RH #362Titelstory

EXODUS, OPETH, BEHEMOTH, ASPHYX, DEMON, SECRETS OF THE MOON, ROSS THE BOSS, D-A-D, THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA, BLUES PILLS, NIGHT DEMON, CANDLEMASS, MANTAR, THE DEAD DAISIES, DIRKSCHNEIDER

Der Wettergott ist ein Metaller!

Behemoth

Was für ein Jubiläum! Bei der 15. Auflage unseres kleinen Familienevents blitzte, donnerte und regnete es wie blöde in den umliegenden Ortschaften, aber gottlob nicht wirklich oft im kuscheligen Amphitheater. Abgesehen von einigen wenigen Schauern war das Wetter gut, die Bands sehr gut und ihr wie in jedem Jahr ziemlich unglaublich. Auf den nächsten Seiten findet ihr den Rückblick aufs diesjährige ROCK HARD FESTIVAL in Wort und Bild, und natürlich haben wir uns neben den einzelnen Auftritten auch wieder ausführlich dem Geschehen hinter der Bühne gewidmet. An dieser Stelle sei ebenfalls auf die Mediathek des „WDR Rockpalast“ verwiesen, wo ihr die bewegten Bilder zu einem wieder mal tollen Pfingst-Wochenende findet. Wir sehen uns im nächsten Jahr, versprochen!


Freitag

DUST BOLT eröffnen das Rock Hard Festival 2017, und zwar mit Wucht und Attitüde. Die Old-School-Thrasher aus Bayern locken, unterstützt von einer ziemlich erbarmungslos sengenden Sonne, eine respektable Crowd unter das Zeltdach vor der Bühne und kriegen diesen früh anwesenden Haufen problemlos dazu motiviert, beachtliche Circle-Pits zu starten. Macht aber auch Sinn: Das Quartett jagt seine blitzschnellen Riffs mit großer Präzision in das Halbrund des Amphitheaters, die ziemlich melodiefreien, vom Hardcore beeinflussten Shouts von Lenny Breuss feuern die Menge an, insgesamt entwickelt sich eine angenehm brachiale Endachtziger-Atmosphäre, und mit ein bisschen Fantasie kann man sich vorstellen, dass frühe Festival-Gigs...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

DIRKSCHNEIDER + RAVEN02.12.2017LeipzigHaus Auensee Tickets
DIRKSCHNEIDER + RAVEN03.12.2017OberhausenTurbinenhalle Tickets
DIRKSCHNEIDER + RAVEN05.12.2017HamburgGroße FreiheitTickets
DIRKSCHNEIDER + RAVEN06.12.2017HannoverCapitolTickets
DIRKSCHNEIDER + RAVEN07.12.2017BremenAladin Tickets
DIRKSCHNEIDER + RAVEN09.12.2017OsnabrückHyde Park Tickets
DIRKSCHNEIDER + RAVEN10.12.2017BerlinHuxley´s Tickets
DIRKSCHNEIDER + RAVEN12.12.2017KölnEssigfabrikTickets
THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA14.12.2017MannheimMS ConnexionTickets
DIRKSCHNEIDER + RAVEN15.12.2017TuttlingenStadthalleTickets
THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA15.12.2017KölnLuxorTickets
DIRKSCHNEIDER + RAVEN16.12.2017KaufbeurenAll-Karthalle Tickets
DIRKSCHNEIDER + RAVEN17.12.2017StuttgartLKATickets
THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA19.12.2017MünchenBackstage Tickets
DIRKSCHNEIDER + RAVEN19.12.2017CH-PrattelnZ7 Tickets
THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA20.12.2017BerlinFrannzTickets
DIRKSCHNEIDER + RAVEN21.12.2017MünchenBackstage WerkTickets
DIRKSCHNEIDER + RAVEN22.12.2017GeiselwindEventhalleTickets
DIRKSCHNEIDER + RAVEN23.12.2017MannheimMaimarkthalleTickets
MANTAR + DEATHRITE29.12.2017OsnabrückBastard ClubTickets
MANTAR + DEATHRITE30.12.2017DresdenScheuneTickets
ACCEPT + NIGHT DEMON12.01.2018HamburgMehr! TheaterTickets
ACCEPT + NIGHT DEMON13.01.2018FilderstadtFilharmonieTickets
ACCEPT + NIGHT DEMON14.01.2018MünchenTonhalle Tickets
ACCEPT + NIGHT DEMON16.01.2018LeipzigHaus Auensee Tickets
ACCEPT + NIGHT DEMON17.01.2018BerlinHuxley´s Tickets
ACCEPT + NIGHT DEMON19.01.2018GeiselwindEventzentrumTickets
ACCEPT + NIGHT DEMON24.01.2018CH-ZürichKomplex 457 Tickets
ACCEPT + NIGHT DEMON02.02.2018SaarbrückenGarageTickets
ACCEPT + NIGHT DEMON03.02.2018CH-LausanneLes DocksTickets
ACCEPT + NIGHT DEMON04.02.2018FrankfurtBatschkapp Tickets
ACCEPT + NIGHT DEMON09.02.2018OberhausenTurbinenhalle Tickets

