RH #355Lauschangriff

KREATOR

Eine Horde eiserner Jungfrauen

Kreator

KREATOR sind und bleiben ein Garant für raffinierten, aber dennoch brutalen Oberliga-Thrash: Fünf Jahre nach „Phantom Antichrist“ kündigt die Band die Veröffentlichung ihres neuen Albums „Gods Of Violence“ für den 27. Januar an. Rock Hard folgte dem Ruf der Ruhrpott-Combo nach Berlin, um die Platte vorab zu hören.

Im Konferenzraum des stylishen nhow-Hotels am Spreeufer wird die internationale Pressemeute auf die Plätze gebeten, um der neuen Scheibe zu lauschen.
* Diese hat direkt mit dem Intro ´Apocalypticon´ eine Überraschung parat, sind doch neben einer melodiösen Gitarre Orchester-Arrangements und ein Chor zu hören, für die KREATOR und Produzent Jens Bogren die Hilfe der italienischen Tech-Death/Orchester-Bombast-Metaller Fleshgod Apocalypse in Anspruch nahmen.
* Das anschließende ´World War Now´ ballert allerdings gewohnt brutal drauflos und zieht im weiteren Verlauf alle Thrash-Register, wobei die melodieverliebten Maiden-Harmonien und das totale Gebretter am Ende nur die äußeren Ränder des Spektrums darstellen. Im Mittelteil werden dezente Flötenklänge in das KREATOR-Soundbild integriert.
* ´Satan Is Real´ wird von Glockenschlägen und einer schönen Gitarrenmelodie eröffnet, bevor die Nummer in ein Groove-Gewitter à la ´Destroy What Destroys You´ umschlägt. Einziges Manko der Spitzenkomposition: Der Refrain, der aus einer mehrfachen Wiederholung des eh fragwürdigen Titels besteht, wirkt auf den ersten Hör etwas einfallslos. Am Ende gibt es auch hier einen kurzen Einsatz...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

IN FLAMES + SEPULTURA + SICK OF IT ALL + MADBALL + ESKIMO CALLBOY + PRO-PAIN + RYKERS + PRONG + TORFROCK + BOOZE & GLORY + u.v.m.24.08.2018
bis
25.08.2018
SulingenRELOAD FESTIVALTickets
KREATOR + DIMMU BORGIR + HATEBREED + BLOODBATH01.12.2018HamburgSporthalle Tickets
KREATOR + DIMMU BORGIR + HATEBREED + BLOODBATH02.12.2018FrankfurtJahrhunderthalle Tickets
KREATOR + DIMMU BORGIR + HATEBREED + BLOODBATH07.12.2018MünchenZenithTickets
KREATOR + DIMMU BORGIR + HATEBREED + BLOODBATH08.12.2018LudwigsburgMHP ArenaTickets
KREATOR + DIMMU BORGIR + HATEBREED + BLOODBATH10.12.2018CH-ZürichHalle 622Tickets
KREATOR + DIMMU BORGIR + HATEBREED + BLOODBATH12.12.2018AT-WienGasometer Tickets
KREATOR + DIMMU BORGIR + HATEBREED + BLOODBATH14.12.2018LeipzigHaus Auensee Tickets
KREATOR + DIMMU BORGIR + HATEBREED + BLOODBATH15.12.2018DüsseldorfMitsubishi-Electric-HalleTickets

ReviewsKREATOR

Gods Of ViolenceRH #357 - 2017
Nuclear Blast/Warner (51:50)Das Fazit vorneweg: Album Nummer zwei mit Meisterpro...
Dying AliveRH #315 - 2013
(Nuclear Blast/Warner) Deutschlands führende Edel-Thrasher hätten mit der Auf...
Phantom AntichristRH #301 - 2012
Nuclear Blast/Warner (45:34) Dass die neue KREATOR-Platte gut ist, belegt allei...
Hordes Of ChaosRH #261 - 2009
Steamhammer/SPV (38:27) Über die Art der Produktion von „Hordes Of Chaos“ ...
Enemy Of GodRH #212 - 2005
(55:48) Drei Jahre haben sich Essen´s Finest Zeit gelassen, um ihrem zweiten D...
Live KreationRH #194 - 2003
(143:23) Gut Ding muss Weile haben. 18 Jahre nachdem Europas größte Thrash-Co...
Violent RevolutionRH #173 - 2001
In Sachen KREATOR bin ich eigentlich der denkbar intoleranteste Hörer und Kriti...
1985 - 1992 Past Life TraumaRH #163 - 2000
Neben neu gemasterten Versionen ihrer ersten drei Scheibletten "Endless Pain", "...
EndoramaRH #143 - 1999
Man darf gespannt sein, wie die Fans das neue KREATOR-Album aufnehmen werden. Zw...
OutcastRH #122 - 1997
"Leave this world behind", krächzt Mille auf dem geilen, treibenden Opener der ...
Scenarios Of ViolenceRH #107 - 1996
KREATOR haben bekanntlich ihrem einstigen Label "Und Tschüß!" gesagt. Daß Noi...
Cause For ConflictRH #100 - 1995
Eins muß man Mille und seinen Mannen lassen: Sie brauchen zwar immer 'ne halbe ...
RenewalRH #66 - 1992
Die Überraschung des Monats! "Renewal" (Erneuerung), diesen Titel muß man erns...
Coma Of SoulsRH #43 - 1990
Es ist schon erstaunlich, wie sich dieser Ruhrpott-Vierer ständig weiterentwick...
Extreme AggressionRH #32 - 1989
Auch wenn mich gleich die vereinigte Thrash-Gemeinde einen Kopf kürzer macht, t...
...Out Of The Dark... Into The Light (Mini-LP)RH #28 - 1988
Da "Terrible Certainty" sich schon einige Monate auf den Plattentellern dreht un...
Terrible CertaintyRH #23 - 1987
In etwas das gleiche, was auch schon bei Tankard zutraf, kann man auf KREATOR be...
Flag Of HateRH #18 - 1986
Alle KREATOR-Fans können aufatmen. Eure Gruppe ist nicht kommerzieller geworden...
Pleasure To KillRH #16 - 1986
Hardcore-Fans dürfen aufatmen. Mit "Pleasure To Kill" könnt ihr wied...
Endless PainRH #12 - 1985
Deutschland ist wieder um eine Speed-Band reicher! Was KREATOR (ehemals Tormento...
Extreme Aggression1989
Nachdem ein gewisser Roy Rowland den musikalisch superben Vorgänger „Terrible...
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen