RH #341Festivals & Live Reviews

BLOODBATH, HATEBREED, DESTRUCTION, CRADLE OF FILTH, VENOM, SODOM, NIGHTWISH, PARADISE LOST, DARK TRANQUILLITY, KREATOR, TANKARD, AMORPHIS, CANNIBAL CORPSE, MARDUK, DEATH ANGEL, ENSIFERUM, TRIVIUM, POWERWOLF, SONIC SYNDICATE, BLACK STONE CHERRY, BATTLE BEAST, KADAVAR, AVATARIUM, AUTUMNAL, PANZER, DIABLO BLVD, KYLE GASS BAND

Brünhild und die Bartbrigade

SUMMER BREEZE

Bullenhitze und viehische Regengüsse, flötiger Mittelalter-Rock und garstiges Black-Metal-Getrümmer – auf dem diesjährigen SUMMER BREEZE in Dinkelsbühl wurden sämtliche denkbaren Metal-Festival-Extreme ausgelotet. Mittendrin: die Rock-Hard-Delegation.


MITTWOCH

Nachdem die BLASMUSIK ILLENSCHWANG das Festival traditionell eröffnet hat, steht die Nuclear-Blast-Labelnight an. Die startet mit DIABLO BLVD, und die Belgier demonstrieren, wie eine gelungene Mischung aus Volbeat und Danzig zu klingen hat.
BATTLE BEAST leben danach stark von der Ausstrahlung ihrer Frontfrau Noora Louhimo, die wunderbar in einer Neuverfilmung des Nibelungenliedes die Rolle der Brünhild übernehmen könnte. Vorerst macht sie aber auch auf der Bühne einen tollen Job. Einzigartig ihr Bandleader, der es bei einem Solo schafft, gleichzeitig zu spielen und eine Dose Bier zu exen.
Bei AVATARIUM (weiterhin ohne Mastermind Leif Edling) geht es wesentlich emotionaler und ruhiger zu. Auch hier sorgt die Sängerin (in Lackschuhen) neben ihrer ausdrucksvollen Stimme mit ihrem beeindruckenden Charisma für reichlich Gänsehautmomente.
PANZER fahren dann andere Geschütze auf (schönes Wortspiel... - Red.) und verstärken sich – bei ihrem zweiten Auftritt überhaupt – mit V.O. Pulver aus der Schweiz. Auffällig, dass Herman Frank wesentlich mehr Spielfreude als bei seinen letzten Accept-Auftritten an den Tag legt. Schmier dagegen singt sich schon mal für seinen zweiten Gig morgen mit Destruction warm und vergisst dabei nicht, den...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