Reviews

BLUES PILLS - Lady In Gold – Live In ParisRH #366 - 2017
(Nuclear Blast/Warner)Diese auf DVD und Doppel-CD festgehaltene Show aus Paris s...
DIRKSCHNEIDER - Live - Back To The Roots - Accepted!RH #364 - 2017
(AFM/Soulfood)Holla, die Flecktarn-Fee, halbe Sachen machen DIRKSCHNEIDER mit ...
THE DEAD DAISIES - Live & LouderRH #362 - 2017
Spitfire/SPV (77:37)Dass THE DEAD DAISIES ein erstklassiger Live-Act sind, haben...
NIGHT DEMON - Darkness RemainsRH #360 - 2017
Steamhammer/SPV (38:11) Das 2015er Full-length-Debüt „Curse Of The Damned“...
THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA - Amber GalacticRH #360 - 2017
Nuclear Blast/Warner (50:15) Der eine Kollege zum anderen, als ich am Dortmunde...
DEMON - Cemetery JunctionRH #355 - 2016
Spaced Out/Soulfood (55:37)Das letzte DEMON-Album „Unbroken“ (2012) war kein...
DIRKSCHNEIDER - Live - Back To The RootsRH #354 - 2016
AFM/Soulfood (129:42)Vor einiger Zeit kündigte der ehemalige Accept-Fronter Udo...
ASPHYX - Incoming DeathRH #353 - 2016
Century Media/Sony (47:44)Mehr als ein kurzes „Wir sind wieder da!“ ist der ...
OPETH - SorceressRH #353 - 2016
Nuclear Blast/Warner (56:43)Sir Åkerfeldt geht mal wieder nicht den einfachen, ...
THE DEAD DAISIES - Make Some NoiseRH #351 - 2016
Spitfire/SPV (45:12)Ganz ehrlich: Ich hätte nie im Leben gedacht, dass THE DEAD...
BLUES PILLS - Lady In GoldRH #351 - 2016
Nuclear Blast/Warner (40:09)Das Genörgel zuerst, bevor die Kritik zu diesem Kla...
MANTAR - Ode To The FlameRH #347 - 2016
In Hamburg sagt man Tschüss? Am Arsch! MANTAR, das Duo (!), das mit seinem 2014...
NIGHT DEMON - HEAVY METAL MIXTAPERH #345 - 2016
Die Kalifornier NIGHT DEMON sind nicht nur ´ne feine Echt-Metal-Zusammenrottung...
SECRETS OF THE MOON - SunRH #343 - 2015
Prophecy/Soulfood (52:45)Wäre das Ganze aufgrund unzähliger singender Brautkle...
THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA - Skyline WhispersRH #338 - 2015
Coroner/Soulfood (62:43)Kollege Bittner ist ja jemand, der gerne locker durch di...
THE DEAD DAISIES - RevoluciónRH #337 - 2015
Spitfire/Rough Trade (58:25)Die Frage, ob die Welt anno 2015 tatsächlich noch m...
BEHEMOTH - BEHEMOTH – DEVIL´S CONQUISTADORSRH #335 - 2015
Lukasz Dunaj(Metal Blade)Die zuvor nur im polnischen Original erhältlich gewese...
EXODUS - Blood In, Blood OutRH #329 - 2014
Nuclear Blast/Warner (62:19)Andeutungen, dass sich das aktuelle EXODUS-Album auf...
OPETH - Pale CommunionRH #328 - 2014
Roadrunner/Warner (55:53)Ihr habt kein Problem damit, dass OPETH keine Death-Met...
BLUES PILLS - Blues PillsRH #327 - 2014
Nuclear Blast/Warner (42:46)„Bei BLUES PILLS bin ich mir nicht sicher, ob die ...
MANTAR - Spit/White Nights EPRH #322 - 2014
Eigenproduktion (10:46) Von dem Hamburger Duo, das gerade auch ein Album beim f...
BEHEMOTH - The SatanistRH #322 - 2014
Nuclear Blast/Warner (44:17) Die letzten Jahre unseres Titelhelden Nergal sind ...
MANTAR - Death By BurningRH #321 - 2014
Svart/Cargo (44:38) Dafür, dass hinter MANTAR nur zwei Leute stecken, fährt d...
D-A-D - 30 Years 30 HitsRH #321 - 2014
AFM/Soulfood (121:03) Eine 30-jährige Bandgeschichte kann sich beileibe nicht ...
BLUES PILLS - Devil ManRH #318 - 2013
Nuclear Blast/Warner (16:59) Um die Wartezeit auf das erste Full-length-Album z...
