RH #353Festivals & Live Reviews

EXODUS, PRIMORDIAL, SATYRICON, PAIN, CARCASS, VADER, ARCH ENEMY, NAPALM DEATH, SLAYER, TESTAMENT, STEEL PANTHER, TRIBULATION, GRAND MAGUS, EQUILIBRIUM, KORPIKLAANI, SABATON, PARKWAY DRIVE, KETZER, AIRBOURNE, D-A-D, BLUES PILLS, MANTAR, ABBATH

Dinkelsbühl steht kopf

Blues Pills

Wie jedes Jahr beschließt mit dem SUMMER BREEZE ein absolutes Festival-Highlight die Open-Air-Saison. Das abwechslungsreiche Billing und die für die Größe des Festivals überraschend entspannte Atmosphäre lockten auch dieses Jahr 35.000 Zuschauer ins malerische Dinkelsbühl.

Im Line-up sind zwar auch einige Rohrkrepierer zu finden, aber das Summer Breeze kann sich auch 2016 wieder auf die Fahnen schreiben, Fans jeglicher Metal-Couleur zu bedienen. Aufgrund der verschiedenen Geschmäcker kommt es nach den Gigs immer wieder zu regelrechten Völkerwanderungen vor den Bühnen, doch der Fanaustausch verläuft weitgehend friedlich. Und für wen mal einen halben Tag überhaupt nichts im Programm sein sollte, der kann der sehenswerten Altstadt von Dinkelsbühl einen Besuch abstatten und sich in den erstklassigen Restaurants und Cafés mit bayrischen Spezialitäten den Wanst vollschlagen. Rock Hard pickte für euch die Rosinen aus dem Festivalbilling. (rb)

MITTWOCH

Eröffnet wird die „größte Musikparty Westmittelfrankens“ („Fränkische Landeszeitung“) mit der Nuclear-Blast-Labelnight im Zelt. Geboten wird eine Werkschau der Donzdorfer, die viele ihrer Genres abdeckt.
Für den Melodic Power Metal: ALMANAC, mit denen sich Victor Smolski eindrucksvoll von seiner Rage-Vergangenheit freischwimmt und seine gesamte Sängerschar aufbieten kann. Beeindruckend ist dabei, wie Jeannette Marchewka mit ihren hohen Absätzen über die Bühne rast. Letztlich ist der überzeugende Auftritt für viele im Publikum der...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

AIRBOURNE25.10.2017HamburgGroße Freiheit 36 Tickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY25.10.2017CH-MontheyPont RougeTickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY26.10.2017CH-ZürichDynamo Tickets
PAIN + CORRODED + SAWTHIS26.10.2017MünsterSputnikhalle Tickets
GRAND MAGUS + EVIL INVADERS + ELM STREET27.10.2017MünchenBackstage Tickets
AIRBOURNE27.10.2017BerlinHuxley´s Tickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY27.10.2017MünchenBackstage Tickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY28.10.2017AT-WienFlexTickets
GRAND MAGUS + EVIL INVADERS + ELM STREET28.10.2017CH-AarauKiffTickets
GRAND MAGUS + EVIL INVADERS + ELM STREET29.10.2017CH-GenfL´UsineTickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY29.10.2017AT-GrazPPCTickets
GRAND MAGUS + EVIL INVADERS + ELM STREET30.10.2017AT-WienViper Room Tickets
PAIN + CORRODED + SAWTHIS30.10.2017SiegburgKubanaTickets
PAIN + CORRODED + SAWTHIS31.10.2017AT-WörglKomma Tickets
GRAND MAGUS + EVIL INVADERS + ELM STREET31.10.2017AT-DornbirnConrad SohmTickets
AIRBOURNE31.10.2017LeipzigWerk 2Tickets
GRAND MAGUS + EVIL INVADERS + ELM STREET01.11.2017AT-GrazExplosivTickets
AIRBOURNE02.11.2017MünchenBackstage WerkTickets
PAIN + CORRODED + SAWTHIS02.11.2017JenaF-HausTickets
GRAND MAGUS + EVIL INVADERS + ELM STREET03.11.2017LeipzigHellraiserTickets
PAIN + CORRODED + SAWTHIS03.11.2017GeiselwindMusic Hall Tickets
KETZER04.11.2017AndernachJuzTickets
GRAND MAGUS + EVIL INVADERS + ELM STREET04.11.2017BerlinColumbia TheaterTickets
PAIN + CORRODED + SAWTHIS04.11.2017MannheimMS ConnexionTickets
DESERTED FEAR + KETZER + ICHOR04.11.2017AndernachJuzTickets
GRAND MAGUS + EVIL INVADERS + ELM STREET05.11.2017StuttgartWizemannTickets
PAIN + CORRODED + SAWTHIS05.11.2017ObertraublingAirportTickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY05.11.2017NürnbergHirsch Tickets
GRAND MAGUS + EVIL INVADERS + ELM STREET06.11.2017HannoverMusikzentrum Tickets
AIRBOURNE06.11.2017StuttgartLonghornTickets
PAIN + CORRODED + SAWTHIS06.11.2017AschaffenburgColos-Saal Tickets
AIRBOURNE07.11.2017CH-DübendorfSamsung HallTickets
PAIN + CORRODED + SAWTHIS07.11.2017CH-LuzernSchüürTickets
GRAND MAGUS + EVIL INVADERS + ELM STREET07.11.2017AschaffenburgColos-Saal Tickets
GRAND MAGUS + EVIL INVADERS + ELM STREET08.11.2017NürnbergZ-BauTickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY08.11.2017HannoverCapitolTickets
AIRBOURNE08.11.2017FrankfurtBatschkapp Tickets
PAIN + CORRODED + SAWTHIS08.11.2017StuttgartUniversumTickets
PAIN + CORRODED + SAWTHIS09.11.2017BremenTivoliTickets
GRAND MAGUS + EVIL INVADERS + ELM STREET10.11.2017KölnEssigfabrikTickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL13.11.2017HannoverMusikzentrum Tickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL14.11.2017BerlinAstraTickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY15.11.2017KölnStollwerckTickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY16.11.2017WiesbadenSchlachthofTickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY17.11.2017StuttgartLKATickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY18.11.2017BerlinColumbiahalleTickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL20.11.2017AT-WienArena Tickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL22.11.2017WiesbadenSchlachthofTickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL23.11.2017MünchenBackstage Tickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL24.11.2017SaarbrückenGarageTickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL25.11.2017StuttgartLKATickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL27.11.2017NürnbergLöwensaal Tickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL28.11.2017CH-PrattelnZ7 Tickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL02.12.2017CH-FribourgFri-SonTickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL09.12.2017OberhausenTurbinenhalle Tickets
MANTAR + DEATHRITE29.12.2017OsnabrückBastard ClubTickets
MANTAR + DEATHRITE30.12.2017DresdenScheuneTickets
ARCH ENEMY + WINTERSUN + TRIBULATION + JINJER12.01.2018MünchenTonhalle Tickets
ARCH ENEMY + WINTERSUN + TRIBULATION + JINJER13.01.2018StuttgartLKATickets
ARCH ENEMY + WINTERSUN + TRIBULATION + JINJER15.01.2018CH-ZürichKomplexTickets
ARCH ENEMY + WINTERSUN + TRIBULATION + JINJER26.01.2018OberhausenTurbinenhalle Tickets
ARCH ENEMY + WINTERSUN + TRIBULATION + JINJER27.01.2018GeiselwindMusic Hall Tickets
ARCH ENEMY + WINTERSUN + TRIBULATION + JINJER29.01.2018HamburgGroße FreiheitTickets
ARCH ENEMY + WINTERSUN + TRIBULATION + JINJER05.02.2018BerlinHuxley´s Tickets
ARCH ENEMY + WINTERSUN + TRIBULATION + JINJER06.02.2018WiesbadenSchlachthofTickets
ARCH ENEMY + WINTERSUN + TRIBULATION + JINJER07.02.2018SaarbrückenGarageTickets
KORPIKLAANI + ARKONA + HEIDEVOLK + TROLLFEST16.02.2018HamburgMarkthalleTickets
KORPIKLAANI + ARKONA + HEIDEVOLK + TROLLFEST17.02.2018OberhausenTurbinenhalle Tickets
KORPIKLAANI + ARKONA + HEIDEVOLK + TROLLFEST19.02.2018SaarbrückenGarageTickets
KORPIKLAANI + ARKONA + HEIDEVOLK + TROLLFEST26.02.2018CH-VeveyThe Rocking ChairTickets
KORPIKLAANI + ARKONA + HEIDEVOLK + TROLLFEST27.02.2018AschaffenburgColos-Saal Tickets
KORPIKLAANI + ARKONA + HEIDEVOLK + TROLLFEST28.02.2018BerlinColumbia TheaterTickets
KORPIKLAANI + ARKONA + HEIDEVOLK + TROLLFEST02.03.2018MünchenBackstage Tickets
KORPIKLAANI + ARKONA + HEIDEVOLK + TROLLFEST03.03.2018StuttgartLKATickets
KORPIKLAANI + ARKONA + HEIDEVOLK + TROLLFEST04.03.2018CH-PrattelnZ7 Tickets
KORPIKLAANI + ARKONA + HEIDEVOLK + TROLLFEST06.03.2018AT-SalzburgRockhouseTickets
KORPIKLAANI + ARKONA + HEIDEVOLK + TROLLFEST07.03.2018AT-GrazOrpheum Tickets
KORPIKLAANI + ARKONA + HEIDEVOLK + TROLLFEST08.03.2018AT-WienSimm CityTickets
KORPIKLAANI + ARKONA + HEIDEVOLK + TROLLFEST09.03.2018LeipzigHellraiserTickets
KORPIKLAANI + ARKONA + HEIDEVOLK + TROLLFEST10.03.2018GeiselwindMusic Hall Tickets
KORPIKLAANI + ARKONA + HEIDEVOLK + TROLLFEST11.03.2018HannoverCapitolTickets

Reviews

SATYRICON - Deep Calleth Upon DeepRH #365 - 2017
PLUS MINUS Napalm/Universal (45:13)Wir lästern nicht über das hässliche Cove...
KORPIKLAANI - Live At Masters Of RockRH #364 - 2017
(Nuclear Blast/Warner)Mit insgesamt sechs Auftritten seit 2006 kann man KORPIKLA...
ARCH ENEMY - Will To PowerRH #364 - 2017
Century Media/Sony (51:00)Die größte Leistung von Sängerin Alissa White-Gluz ...
ARCH ENEMY - As The Stages Burn!RH #360 - 2017
(Century Media/Sony)Klotzen statt Kleckern: ARCH ENEMY fahren mit dem limitierte...
SLAYER - Repentless Vol. 1RH #359 - 2017
(Dark Horse)SLAYER goes Comic: Die Totschläger machen ihrem Namen alle Ehre und...
STEEL PANTHER - Lower The BarRH #359 - 2017
Open E/Rough Trade (39:23)Eigentlich sollte man sich an das Spielchen ja inzwisc...
PRIMORDIAL - Gods To The Godless - Live At Bang Your HeadRH #355 - 2016
Metal Blade/Sony (81:59)Ein Livealbum fürs Weihnachtsgeschäft? Mitnichten, den...
VADER - The EmpireRH #354 - 2016
Nuclear Blast/Warner (33:07)„Igni Et Tibis“ war zwar vielseitiger, doch VADE...
TESTAMENT - Brotherhood Of The SnakeRH #354 - 2016
Nuclear Blast/Warner (45:51)Vier Jahre nach „Dark Roots Of Earth“ legen TEST...
AIRBOURNE - Breakin´ Outta HellRH #353 - 2016
Vertigo/Universal (40:08)Neulich in der Rock-Hard-Redaktion: Ein zerstört ausse...
PAIN - Coming HomeRH #352 - 2016
Nuclear Blast/Warner (41:37)Während Peter Tägtgren sich bei Hypocrisy in den l...
SABATON - The Last StandRH #351 - 2016
Nuclear Blast/Warner (37:11)Über SABATON wurde in den letzten Jahren vieles ges...
EQUILIBRIUM - ArmageddonRH #351 - 2016
Nuclear Blast/Warner (50:16)Schon mal im kreischbunten Hawaii-Hemd auf eine Beer...
BLUES PILLS - Lady In GoldRH #351 - 2016
Nuclear Blast/Warner (40:09)Das Genörgel zuerst, bevor die Kritik zu diesem Kla...
GRAND MAGUS - Sword SongsRH #348 - 2016
Nuclear Blast/Warner (34:47)Das, was „Sword Songs“ im ersten Moment zwiespä...
MANTAR - Ode To The FlameRH #347 - 2016
In Hamburg sagt man Tschüss? Am Arsch! MANTAR, das Duo (!), das mit seinem 2014...
STEEL PANTHER - Live From Lexxi´s Mom´s GarageRH #346 - 2016
Nach drei Studioalben und der Live-DVD „British Invasion“ schieben STEEL PAN...
KETZER - StarlessRH #345 - 2016
Schon klar: Wenn Musiker eine Entwicklung durchmachen und ihren Sound (deutlich)...
PARKWAY DRIVE - IreRH #341 - 2015
Epitaph/Indigo Bislang haben wir PARKWAY DRIVE noch nicht so richtig auf dem Sch...
SLAYER - RepentlessRH #340 - 2015
Nuclear Blast/Warner (41:57) Ich liebe die ersten fünf SLAYER-Longplayer - „...
SLAYER - RepentlessRH #340 - 2015
Nuclear Blast/Warner (41:57) Über SLAYERs zwölftes Album ist schon viel Kram ...
SLAYER - RepentlessRH #340 - 2015
Nuclear Blast/Warner (41:57) Die neue SLAYER ist geil. So einfach ist das. Was ...
SLAYER - RepentlessRH #340 - 2015
Nuclear Blast/Warner (41:57) Unnahbarkeit und Finsternis machten schon immer SL...
SLAYER - RepentlessRH #340 - 2015
Nuclear Blast/Warner (41:57) Was hat man SLAYER nicht alles nachgesagt: Die Ban...
SLAYER - RepentlessRH #340 - 2015
Nuclear Blast/Warner (41:57) SLAYER-Hit-Lieferant Jeff Hanneman verstorben, Ori...
SLAYER - RepentlessRH #340 - 2015
Nuclear Blast/Warner (41:57) Für Kerry King ist „Repentless“ schon jetzt e...
SLAYER - RepentlessRH #340 - 2015
Nuclear Blast/Warner (41:57) SLAYER werden auch fast 30 Jahre später immer noc...
SLAYER - RepentlessRH #340 - 2015
Nuclear Blast/Warner (41:57) Thrash- und Metal-Fans auf der ganzen Welt dürfte...
SLAYER - RepentlessRH #340 - 2015
Nuclear Blast/Warner (41:57) Ein Album voller Licht und Schatten. Die schnellen...
SLAYER - RepentlessRH #340 - 2015
Nuclear Blast/Warner (41:57) Hanneman ist tot, Lombardo (mal wieder) raus, Holt...
SLAYER - RepentlessRH #340 - 2015
Nuclear Blast/Warner (41:57) Ganz ehrlich: Ich habe in den letzten Monaten deut...
TRIBULATION - The Children Of The NightRH #336 - 2015
Century Media/Universal (56:32)Man muss nicht lange graben, um herauszufinden, d...
KORPIKLAANI - NoitaRH #336 - 2015
Nuclear Blast/Warner (45:26)Kaum zu glauben: Der erste Song auf der neuen Scheib...
NAPALM DEATH - Apex Predator - Easy MeatRH #333 - 2015
Century Media/Universal (40:27)Nein, altersmilde werden die Grind-Götter selbst...
PRIMORDIAL - Where Greater Men Have FallenRH #331 - 2014
Metal Blade/Sony (58:41)Man muss Alan Averill, dessen „unbequeme“ Meinungen ...
CARCASS - Surgical Remission/Surplus SteelRH #331 - 2014
Nuclear Blast/Warner (17:50)Wie oft hat man sich als Die-hard-Fan einer Band sch...
EXODUS - Blood In, Blood OutRH #329 - 2014
Nuclear Blast/Warner (62:19)Andeutungen, dass sich das aktuelle EXODUS-Album auf...
BLUES PILLS - Blues PillsRH #327 - 2014
Nuclear Blast/Warner (42:46)„Bei BLUES PILLS bin ich mir nicht sicher, ob die ...
ARCH ENEMY - War EternalRH #325 - 2014
Century Media/Universal (47:30)Das gut einminütige, sich dramatisch aufbauende ...
VADER - Tibi Et IgniRH #325 - 2014
Nuclear Blast/Warner (42:12)Wer geglaubt hat, VADER hätten in ihrer langen Karr...
EQUILIBRIUM - ErdentempelRH #325 - 2014
Nuclear Blast/Warner (56:20)Die letzten Jahre scheinen gute Jahre für EQUILIBRI...
SABATON - HeroesRH #324 - 2014
PLUS-MINUS Nuclear Blast/Warner (37:02)Eines vorweg: Wer mit SABATON bislang ni...
STEEL PANTHER - All You Can EatRH #323 - 2014
Open E/Rough Trade (48:17) Nach dem leicht schwächelnden und obendrein in Deut...
MANTAR - Spit/White Nights EPRH #322 - 2014
Eigenproduktion (10:46) Von dem Hamburger Duo, das gerade auch ein Album beim f...
GRAND MAGUS - Triumph And PowerRH #321 - 2014
Nuclear Blast/Warner (42:14) Es gehört eine große Portion Klasse dazu, ein so...
MANTAR - Death By BurningRH #321 - 2014
Svart/Cargo (44:38) Dafür, dass hinter MANTAR nur zwei Leute stecken, fährt d...
D-A-D - 30 Years 30 HitsRH #321 - 2014
AFM/Soulfood (121:03) Eine 30-jährige Bandgeschichte kann sich beileibe nicht ...
SABATON - Swedish Empire LiveRH #318 - 2013
(Nuclear Blast/Warner) Klotzen, nicht kleckern – haben sich wohl auch SABATON...
TESTAMENT - Dark Roots Of ThrashRH #318 - 2013
(Nuclear Blast/Warner) Nach dem durchschlagenden Erfolg des letzten TESTAMENT-W...
BLUES PILLS - Devil ManRH #318 - 2013
Nuclear Blast/Warner (16:59) Um die Wartezeit auf das erste Full-length-Album z...
SATYRICON - SatyriconRH #317 - 2013
Roadrunner/Warner (51:16) Auch eine Album-Pause von fünf Jahren seit der letzt...
EQUILIBRIUM - WaldschreinRH #316 - 2013
Nuclear Blast/Warner (20:08) Drei Jahre nach ihrem starken letzten Album „Rek...
CARCASS - Surgical SteelRH #316 - 2013
Nuclear Blast/Warner (47:07) 18 Jahre nach seinem Ableben pulsiert im Kadaver d...
AIRBOURNE - Black Dog BarkingRH #313 - 2013
Roadrunner/Warner (34:57) Gäbe es eine Liste mit Bands, deren aktuelles Album ...
TRIBULATION - The Formulas Of DeathRH #312 - 2013
Invictus (75:07) Schon auf ihrem Debütalbum „The Horror“ boten TRIBULATION...
D-A-D - Live ShotsRH #311 - 2013
(Mermaid/Soulfood) Der knapp 40 Euro teure Coffee-Table-Wälzer „Live Shots...
PARKWAY DRIVE - AtlasRH #307 - 2012
Epitaph/Indigo (48:05) Sänger Winston McCall sagte mal, man fühle sich der Ha...
STEEL PANTHER - British InvasionRH #307 - 2012
(Guitar Anarchy Studios/Soulfood) An der Tatsache, dass Humor Geschmackssache i...
PAIN - We Come In PeaceRH #307 - 2012
(Nuclear Blast/Warner) Dies ist die zweite DVD der einst als Nebenprojekt gesta...
KORPIKLAANI - ManalaRH #303 - 2012
Nuclear Blast/Warner (39:34) Die finnischen Humppa-Könige haben einen unverwec...
TESTAMENT - Dark Roots Of EarthRH #303 - 2012
Nuclear Blast/Warner (51:10) „The Formation Of Damnation“ war DAS Thrash-Al...
SABATON - Carolus RexRH #301 - 2012
Plusminus: Nuclear Blast/Warner (45:16) Eines vorweg: Wer bislang nix mit SABA...
GRAND MAGUS - The HuntRH #300 - 2012
Nuclear Blast/Warner (44:33) Die neue GRAND MAGUS geht noch mehr Richtung Achtz...
KETZER - Endzeit MetropolisRH #298 - 2012
Iron Bonehead/NecroShrine Records (38:16) Die Black-Thrasher aus Bergisch Gladb...
NAPALM DEATH - UtilitarianRH #298 - 2012
Century Media/EMI (45:20) Nicht nur die aktuelle Occupy-Napalm-Bewegung bei Fac...
STEEL PANTHER - Balls OutRH #296 - 2011
Plusminus: Universal (47:38) Es gibt ja genügend Leute, die auf den etwas inf...
D-A-D - DIC.NII.LAN.DAFT.ERD.ARKRH #295 - 2011
3R/Cargo (49:51) Dass sich der Anfang der nuller Jahre etwas orientierungslos w...
VADER - Welcome To The Morbid ReichRH #292 - 2011
Nuclear Blast/Warner (37:45) Wow, welch ein Comeback! Die letzten beiden VADER-...
SABATON - World War Live - Battle Of The Baltic SeaRH #291 - 2011
Nuclear Blast/Warner (77:12) Live-Scheiben sind eine Sache für sich. Ist da wi...
PAIN - You Only Live TwiceRH #289 - 2011
Nuclear Blast/Warner (40:42) »„You Only Live Twice“ ist die aggressivste, ...
ARCH ENEMY - Khaos LegionsRH #289 - 2011
Century Media/EMI (54:59) Das achte reguläre Studioalbum von ARCH ENEMY starte...
PRIMORDIAL - Redemption At The Puritan´s HandRH #288 - 2011
Metal Blade/Sony (63:58) Die letzten drei Scheiben waren echte Meisterwerke, di...
KORPIKLAANI - Ukon WackaRH #285 - 2011
Nuclear Blast/Warner (41:10) Die finnischen Waldschrate gönnen sich keine Pa...
PARKWAY DRIVE - Deep Blue
Epitaph/Indigo (43:42) Mit ihrem dritten Album „Deep Blue“ beweisen PARKW...
GRAND MAGUS - Hammer Of The NorthRH #278 - 2010
Roadrunner/Warner (47:56) Aus der einstigen Doom-Combo ist eine reinrassige H...
EQUILIBRIUM - Rekreatur
Nuclear Blast/Warner (62:05) Bock auf eingängigen deutschsprachigen Pagan Me...
SABATON - Coat Of ArmsRH #277 - 2010
Nuclear Blast/Warner (39:58) Das Problem an einer so tollen Scheibe wie dem l...
EXODUS - Exhibit B: The Human ConditionRH #276 - 2010
Es ist schon erstaunlich, wo das Duo Gary Holt/Lee Altus immer wieder diese arsc...
AIRBOURNE - No Guts. No GloryRH #274 - 2010
Roadrunner/Warner (46:53) Lasst euch keinen Scheiß erzählen - nicht von selbs...
KETZER - Satan´s Boundaries Unchained
KETZER sind die „deutschen Brüder“ von Deströyer 666 und fast genauso gut ...
D-A-D - The Overmuch Box
So muss eine Fan-Vollbedienung aussehen: Was D-A-D mit der „Overmuch Box“ an...
SLAYER - World Painted BloodRH #270 - 2009
Da ist sie also, die neue SLAYER. Und sie klingt wie... na ja, wie SLAYER halt. ...
ARCH ENEMY - The Root Of All EvilRH #269 - 2009
Century Media/EMI (52:30) VÖ: 25.09. Neueinspielungen altbekannter Songs? Tut...
VADER - Necropolis
(40:50) Piotr „Peter“ Wiwczarek hat sich von der Tatsache, dass seine kompl...
KORPIKLAANI - Karkelo
Nuclear Blast/Warner (51:31) Fast pünktlich im Jahresrhythmus hauen KORPIKLA...
TRIBULATION - The Horror
Pulverized/Soulfood (32:47) VÖ: 20.02 Nicht dass Verwirrung aufkommt: Diese T...
TRIBULATION - The Horror
Hm, immer wieder interessant, wie unterschiedlich zwei Menschen eine Platte betr...
NAPALM DEATH - Time Waits For No Slave
Century Media/EMI (50:13) Meine Herren, was für ein Brett! Mit dem Albumopen...
D-A-D - Monster Philosophy
3R/Cargo Die absoluten Glanztaten von D:A:D liegen mittlerweile weit mehr als...
SATYRICON - The Age Of NeroRH #259 - 2008
Roadrunner/Warner (43:03) Der Klassiker „Nemesis Divina“ markierte den melo...
EXODUS - Let There Be BloodRH #258 - 2008
Zaentz/Soulfood (42:52) Geht das überhaupt? Kann man ein Album wie das EXODU...
PAIN - Cynic ParadiseRH #258 - 2008
Nuclear Blast/Warner (42:25) »Bei der letzten Platte habe ich mich zu sehr d...
VADER - XXVRH #255 - 2008
(95:20) Der VW Käfer des polnischen Death Metal hat sich mit seiner Profession...
GRAND MAGUS - Iron WillRH #254 - 2008
DAS ist aber eine Überraschung! GRAND MAGUS aus Schweden gelten schon lange als...
EQUILIBRIUM - SagasRH #254 - 2008
(79:14) Drei Jahre nach ihrem sensationellen Debütalbum geben EQUILIBRIUM nun ...
AIRBOURNE - Runnin´ WildRH #253 - 2008
(36:43) Das Album des Monats kommt von einer australischen Newcomer-Band, die v...
SABATON - The Art Of WarRH #253 - 2008
(49:30) Noch gelten SABATON als heißer Geheimtipp, als die nächste Band aus d...
TESTAMENT - The Formation Of DamnationRH #252 - 2008
(50:01) Die neun Jahre seit der letzten „richtigen“ Scheibe „The Gatherin...
KORPIKLAANI - Korven KuningasRH #251 - 2008
(74:01) „Großvater, warum hast du so seltsame Hörner?“ - „D...
KORPIKLAANI - Korven KuningasRH #251 - 2008
Werter Kollege, leider kann ich weder den Wortwitz noch die inhaltlichen Aussage...
PRIMORDIAL - To The Nameless DeadRH #247 - 2007
(54:49) Die Schönheit der Schwermut, die Ästhetik des Herzschlages sowie Lyri...
EXODUS - The Atrocity Exhibition (Exhibit A)RH #246 - 2007
(71:42) Es wird derzeit viel geredet von einem Thrash-Metal-Comeback. So ganz g...
PARKWAY DRIVE - Horizons
(36.48) Australia´s finest im Bereich Metalcore melden sich zurück. Nach dem ...
ARCH ENEMY - Rise Of The TyrantRH #245 - 2007
(48:32) Dicke Hose! Was Michael Amott und sein zurückgekehrter Bruder Christop...
KORPIKLAANI - Tervaskanto
Napalm/SPV (42:36) Wenn ich ehrlich bin, muss ich zugeben, dass ich nur mit den...
PAIN - Psalms Of ExtinctionRH #240 - 2007
Roadrunner/Warner (47:54) Neues Label, neues Live-Line-up und hochkarätige Gas...
SABATON - Metalizer/Fist For FightRH #240 - 2007
Black Lodge/Rough Trade (93:37) Kaum ein Fan des traditionellen Metal kam in de...
NAPALM DEATH - Smear CampaignRH #233 - 2006
(45:04) Die Grind-Veteranen lassen nicht locker. Fünf Studioalben in den letzt...
SLAYER - Christ IllusionRH #232 - 2006
(38:34) Seit zwölf Jahren, also seit dem Album „Divine Intervention“, konn...
SABATON - Attero DominatusRH #231 - 2006
(41:00) Mit „Attero Dominatus“ bleiben die Schweden nicht nur ihrer Vorlie...
D-A-D - Scare Yourself RH #229 - 2006
(41:53) Als D:A:D anno ´89 mit der Hymne ´Sleeping My Day Away´ das Lebensg...
KORPIKLAANI - Tales Along This Road
(42:33) Die finnischen Gute-Laune-Garanten melden sich mit zehn neuen Songs zu...
SATYRICON - Now, DiabolicalRH #228 - 2006
(44:56) Black Metal bedeutet auch, dass man an der Musik und am Gesang erkennt,...
TESTAMENT - Live In LondonRH #223 - 2005
(66:15) Dass das Live-Comeback der Thrash-Titanen in der Originalbesetzung vom ...
VADER - The Art Of War
(14:31) So sehr ich die Polen-Deather auch liebe: Die unnötigen Mini-CDs von V...
EXODUS - Shovel Headed Kill MachineRH #221 - 2005
(52:58) Zieht man die Umstände in Betracht, unter denen EXODUS-Leader Gary Hol...
ARCH ENEMY - Doomsday MachineRH #220 - 2005
(49:06) Man kann es nicht oft genug sagen, und deshalb steht diese nicht neue F...
GRAND MAGUS - Wolf´s ReturnRH #218 - 2005
(38:40) Aus irgendwelchen Gründen konnte ich mich bisher noch nie so richtig m...
NAPALM DEATH - The Code Is Red... Long Live The Code
(45:13) Wer NAPALM DEATH aufgrund des nicht mehr ganz jugendlichen Alters der M...
PRIMORDIAL - The Gathering WildernessRH #213 - 2005
(59:35) Was für eine Band! Die gesamte Discografie der Combo wimmelt nur so vo...
EQUILIBRIUM - Turis Fratyr
(50:24) Mit ihrer Mischung aus Pagan-, Viking-, Folk- und melodischem Black/Dea...
KORPIKLAANI - Voice Of Wilderness
(41:05) Der Bandname bedeutet übersetzt „Klan des Waldes“. Dementsprechend...
ARCH ENEMY - Dead Eyes See No FutureRH #211 - 2004
(30:20) Kurz und schmerzlos: „Dead Eyes See No Future EP“ ist - wie der Na...
VADER - The Beast
(37:46) Wo VADER draufsteht, ist auch VADER drin! Prügelten sich die polnisch...
NAPALM DEATH - Leaders Not Followers: Part 2RH #208 - 2004
(43:16) Nach ewig langer Wartezeit ist der zweite Teil des NAPALM DEATH-Exkurse...
CARCASS - Choice CutsRH #206 - 2004
(68:48) Bei wem sich einmal der ?Genital Grinder? festgebissen hat, der ist fü...
EXODUS - Tempo Of The DamnedRH #201 - 2004
(54:26) Thrasher sind sich einig: „Tempo Of The Damned“ ist ein Comebackalb...
GRAND MAGUS - MonumentRH #200 - 2003
(43:45) Meine Fresse, das neue Album der Schweden um Frontröhre JB kann wirkli...
KORPIKLAANI - Spirit Of The Forest
(48:21) Keine Ahnung, wie es passieren konnte, dass die sechs Waldschrate, die...
VADER - BloodRH #197 - 2003
(26:56) Es scheint zu einer schönen Regelmäßigkeit zu werden, dass VADER nac...
ARCH ENEMY - Anthems Of RebellionRH #196 - 2003
(43:26) Klammheimlich und ohne große Allüren haben sich ARCH ENEMY in den let...
NAPALM DEATH - Noise For Music´s Sake
(153:34) Logisch, dass der Backkatalog von NAPALM DEATH seitens des ehemaligen ...
SATYRICON - Ten Horns - Ten DiademsRH #188 - 2002
(64:12) SATYRICON sind ein Beispiel dafür, dass Mut zur Wandlung, zur klanglic...
NAPALM DEATH - Punishment in Capitals
(ca. 160 Min) "We're at our best in live situations", lautet ein Zitat von Bass...
NAPALM DEATH - Order Of The Leech
Die selbsternannten Feinde des Musik-Business lassen wieder den Knüppel aus dem...
SATYRICON - VolcanoRH #186 - 2002
Unglaublich, aber wahr: Die Black-Metal-Originale haben einen Majordeal in der T...
AIRBOURNE - Against The World
Remedy Records sind nach den heißen Eisen Paragon und Stormwarrior auf Nummer S...
PAIN - Nothing Remains The SameRH #182 - 2002
Peter Tägtgrens liebstes Steckenpferd geht mit ?Nothing Remains The Same? in di...
PRIMORDIAL - Storm Before Calm
Leidenschaftlicher geht´s wohl kaum. Die Ir(r)en haben bislang gewiss großarti...
VADER - RevelationsRH #181 - 2002
Das neue Album der polnischen Death-Kings beginnt mit ´Epitaph´ untypisch mit ...
ARCH ENEMY - Wages Of SinRH #179 - 2001
Ein Mädel gibt die europäische Antwort auf den amerikanischen Traum: Angela Go...
D-A-D - Soft Dogs
Ist das wirklich die Combo, die vor mehr als zehn Jahren allen Langschläfern mi...
TESTAMENT - First Strike Still DeadlyRH #177 - 2001
Der Oberhammer des Monats kommt aus dem Hause TESTAMENT und ist von vielen siche...
GRAND MAGUS - Grand MagusRH #176 - 2001
All diejenigen, die bei mehr als 60 bpm unter Stress-Attacken leiden, können un...
TESTAMENT - The Very Best Of TestamentRH #174 - 2000
Nicht schlecht - wer Lust auf eine CD voll komprimierter Thrash-Geschichte hat, ...
SLAYER - God Hates Us AllRH #173 - 2001
In den vorab geführten Interviews kündigten SLAYER mehrfach an, dass sie sich ...
D-A-D - The Early YearsRH #168 - 2000
(122:17) Wie der Titel bereits sagt, wärmt diese Doppel-CD die Baby- und Kinder...
VADER - Reign Forever World
(32:20) Drei nagelneue Songs ('Reign Forever World', 'Frozen Paths' und 'Privile...
NAPALM DEATH - Enemy Of The Music Business
Die "Feinde des Musikgeschäfts" haben festgestellt, dass sie seit Ewigkeiten ni...
D-A-D - Everything GlowsRH #158 - 2000
Weiß einer von euch, was ein 'Maverick' ist? Nein? So pflegt man in Texas und a...
PRIMORDIAL - Spirit The Earth Aflame
Die Engländer haben mit ihrer letzten Mini-CD schon angedeutet, welch gigantisc...
PAIN - RebirthRH #157 - 1999
Peter Tägtgren bläst mit poppigen Hartwurstsounds zum Generalangriff auf die Z...
VADER - Litany
Halleluja, was für ein gewaltiges Brett! Dass "Litany" ein starkes Album geword...
PRIMORDIAL - The Burning Season
PRIMORDIAL beglücken uns mit einem Gourmethäppchen vom Allerfeinsten. Eine der...
NAPALM DEATH - Leaders Not Followers
"Leaders Not Followers" ist ein Titel, der prima zu NAPALM DEATH paßt, denn die...
SATYRICON - Rebel ExtravaganzaRH #148 - 1999
Satyr ist einer der eigenwilligsten und unbequemsten Protagonisten der Black Met...
TESTAMENT - The GatheringRH #146 - 1999
Kollege Schleutermann hat euch ja bereits im letzten Heft mit seinem Studiorepor...
ARCH ENEMY - Burning BridgesRH #146 - 1999
Schon mit ihrem '96er-Debüt "Black Earth" konnte man ARCH ENEMY eine eigene Ide...
SATYRICON - Intermezzo IIRH #144 - 1999
Neuer Labelname, neues Definieren des Stiles "Black Metal"? Nicht so bei SATYRIC...
