fire RH #275 - 2010
Steamhammer/SPV (57:20) Dieses Album erschien anlässlich des 35-jährigen Ban...
SUICIDAL ANGELS - Sanctify The DarknessRH #271 - 2009
Auf ihrem zweiten Album spielen die Griechen SUICIDAL ANGELS den mörderischsten...
PARAGON - Screenslaves
Massacre/Soulfood (49:54) PARAGON machen immer gute Alben, bekommen immer gute ...
PARAGON - Larger Than Life
Kostbarkeitenschatulle oder Krimskrams-Schublade? Die Liveversionen von ´Legion...
SUICIDAL ANGELS - Eternal Domination
(38:29) Retro-Thrash auf ordentlichem Niveau hauen uns die griechischen SUICIDA...
PARAGON - Forgotten Prophecies
Remedy/Soulfood (51:43) PARAGON sind Traditionalisten im wahrsten Sinne des Wor...
PRETTY MAIDS - Wake Up To The Real World
(45:18) Nach langer Zeit und einigen seltenen Festivalauftritten melden sich di...
WARRANT - Born AgainRH #228 - 2006
(45:04) WARRANT sind kaum zu beneiden. Einerseits haben sie mit „Born Again...
LOUDNESS - Racing
(67:37) Kaum haben sich LOUDNESS beim Earthshaker-Festival bei den europäische...
PARAGON - Revenge
(59:30) Obwohl PARAGON schon seit längerem zu den führenden und fleißigsten ...
GOTHIC KNIGHTS - Up From The AshesRH #198 - 2003
(61:26) GOTHIC KNIGHTS aus New York haben mit ihren zwei bisher erschienenen Sc...
PARAGON - The Dark Legacy
(41:49) Eigentlich ist PARAGON ein typischer Fall für unsere Plus-Minus-Rubrik...
PRETTY MAIDS - Alive At Least
(77:53) Siebeneinhalb Jahre nach dem brillanten "Screamin´ Live", dem Mitschni...
PARAGON - Law Of The Blade
„Tod durch Klammerbemerkungen!“ werden einige meiner Kollegen gnadenlos ford...
PARAGON - Law Of The Blade
Na ja, ich bin froh, dass Priest diese Platte nach „Painkiller“ NICHT geschr...
PRETTY MAIDS - Planet PanicRH #180 - 2002
Angefaulte Opas von gestern klingen anders. Die Mittdreißiger aus dem dänische...
PARAGON - Steelbound
(48:13) Was für ein Hammer vor dem Herrn! Nach dem enttäuschenden letzten Runn...
PRETTY MAIDS - Carpe DiemRH #162 - 2000
Mit ihrem neunten regulären Studio-Longplayer hatten es die stets sehr kritisch...
GOTHIC KNIGHTS - Kingdom Of The KnightsRH #153 - 1999
Frische, Ungestüm und wahre Liebe zur Musik zeichneten die 80er-US-Metal-Szene ...
LOUDNESS - Engine
Man wird wohl nie sicher sein können, womit LOUDNESS als nächstes um die Ecke ...
PRETTY MAIDS - First Cuts... And Then Some
Es gibt CDs, die man dringend braucht, keine Frage. Der Re-Release der PRETTY MA...
RAVEN - One For All
An ihre Glanztaten, von Götz jüngst auf der Re-Release-Seite verdientermaßen ...
PARAGON - Chalice Of Steel
PARAGON sind eine Band, die polarisiert. Zwar sind sich (fast) alle darüber ein...
LOUDNESS - Dragon/Ghetto Machine
"Die neue Loudness, das ist bestimmt was für dich. Mach' mal das Review", sagte...
PRETTY MAIDS - Anything Worth Doing Is Worth Overdoing
Es ist ein Phänomen: Die Ohrwurm-Könige der New Wave Of Danish Heavy Metal sin...
PARAGON - The Final Command
PARAGON aus Hamburg gehören nicht zu den zahllosen opportunistischen Trendsurfe...
WARRANT - Belly To Belly - Volume OneRH #120 - 1996
Zugegeben, der Chorus von 'Letter To A Friend' ist vom Faß und verrät die alte...
RAVEN - Everything LouderRH #120 - 1997
Wenn sich der VfL Bochum einstmals mit dem Prädikat "unabsteigbar" schmücken d...
PRETTY MAIDS - SpookedRH #119 - 1997
Moderner melodischer Power Metal für die Spätneunziger: Nach den jüngsten Meh...
GOTHIC KNIGHTS - Gothic KnightsRH #115 - 1996
Schau mal einer an: Es gibt tatsächlich noch Bands aus Brooklyn, die sich weder...
PRETTY MAIDS - Screamin' Live
Die beständigste Melodic-Dampfhammer-Kapelle unseres Kontinents zum ersten Mal ...
RAVEN - Destroy All Monsters
Nachdem uns Savatage erst kürzlich mit ihrem 'Japan Live 94'-Album beglückten,...
PARAGON - World Of Sin
Wer von der neuen PARAGON-Scheibe 'World Of Sin' traditionellen German- Powerspe...
RAVEN - Glow
Neuer Stoff für traditionsbewußte Metaller. 'Glow', so der Titel des in Japan ...
WARRANT - Ultra PhobicRH #95 - 1995
Wer sich das vierte WARRANT-Album 'Ultra Phobic' anhört - wovon ich grundsätzl...
PRETTY MAIDS - Scream
The cult is still alive! Ähnlich wie für Saxon oder Van Halen gilt auch für d...