NIGHT DEMON - Night DemonRH #316 - 2013
Shadow Kingdom (13:52) Kalifornier auf dem NWOBHM-Trip: Auf seiner Debüt-EP wo...
D-A-D - Live ShotsRH #311 - 2013
(Mermaid/Soulfood) Der knapp 40 Euro teure Coffee-Table-Wälzer „Live Shots...
DEMON - UnbrokenRH #307 - 2012
Spaced Out Music (46:36) Wow, das hätte ich nicht erwartet! Nach einigen - wen...
THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA - Internal AffairsRH #303 - 2012
Coroner/Soulfood (61:10) Dass Soilworks Björn Strid ein fähiger Sänger mit G...
SECRETS OF THE MOON - Seven BellsRH #300 - 2012
Prophecy/Soulfood (59:57) Auf ihrem fünften Album machen die Osnabrücker gar ...
ASPHYX - DeathhammerRH #298 - 2012
Century Media/EMI (47:33) Jawohl! Kniet nieder, ihr Würmer! Erstarrt in Ehrfur...
D-A-D - DIC.NII.LAN.DAFT.ERD.ARKRH #295 - 2011
3R/Cargo (49:51) Dass sich der Anfang der nuller Jahre etwas orientierungslos w...
OPETH - HeritageRH #293 - 2011
Roadrunner/Warner (57:05) Radikale Stilwechsel nach über 20 Jahren Bandgeschic...
ROSS THE BOSS - HailstormRH #282 - 2010
PlusMinus Während sich seine ehemaligen Arbeitgeber Manowar weiterhin fröhl...
EXODUS - Exhibit B: The Human ConditionRH #276 - 2010
Es ist schon erstaunlich, wo das Duo Gary Holt/Lee Altus immer wieder diese arsc...
D-A-D - The Overmuch Box
So muss eine Fan-Vollbedienung aussehen: Was D-A-D mit der „Overmuch Box“ an...
ASPHYX - Depths Of Eternity
Re-Releases des Monats •Depths Of Eternity (109:38) •Embrace The Death...
BEHEMOTH - Evangelion
(42:00) BEHEMOTH profilieren sich erneut als eine der besten extremen Bands im...
SECRETS OF THE MOON - Privilegium
(65:30) Sie sehen keinen Sinn darin, sich zu wiederholen, sagen SECRETS OF THE ...
OPETH - The Candlelight Years
(209:15) Spätestens seit ihren beiden letzten bei Roadrunner veröffentlichten...
ASPHYX - Death... The Brutal Way
Century Media/EMI (48:55) So muss es ein: kein bedeutungsschwangeres Intro, k...
BEHEMOTH - Ezkaton
Regain/Soulfood (27:56) BEHEMOTH veröffentlichen ja gerne EPs mit verschiede...
D-A-D - Monster Philosophy
3R/Cargo Die absoluten Glanztaten von D:A:D liegen mittlerweile weit mehr als...
BEHEMOTH - At The Arena Ov Aion - Live Apostasy
Regain/Soulfood (65:35) Im Februar filmten die Extrem-Metaller BEHEMOTH eine Sh...
EXODUS - Let There Be BloodRH #258 - 2008
Zaentz/Soulfood (42:52) Geht das überhaupt? Kann man ein Album wie das EXODU...
ROSS THE BOSS - New Metal Leader
Es tut gut, Ross The Boss endlich wieder wie auf den ersten sechs Manowar-Alben ...
OPETH - WatershedRH #253 - 2008
(55:02) Wer gedacht hatte, auch mit dem prächtigen „Ghost Reveries“ hätte...
OPETH - The Roundhouse Tapes
(95:21) Diese schick verpackte Doppel-Live-CD ist gewissermaßen ein Abschieds...
EXODUS - The Atrocity Exhibition (Exhibit A)RH #246 - 2007
(71:42) Es wird derzeit viel geredet von einem Thrash-Metal-Comeback. So ganz g...
BEHEMOTH - The Apostasy
Regain/Soulfood (39:54) BEHEMOTH beweisen auch mit ihrem neuesten Opus, dass si...
DEMON - Time Has Come - The Best Of DemonRH #239 - 2006
(72:03 + 72:35) Braucht noch jemand ´ne DEMON-Best-of? Falls ja, dann sollte m...
BEHEMOTH - Demonica
(37:54 & 57:50) In einem edlen Digibook-Schuber präsentieren uns die polnische...
D-A-D - Scare Yourself RH #229 - 2006
(41:53) Als D:A:D anno ´89 mit der Hymne ´Sleeping My Day Away´ das Lebensg...
EXODUS - Shovel Headed Kill MachineRH #221 - 2005
(52:58) Zieht man die Umstände in Betracht, unter denen EXODUS-Leader Gary Hol...
OPETH - Ghost ReveriesRH #220 - 2005
(66:51) Kaum zu glauben, aber OPETH haben sich erneut gesteigert. Das begnadete...
DEMON - Better The Devil You KnowRH #219 - 2005
(40:31) Unkraut vergeht nicht, heißt es so schön - und im Falle von DEMON mus...
BEHEMOTH - DemigodRH #210 - 2004
(40:49) Mit ihrem siebten Longplayer „Demigod“ vollziehen die Polen BEHEMO...
SECRETS OF THE MOON - Carved In Stigmata Wounds
(72:02) Auf der neuen CD von SECRETS OF THE MOON findet sich gleichermaßen Lic...
EXODUS - Tempo Of The DamnedRH #201 - 2004
(54:26) Thrasher sind sich einig: „Tempo Of The Damned“ ist ein Comebackalb...
OPETH - Lamentations
Wenn man mal davon absieht, dass OPETH auf der Bühne nicht gerade die extrovert...
BEHEMOTH - Conjuration
(29:44) Die ehemaligen Schwarzmetaller aus Polen nähern sich nicht nur stilist...
OPETH - Damnation RH #192 - 2003
(43:21) Wie angekündigt legen die schwedischen Depri-Metal-Kings nur wenige M...
OPETH - DeliveranceRH #187 - 2002
(61:52) Obwohl ich die stil- und geschmackvoll zwischen Todesblei und Progressi...
BEHEMOTH - Here And Beyond
(44:21) Geliebt und gehasst: BEHEMOTH haben in den letzten Jahren alles richtig...
D-A-D - Soft Dogs
Ist das wirklich die Combo, die vor mehr als zehn Jahren allen Langschläfern mi...
DEMON - Spaced Out MonkeyRH #173 - 2001
Welcome back, DEMON! Neun Jahre nach ihrem letzten Studiowerk „Blow Out" haben...
D-A-D - The Early YearsRH #168 - 2000
(122:17) Wie der Titel bereits sagt, wärmt diese Doppel-CD die Baby- und Kinder...
BEHEMOTH - Chaotica - The Essence Of The Underworld
(146:00) Schritt für Schritt werden BEHEMOTH neben Vader zur populärsten osteu...
OPETH - Blackwater ParkRH #166 - 2001
(67:14) Im Gegensatz zum letzten Dynamitalbum "Still Life" legen die schwedische...
BEHEMOTH - Thelema.6RH #163 - 2000
Weite Teile der polnischen Black Metal-Szene hassen BEHEMOTH und dissen diese Ba...
D-A-D - Everything GlowsRH #158 - 2000
Weiß einer von euch, was ein 'Maverick' ist? Nein? So pflegt man in Texas und a...
ASPHYX - On The Wings Of InfernoRH #156 - 2000
Eine der wichtigsten Konstanten im Death Metal-Sektor meldet sich mit einem Pauk...
DEMON - The Best Of Demon, Vol. OneRH #152 - 1999
Ihren vierten Karriere-Anlauf starten die NWOBHM-Veteranen DEMON mit einer 15 So...
OPETH - Still LifeRH #150 - 1999
Ein CD-Päckchen fische ich meist nur dann mit Andacht aus dem Briefkasten und r...
BEHEMOTH - SatanicaRH #148 - 1999
Neues Label, neues Glück - das den Polen auch zu wünschen ist, haben sie doch ...
D-A-D - PsychopaticoRH #141 - 1998
Was erwartet man von einem Livealbum? Daß die Band alle Hits kraftvoll mit maxi...
OPETH - My Arms, Your HearseRH #135 - 1997
OPETH sind ein weiteres typisches Beispiel dafür, daß es in der heutigen Musik...
BEHEMOTH - Pandemonic Incantations
Mit ihrem dritten Album erweisen sich die Polen BEHEMOTH als die mit Abstand wic...
D-A-D - SimpaticoRH #127 - 1997
Auch wenn zahlreichen Fans der dänischen Hardrocker "Simpatico" mit Sicherheit ...
EXODUS - Another Lesson In ViolenceRH #121 - 1997
Ein Album, das vor mehr als zehn Jahren veröffentlicht wurde und sich in der le...