VADER - Live In Japan
Daß VADER einer der energetischsten Live-Acts der gesamten Todesbleiszene sind,...
D-A-D - PsychopaticoRH #141 - 1998
Was erwartet man von einem Livealbum? Daß die Band alle Hits kraftvoll mit maxi...
NAPALM DEATH - Words From The Exit Wound
Seitdem es NAPALM DEATH gibt, werden wir ungefähr einmal im Jahr darauf aufmerk...
PRIMORDIAL - A Journey's End
In den letzten Jahren sind die Bands der irischen Schwarzwurzel-Fraktion in unse...
TESTAMENT - Signs Of Chaos - The Best Of TestamentRH #134 - 1997
Auf ein Best-of-Album der Bay Area-Thrasher hat die Welt sicher nicht gewartet, ...
SLAYER - Diabolus In MusicaRH #134 - 1998
Sieht man von der Veröffentlichung "Undisputed Attitude'' ab (die neben zwölf ...
AIRBOURNE - The Other Side
Einen tollen Zweitling haben die aus dem Stuttgarter Raum stammenden AIRBORNE ab...
ARCH ENEMY - StigmataRH #133 - 1998
Kaum ein Album der vergangenen Monate konnte mit einer derartigen Härte aufwart...
NAPALM DEATH - Breed To Breate (EP)
EPs sind meistens entweder ein Vorwand, um noch mal auf Tour gehen zu können, o...
VADER - Black To The Blind
VADER sind ganz die alten geblieben! Auch auf ihrem neuesten regulären Longplay...
D-A-D - SimpaticoRH #127 - 1997
Auch wenn zahlreichen Fans der dänischen Hardrocker "Simpatico" mit Sicherheit ...
TESTAMENT - DemonicRH #121 - 1997
Ich glaub', mein Schwein pfeift! Da steht der Death Metal kurz vor der letzten ...
EXODUS - Another Lesson In ViolenceRH #121 - 1997
Ein Album, das vor mehr als zehn Jahren veröffentlicht wurde und sich in der le...
NAPALM DEATH - Inside The Torn Apart
Das Sänger-Hickhack im Lager der Briten hat gottlob mit dem Wiedereinstieg von ...
SATYRICON - Megiddo - Mother North In The Dawn Of A New AgeRH #120 - 1997
Mit dieser Mini werden die Norweger ihre Fan-Gemeinde in zwei Lager spalten, den...
ARCH ENEMY - Black EarthRH #118 - 1996
Auch wenn diese Schweden-Band erst im vergangenen Jahr richtig in die Gänge kam...
NAPALM DEATH - (+COALESCE) In Tongues We Speak
Da NAPALM DEATH mit ihrem "Diatribes"-Nachfolger noch nicht richtig zu Potte kom...
PAIN - PainRH #118 - 1996
Meine Güte, Tägtgren! Wieso erst jetzt? Was du hier unter dem Namen PAIN ablie...
VADER - Future Of The Past
Hach ja, ich bin bestimmt kein Ewiggestriger und kann Leute, die immer wieder vo...
CARCASS - Wake Up And Smell The... CarcassRH #115 - 2001
Als 1988 das CARCASS-Debüt "Reek Of Putrefaction" erschien, lösten die Briten ...
VADER - The Darkest Age - Live '93
Nun hat sich doch noch eine Firma gefunden, die den nicht mehr ganz frischen Liv...
CARCASS - SwansongRH #110 - 1995
Mit dieser CD geht ein weiteres Kapitel des europäischen Metal zu Ende. Denn na...
VADER - De Profundis
Jau, das ist mal wieder ganz nach meinem Geschmack. Auf ihren zahlreichen Gigs i...
SATYRICON - Nemesis DivinaRH #109 - 1996
Keine Frage: Black Metal ist der Trend der Stunde. Wenn man in Skandinavien durc...
D-A-D - Good Clean Family Entertainment You Can TrustRH #107 - 1995
Nicht um ein neues Album, sondern um eine aufgepeppte Best of-CD handelt es sich...
NAPALM DEATH - Diatribes
NAPALM DEATH schaffen es immer wieder, ihre Fans zu überraschen. Von Album zu A...
NAPALM DEATH - Greed Killing (EP)
Als Vorgeschmack auf ihren im nächsten Jahr erscheinenden Longplayer werfen die...
SLAYER - Selected & Exhumed
Der Titel deutet es an: Das neue Werk von Araya & Co. ist so eine Art "Garage Da...
AIRBOURNE - Walk On Water
Alice In Chains, Fury In The Slaughterhouse, Saga und Bon Jovi auf einem Album -...
TESTAMENT - Live At The FillmoreRH #100 - 1995
Es wurde mal wieder Zeit für eine Live-Platte von TESTAMENT. ''Live At The Dyna...
D-A-D - HelpyourselfishRH #94 - 1995
D:A:D verfolgen einen neuen Weg, so stand es unter anderem auch in der letzten A...
TESTAMENT - Low
(Atlantic/EastWest)TESTAMENT haben erwartungsgemäß den Weggang von Gitarrenvir...
SLAYER - Divine InterventionRH #89 - 1994
Wer das SLAYER-Interview in der letzten Ausgabe gelesen hat, wird verstehen, da...
NAPALM DEATH - Fear, Emptiness, Despair
Es gibt doch tatsächlich noch Leute, die meinen, NAPALM DEATH müssten sieben J...
CARCASS - HeartworkRH #81 - 1993
Rechtzeitig zur anstehenden Europa-Tour veröffentlichen Earache noch eine neue ...
CARCASS - HeartworkRH #78 - 1993
"It's Heavy Metal all the way", sagen CARCASS über ihr neues, inzwischen vierte...
TESTAMENT - Return To The Apocalyptic City (M-CD)RH #71 - 1993
Ein neues Lebenszeichen von TESTAMENT. "Return..." soll zeigen, daß die Band au...
NAPALM DEATH - Death By Manipulation
Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft regnet es wieder "Best-of"-Scheiben, und selb...
EXODUS - Force Of HabitRH #64 - 1992
Man beginnt zu verstehen, warum EXODUS-Sänger Zetro in unserem letzten Intervie...
NAPALM DEATH - Utopia BanishedRH #62 - 1992
Hat ziemlich lange gedauert, bis die Napalms ihre neue Scheibe im Kasten hatten,...
TESTAMENT - The RitualRH #62 - 1992
Wer dachte, TESTAMENT würden sich mit ihrer neuen Scheibe "The Ritual" auf ihre...
D-A-D - Bad Craziness
Echte D:A:D-Fans haben sich natürlich schon längst die neue LP und bestimmt au...
TRIBULATION - Clown Of Thorns
Öha! Da haben wir nach langer Zeit mal wieder eine Band, die einen absolut neue...
VADER - Morbid Reich
Schon ein bißchen älter ist die Debüt-LP von VADER, der neben Creation Of Dea...
CARCASS - Necroticism: Descanting The InsalubriousRH #56 - 1991
Auch wenn es CARCASS nicht wahrhaben wollen: Ihre Grindcore-Roots haben sie mit ...
EXODUS - Good Friendly Violent FunRH #56 - 1991
Was ich vorhin zu Laaz Rockit geschrieben habe, trifft teilweise auch auf EXODUS...
D-A-D - Riskin' It AllRH #55 - 1991
D:A:D riskieren alles? Nicht ganz, denn bis auf das extrem coole 'Down The Dusty...
SLAYER - Decade Of AggressionRH #55 - 1991
Mr. King und Mr. Lombardo haben es im Interview bereits auf den Punkt gebracht: ...
NAPALM DEATH - Mass Appeal Madness
Ich war nie ein sonderlich großer Fan von NAPALM DEATH, aber nach dem mehrmalge...
D-A-D - Osaka After Dark - Live
Wer, wie auch ich, diese genialen Jungs auf ihrer letzten Tour verpaßt hat, dem...
TESTAMENT - Souls Of BlackRH #44 - 1990
Das '87er Debütalbum "The Legacy" ist und bleibt die beste Scheibe der Band um ...
SLAYER - Seasons In The AbyssRH #44 - 1990
Wenn die Frage auftaucht, wer die nächste Band nach Metallica sein wird, die au...
NAPALM DEATH - Harmony Corruption
Ich muß zugeben, daß ich NAPALM DEATH noch vor wenigen Jahren wie die Pest geh...
EXODUS - Impact Is ImminentRH #42 - 1990
Wie sagte doch Zetro in unserem Interview in der letzten Ausgabe? "This record i...
D-A-D - No Fuel Left For The PilgrimsRH #35 - 1989
Überrascht haben mich die Dänen D:A:D (Disneyland After Dark) mit ihrem dritte...
TESTAMENT - Practice What You PreachRH #34 - 1989
Jetzt sind also auch TESTAMENT unter die Metallica-Fans gegangen. Waren auf "The...
EXODUS - Fabulous DisasterRH #31 - 1989
Eines der besten Gitarrenduos der Thrashszene heißt nach wie vor Holt/Hunolt. Z...
SLAYER - South Of HeavenRH #28 - 1988
"Reign In Blood" war ein (vielleicht sogar DER) Meilenstein der Thrashgeschichte...
TESTAMENT - The New OrderRH #27 - 1988
"The New Order" ist genau die LP geworden, die man von den fünf Bay Area-Boys e...
EXODUS - Pleasures Of The FleshRH #24 - 1987
Es war sicher kein Fehler, EXODUS in der letzten Ausgabe drei Seiten und ein Pos...
SLAYER - Live UndeadRH #24 - 1984
Tja, was soll man zu dieser Platte groß schreiben? 150prozentige SLAYER-Fans we...
TESTAMENT - Live At EindhovenRH #23 - 1987
Diese Mini-LP wurde - wie der Titel bereits sagt - beim zweiten Dynamo Open Air ...
TESTAMENT - The LegacyRH #21 - 1987
Muss man diese Band noch vorstellen? Selten hat eine Band lange vor der Veröffe...
SLAYER - Reign In BloodRH #19 - 1986
Sehr geehrte Damen, Herren und Rock Hard-Leser: Sie haben hier vier langhaarige,...
SLAYER - Hell AwaitsRH #11 - 1985
Kurzes Intro, schleppende Riffs, ein Break, und dann - SPEED!!! 40 Minuten lang ...
EXODUS - A Lesson In ViolenceRH #9 - 1992
Es ist schon verdammt schwer, bei solch einem überragenden Stück Speed Metal s...
SLAYER - Show No MercyRH #4 - 1983
Ebenfalls neu von Metal Blade sind SLAYER. Sicher habt ihr die SLAYER-Story auf ...
VADER - The Ultimate Incantation
Mit dieser Scheibe meldet sich eine hoffnungsvolle Kapelle aus Polen erstmals la...
CARCASS - Necroticism: Descanting The Insalubrious1991
Einen derartigen Quantensprung in Sachen Qualität hatte wohl niemand CARCASS zu...
D-A-D - No Fuel Left For The Pilgrims1989
Country-Musik, Punkrock und AC/DC sind die Koordinaten vier junger Burschen aus ...
EXODUS - Bonded By Blood1985
Blutrünstige und sinnlose Lyrics hin oder her: „Bonded By Blood“ ist ein ab...
SLAYER - Seasons In The Abyss1990
Nach sechs Jahren, in denen keine andere Thrash-Band ernsthaft am Thron der Szen...
TESTAMENT - The Legacy1987
Mit den Worten „derber Krach mit ´nem richtig geilen Gitarristen“ drückte ...
SLAYER - South Of Heaven1988
Es gab nach der Abrissbirne „Reign In Blood“ nur einen gangbaren Weg für To...
SLAYER - Hell Awaits1985
„Hell Awaits“ war ohne Übertreibung ein Quantensprung in der Welt des damal...
SLAYER - Reign In Blood1986
Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, wie ich eines Tages anstelle der son...
AIRBOURNE - Isolated
AIRBORNE Isolated (51:11) Nachdem ihre letzten beiden CDs bei WMMS herauskame...