RH #351Interview

SABATON

»Panzer sind cool«

Sabaton

Die Entwicklung, die SABATON seit der Veröffentlichung ihres ersten Longplayers im Jahr 2005 vollzogen haben, liest sich wie der klassische Rock´n´Roll-Traum aus den Siebzigern: vom Club-Konzert mit 200 Besuchern (und ohne nennenswerte Bühnenshow) bis zu Headliner-Auftritten in den großen Arenen der Republik (mit einer Show, die in Sachen Aufwand bei jüngeren Bands ihresgleichen sucht) in knapp zehn Jahren. In Kürze bringt der schwedische Fünfer mit „The Last Stand“ sein bereits achtes Album an den Start. Zeit für eine Bestandsaufnahme mit Frontmann Joakim Brodén.

Joakim, die Listening-Session zu „The Last Stand“ liegt jetzt ein paar Wochen zurück, und inzwischen hatte ich die Gelegenheit, die Platte noch ein paar Mal zu hören. Mein erster Eindruck hat sich erhärtet – ich finde, dass ihr eure bisher abwechslungsreichste Scheibe abliefert.

»Das habe ich in letzter Zeit öfter gehört. Wenn du dir unsere älteren Alben im Vergleich anhörst, dann wirst du feststellen, dass wir diese Bandbreite von Songs in etwa schon immer abgedeckt haben – nur eben nicht auf einem einzelnen Longplayer. Keine Ahnung, warum sich das diesmal so ergeben hat. Wir machen uns im Vorfeld einer Produktion eigentlich nie groß Gedanken, wohin wir mit der Veröffentlichung möchten. Das letzte Mal, dass wir uns vorgenommen haben, mit dem nächsten Album schneller und härter zu werden, ist jetzt über zehn Jahre her. Der Plan hat damals überhaupt nicht funktioniert, wir haben uns total verzettelt. Daraus haben wir...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

SABATON + POWERWOLF + KORPIKLAANI + CIVIL WAR25.07.2015Gelsenkirchen, AmphitheaterSABATON OPEN AIR GERMANYTickets
IRON MAIDEN + SLAYER + ANTHRAX + SABATON + POWERWOLF + NIGHTWISH + IN EXTREMO + GHOST + TREMONTI + THE WILD LIES + u.v.m.26.05.2016
bis
28.05.2016
Dortmund, WestfalenhalleROCK IM REVIERTickets
IRON MAIDEN + NIGHTWISH + IGGY POP + SABATON + SLAYER + IN EXTREMO + POWERWOLF + ANTHRAX + GHOST + u.v.m.27.05.2016
bis
29.05.2016
München, OlympiaparkROCKAVARIATickets
RAMMSTEIN + IRON MAIDEN + SLAYER + APOCALYPTICA + GHOST + ANTHRAX + GOJIRA + SABATON + TREMONTI + THE RAVEN AGE + u.v.m.03.06.2016
bis
05.06.2016
Luzern, AllemendALLMEND ROCKTTickets
RAMMSTEIN + DEEP PURPLE + SCORPIONS + EVANESCENCE + IN FLAMES + FIVE FINGER DEATH PUNCH + ROB ZOMBIE + EMPEROR + ALTER BRIDGE + EUROPE + u.v.m.16.06.2017
bis
18.06.2017
BE-DesselGRASPOP METAL MEETINGTickets
SABATON + STAHLZEIT + EQUILIBRIUM30.07.2017LudwigsburgResidenzschlossTickets