PRETTY MAIDS - Stripped
Nicht viel Neues von den PRETTY MAIDS. "Stripped" enthält noch einmal die fünf...
PRETTY MAIDS - Offside
Zumindest bei der Titelwahl ein durchaus beabsichtigter dänischer Anschlag auf ...
LOUDNESS - Loudness
Schimpf und Schande in beträchtlichem Ausmaß mußte das ehemalige japanische H...
WARRANT - Dog Eat DogRH #65 - 1992
WARRANT im Morrisound Studio, dem Produktionsmekka aller Todesgrunzer? Was kann ...
PRETTY MAIDS - Sin-DecadeRH #59 - 1992
Tja, was soll man dazu sagen? Noch eine Minute, bevor ich das Tape der neuen Pre...
LOUDNESS - On The ProwlRH #53 - 1991
Normalerweise gilt es, Tränen zu vergießen, wenn die neue LP einer Legende wie...
RAVEN - Architect Of FearRH #47 - 1991
Schon mit ihrer letzten Scheibe "Nothing Exceeds Like Excess" konnten RAVEN an i...
WARRANT - Cherry PieRH #44 - 1990
Also, ich verstehe die Welt nicht mehr! Wenn Kupfer mich sieht, dreht er sich ko...
PRETTY MAIDS - Jump The GunRH #39 - 1990
Eigentlich hatte ich die Hoffnung schon aufgegeben, jemals wieder etwas von den ...
SANCTUARY - Into The Mirror BlackRH #37 - 1989
Es war schon ein sonderbares Phänomen, das sich hier abspielte. Kaum waren die ...
LOUDNESS - Soldier Of FortuneRH #35 - 1989
In Japan sind sie die absoluten Götter, in Amerika haben sie die Chance verpaß...
WARRANT - Dirty Rotten Filthy Stinking RichRH #32 - 1989
WARRANT sind wieder so eine typische Band, bei der man sich als Europäer fragt,...
RAVEN - Nothing Exceeds Like Excess
Nach Veröffentlichung der "Rock Until You Drop"- bzw. "Wiped Out"-LP galten RAV...
BLIND ILLUSION - The Sane AsylumRH #26 - 1988
Blind Illusion dürften den meisten von Euch aufgrund zweier veröffentlichter D...
SANCTUARY - Refuge DeniedRH #25 - 1988
Eine mehr als interessante Combo, die sich die CBS da an Land gezogen hatl Erste...
LOUDNESS - Hurricane EyesRH #23 - 1987
In regelmäßigen Abständen beglücken uns LOUDNESS mit neuen Ergüssen, und re...
LOUDNESS - Risky Woman
Was ist das? LOUDNESS und Synthesizer-Klänge? Na ja, ganz so abwegig war das ja...
PRETTY MAIDS - Future World
Nach dem "Red, Hot And Heavy"-Hammer war ich wirklich gespannt auf das neue Werk...
RAVEN - Life's A Bitch
Halt! Stop! Hört jetzt bloß nicht auf mit Weiterlesen. Sicher ist diese einstm...
LOUDNESS - Shadows Of War
Es geht wieder aufwärts. Nachdem ihre letzte EP "Odin" (leider mal wieder nicht...
RAVEN - The Pack Is Back
Wenn dieses Album nicht von der Band stammen würde, die zur Blütezeit der NWOB...
WARRANT - The Enforcer
Die Mini-LP der Düsseldorfer dürfte wohl jedem von euch geläufig sein. Um es ...
LOUDNESS - Thunder In The EastRH #11 - 1985
Während europäische und amerikanische Bands in der Regel jährlich eine neue L...
RAVEN - Stay Hard
RAVEN auf einem kommerziellen Label und im Mötley Crüe-Look. Das ließ nichts ...
WARRANT - First Strike
Diese drei Jungs gehören ganz eindeutig zu der jungen deutschen Speed-Generatio...
RAVEN - Live At The Inferno (D-LP)
"There are absolutely no overdubs on this album!", steht groß und deutlich auf ...
PRETTY MAIDS - Red, Hot And HeavyRH #9 - 1984
Nachdem mir Frank und Götz die Superplatten des Monats (Metal Church und Exodus...
LOUDNESS - Disillusion
Ganz klare Gewinner des Monats sind für mich unsere vier Freunde aus Japan. Geg...
LOUDNESS - Live Loud Alive
Endlich ist das Live-Album der japanischen HM-Formation LOUDNESS auch in Deutsch...
ROCK GODDESS - Hell Hath No Fury
Vielfach hörte man, daß ROCK GODDESS auf ihrem neuen Album härter klingen wol...
PRETTY MAIDS - Pretty Maids (Mini-LP)
Vielleicht habt ihr schon die Rubrik "Neue Bands" gelesen, wo wir die PRETTY MAI...
RAVEN - All For OneRH #1 - 1983
Da ist sie endlich, die neue RAVEN. Diese Platte ist das Beste, was bisher bei N...
LOUDNESS - Disillusion
Das vierte Studiolangeisen der Nippon-Bomber um Shouter Minoru Niihara und Axewi...
PRETTY MAIDS - Future World
Als ich nach einer euphorischen Plattenkritik von Götzl „Metal“ Kühneking ...
RAVEN - Rock Until You Drop
1981 gehört das Trio RAVEN zu einer neuen Welle von britischen Bands, die von S...
SANCTUARY - Into The Mirror Black1989
Es gab ein Leben vor Nevermore - und das hieß SANCTUARY. Mit dieser Combo nahme...
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen