RH #360Interview

GOD DETHRONED

Mit der Mafia durch Mazedonien

God Dethroned

Sieben lange Jahre liegen zwischen dem letzten GOD DETHRONED-Album „Under The Sign Of The Iron Cross“ und „The World Ablaze“, dem neuesten Longplayer des holländischen Death/Thrash-Geschwaders. Mainman Henri Sattler hatte die Band 2012 auf Eis gelegt, um ein wenig Luft zu holen und seine Prioritäten im Leben neu ordnen zu können. Irgendwann gelangte der 46-jährige Gitarrist und Sänger an einen Punkt, wo er wusste, dass es mit GOD DETHRONED doch weitergehen muss.

»Ich habe vor ein paar Jahren meine eigene Gitarrenfirma gegründet und baue seitdem Gitarren. Zu diesem Zeitpunkt war ich mir noch nicht sicher, ob ich nur eine Pause von der Band brauchte oder GOD DETHRONED besser komplett auflösen sollte. 2013 bin ich auf die Beerdigung meines ehemaligen Plattenfirmenbosses Michael Trengert (Metal Blade Records - ps) gegangen, um ihm die letzte Ehre zu erweisen. Dort traf ich viele bekannte Gesichter, Leute aus dem Business und Musiker, darunter auch die Jungs von Amon Amarth, mit denen ich den ganzen Tag abhing. Dieser Tag hat meine Einstellung zum Leben und zur Musik wieder verändert, und mir war auf einmal bewusst, dass ich weitermachen muss mit GOD DETHRONED.«

Wie hast du dann wieder eine Band auf die Beine gestellt? Michiel v.d. Plicht hat ja auch schon auf „Under The Sign Of The Iron Cross“ Schlagzeug gespielt, aber wo hast du Leadgitarrist Mike Ferguson und Bassist Jeroen Pomper gefunden?

»Jeroen und ich kennen uns schon seit vielen, vielen Jahren, aber wir haben nie...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

KATAKLYSM + MY DYING BRIDE + CANDLEMASS + BIOHAZARD + GOD DETHRONED + POWERWOLF + LEGION OF THE DAMNED + MADBALL + THRESHOLD + SHINING + u.v.m.19.06.2015
bis
20.06.2015
NL-DokkumDOKK'EM OPEN AIRTickets
IN FLAMES + ARCHITECTS + SEPULTURA + AIRBOURNE + APOCALYPTICA + BAD OMENS + EQUILIBRIUM + CALLEJON + ELSTERGLANZ + BETRAYING THE MARTYRS + u.v.m.22.06.2017
bis
24.06.2017
FerropolisWITH FULL FORCE OPEN AIRTickets
IN EXTREMO + ICED EARTH + MEMORIAM + HATESPHERE + WORDS OF FAREWELL + CROSSPLANE + FATEFUL FINALITY + WAR KABINETT + STORM SEEKER + ENSIFERUM + u.v.m.13.07.2017
bis
15.07.2017
Neukirchen-VluynDONG OPEN AIRTickets
URFAUST + MARDUK + OVERKILL + DESASTER + MISTHYRMING + MOURNING BELOVETH + VADER + ABBATH + AZARATH + MANTAR + u.v.m.10.08.2017
bis
12.08.2017
Schlotheim, Flugplatz ObermehlerPARTY.SAN OPEN AIRTickets