BEHEMOTH - GromRH #112 - 1996
BEHEMOTHs Nergal kündigte ja bereits im Vorfeld der Veröffentlichung dieses Al...
OPETH - MorningriseRH #111 - 1996
Ganz schön abgepfiffen, was uns die schwedische Düster-Combo OPETH auf ihrem n...
ASPHYX - God CriesRH #107 - 1996
Eigentlich hatten sich ASPHYX ja Anfang letzten Jahres aufgelöst, aber Bob Bagc...
D-A-D - Good Clean Family Entertainment You Can TrustRH #107 - 1995
Nicht um ein neues Album, sondern um eine aufgepeppte Best of-CD handelt es sich...
D-A-D - HelpyourselfishRH #94 - 1995
D:A:D verfolgen einen neuen Weg, so stand es unter anderem auch in der letzten A...
ASPHYX - AsphyxRH #83 - 1994
Nicht wenige Fans werden sich gefragt haben, ob es denn für ASPHYX ein Leben na...
ASPHYX - Last One On EarthRH #67 - 1992
Auf ihrem zweiten vollständigen Longplayer "Last One On Earth" zeigen ASPHYX er...
EXODUS - Force Of HabitRH #64 - 1992
Man beginnt zu verstehen, warum EXODUS-Sänger Zetro in unserem letzten Intervie...
DEMON - Blow-OutRH #62 - 1992
Ich schreibe es wirklich nicht gerne, aber der neue DEMON-Longplayer "Blow-Out" ...
ASPHYX - Crush The CenotophRH #58 - 1992
Rechtzeitig zur anstehenden Europa-Tour mit Bolt Thrower veröffentlichten die H...
D-A-D - Bad Craziness
Echte D:A:D-Fans haben sich natürlich schon längst die neue LP und bestimmt au...
EXODUS - Good Friendly Violent FunRH #56 - 1991
Was ich vorhin zu Laaz Rockit geschrieben habe, trifft teilweise auch auf EXODUS...
D-A-D - Riskin' It AllRH #55 - 1991
D:A:D riskieren alles? Nicht ganz, denn bis auf das extrem coole 'Down The Dusty...
DEMON - Hold On To The DreamRH #51 - 1991
Für DEMON ist die Stunde der Wahrheit gekommen: Floppt das neue Album, so dürf...
ASPHYX - The RackRH #49 - 1991
Schon seit mehreren Jahren besitzt diese holländische Formation Kultstatus in d...
D-A-D - Osaka After Dark - Live
Wer, wie auch ich, diese genialen Jungs auf ihrer letzten Tour verpaßt hat, dem...
DEMON - One Helluva Night (Live In Germany)RH #42 - 1990
Zehn Jahre DEMON - und immer noch kein Bestseller! Der Grund, so paradox er auch...
EXODUS - Impact Is ImminentRH #42 - 1990
Wie sagte doch Zetro in unserem Interview in der letzten Ausgabe? "This record i...
DEMON - Taking The World By StormRH #35 - 1989
Es ist schon komisch, mitansehen zu müssen, wie eine großartige Band nach sech...
D-A-D - No Fuel Left For The PilgrimsRH #35 - 1989
Überrascht haben mich die Dänen D:A:D (Disneyland After Dark) mit ihrem dritte...
EXODUS - Fabulous DisasterRH #31 - 1989
Eines der besten Gitarrenduos der Thrashszene heißt nach wie vor Holt/Hunolt. Z...
DEMON - BreakoutRH #25 - 1987
Darauf hat wohl jeder Headbanger gewartet, der die ersten beiden DEMON-Werke "Ni...
EXODUS - Pleasures Of The FleshRH #24 - 1987
Es war sicher kein Fehler, EXODUS in der letzten Ausgabe drei Seiten und ein Pos...
EXODUS - A Lesson In ViolenceRH #9 - 1992
Es ist schon verdammt schwer, bei solch einem überragenden Stück Speed Metal s...
DEMON - The Unexpected Guest1982
Nach ihrem nicht weniger genialen Debüt „Night Of The Demon“ konnten DEMON ...
D-A-D - No Fuel Left For The Pilgrims1989
Country-Musik, Punkrock und AC/DC sind die Koordinaten vier junger Burschen aus ...
EXODUS - Bonded By Blood1985
Blutrünstige und sinnlose Lyrics hin oder her: „Bonded By Blood“ ist ein ab...