AMON AMARTH + TRIVIUM + AUGUST BURNS RED + WHILE SHE SLEEPS + BURY TOMORROW21.08.2017CH-ZürichSamsung HallTickets
VOLBEAT + AMORPHIS23.08.2017HamburgVolksparkTickets
LIFE OF AGONY + DIABLO BLVD23.08.2017LeipzigWerk 2Tickets
VOLBEAT + AMORPHIS24.08.2017BerlinWaldbühneTickets
LIFE OF AGONY + DIABLO BLVD24.08.2017BerlinHuxley´s Tickets
AMON AMARTH + TRIVIUM + TRIBULATION25.08.2017GießenFreilichtbühne Kloster SchiffenbergTickets
AMORPHIS25.08.2017LingenAlter SchlachthofTickets
TANKARD26.08.2017ChamL.A.Tickets
VOLBEAT + AMORPHIS28.08.2017MönchengladbachSparkassenparkTickets
VOLBEAT + AMORPHIS + FLOGGING MOLLY28.08.2017MönchengladbachSparkassenparkTickets
AMORPHIS31.08.2017FrankfurtBatschkapp Tickets
VOLBEAT + AMORPHIS01.09.2017AT-GrazMesse GrazTickets
VOLBEAT + AMORPHIS + FLOGGING MOLLY01.09.2017AT-GrazMesse GrazTickets
AMORPHIS02.09.2017AT-WörglKomma Tickets
VOLBEAT + AMORPHIS03.09.2017SchweinfurtWilly-Sachs-StadionTickets
AVATARIUM + THE SLAYERKING15.09.2017LangenStadthalle Tickets
AVATARIUM + THE SLAYERKING16.09.2017EssenTurock Tickets
AVATARIUM + THE SLAYERKING17.09.2017NürnbergHirsch Tickets
AVATARIUM + THE SLAYERKING18.09.2017BerlinMusik & FriedenTickets
AVATARIUM + THE SLAYERKING19.09.2017HannoverMusikzentrum Tickets
AVATARIUM + THE SLAYERKING20.09.2017ErfurtFrom HellTickets
AVATARIUM + THE SLAYERKING21.09.2017SiegburgKubanaTickets
TANKARD22.09.2017WeinheimCafé CentralTickets
TANKARD23.09.2017Annaberg-BuchholzAlte Brauerei Tickets
SODOM23.09.2017MünsterSputnikhalle Tickets
ENSIFERUM26.09.2017BochumZecheTickets
AVATARIUM + THE SLAYERKING26.09.2017StuttgartUniversumTickets
ENSIFERUM27.09.2017LangenStadthalle Tickets
PARADISE LOST + PALLBEARER + SINISTRO28.09.2017HerfordXTickets
AVATARIUM + THE SLAYERKING28.09.2017MünchenBackstage Tickets
ENSIFERUM29.09.2017BerlinSO 36 Tickets
AVATARIUM + THE SLAYERKING29.09.2017AT-WienViper Room Tickets
ENSIFERUM30.09.2017OsnabrückHyde Park Tickets
SODOM02.10.2017HannoverMusikzentrum Tickets
TANKARD06.10.2017ErfurtFrom HellTickets
TANKARD07.10.2017RostockMau Club Tickets
TANKARD08.10.2017BraunschweigB58Tickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY12.10.2017EssenZeche Carl Tickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY13.10.2017HamburgMarkthalleTickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY14.10.2017LeipzigConne Island Tickets
DIABLO BLVD17.10.2017CH-WetzikonHall Of FameTickets
DIABLO BLVD18.10.2017MünchenBackstage Tickets
PARADISE LOST + PALLBEARER + SINISTRO18.10.2017NürnbergHirsch Tickets
DIABLO BLVD19.10.2017LeipzigHellraiserTickets
PARADISE LOST + PALLBEARER + SINISTRO19.10.2017FrankfurtBatschkapp Tickets
DIABLO BLVD20.10.2017BerlinPrivatclubTickets
PARADISE LOST + PALLBEARER + SINISTRO20.10.2017SaarbrückenGarageTickets
DIABLO BLVD21.10.2017HamburgMarxTickets
PARADISE LOST + PALLBEARER + SINISTRO21.10.2017CH-GenfL´UsineTickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY25.10.2017CH-MontheyPont RougeTickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY26.10.2017CH-ZürichDynamo Tickets
DIABLO BLVD26.10.2017KölnUnderground Tickets
DIABLO BLVD27.10.2017StuttgartKellerklubTickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY27.10.2017MünchenBackstage Tickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY28.10.2017AT-WienFlexTickets
DIABLO BLVD28.10.2017WeinheimCafé CentralTickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY29.10.2017AT-GrazPPCTickets
PARADISE LOST + PALLBEARER + SINISTRO29.10.2017MünchenTheaterfabrik Tickets
PARADISE LOST + PALLBEARER + SINISTRO30.10.2017CH-PrattelnZ7 Tickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY05.11.2017NürnbergHirsch Tickets
BATTLE BEAST08.11.2017BielefeldForumTickets
PARADISE LOST + PALLBEARER + SINISTRO08.11.2017KölnLive Music HallTickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY08.11.2017HannoverCapitolTickets
PARADISE LOST + PALLBEARER + SINISTRO09.11.2017BerlinColumbia TheaterTickets
BATTLE BEAST09.11.2017KölnEssigfabrikTickets
BATTLE BEAST10.11.2017NürnbergZ-BauTickets
POWERWOLF + KISSIN' DYNAMITE + DAWN OF DISEASE11.11.2017OsnabrückHyde Park Tickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL13.11.2017HannoverMusikzentrum Tickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL14.11.2017BerlinAstraTickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY15.11.2017KölnStollwerckTickets
BATTLE BEAST16.11.2017KarlsruheSubstage Tickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY16.11.2017WiesbadenSchlachthofTickets
BATTLE BEAST17.11.2017SaalfeldClubhausTickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY17.11.2017StuttgartLKATickets
KADAVAR + MANTAR + DEATH ALLEY18.11.2017BerlinColumbiahalleTickets
BATTLE BEAST18.11.2017BochumMatrixTickets
BATTLE BEAST19.11.2017CH-ZürichDynamo Tickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL20.11.2017AT-WienArena Tickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL22.11.2017WiesbadenSchlachthofTickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL23.11.2017MünchenBackstage Tickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL24.11.2017SaarbrückenGarageTickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL25.11.2017StuttgartLKATickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL27.11.2017NürnbergLöwensaal Tickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL28.11.2017CH-PrattelnZ7 Tickets
TANKARD01.12.2017NürnbergK4Tickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL02.12.2017CH-FribourgFri-SonTickets
TANKARD02.12.2017BerlinBi NuuTickets
TESTAMENT + ANNIHILATOR + DEATH ANGEL09.12.2017OberhausenTurbinenhalle Tickets
KADAVAR20.12.2017BremenTowerTickets
KADAVAR21.12.2017MannheimAlte FeuerwacheTickets
KADAVAR22.12.2017MünsterSputnikhalle Tickets
KADAVAR27.12.2017HamburgGrünspan Tickets
KADAVAR28.12.2017ChemnitzAJZTickets
KADAVAR29.12.2017SiegenVortex Tickets
TANKARD29.12.2017FrankfurtBatschkapp Tickets
TANKARD30.12.2017IngolstadtEventhalle WestparkTickets
HATEBREED + MADBALL + TERROR + POWER TRIP + BROKEN TEETH + INSANITY ALERT18.01.2018BerlinAstraTickets
HATEBREED + MADBALL + TERROR + POWER TRIP + BROKEN TEETH + INSANITY ALERT20.01.2018DresdenEventwerkTickets
HATEBREED + MADBALL + TERROR + POWER TRIP + BROKEN TEETH + INSANITY ALERT21.01.2018MünchenBackstage Tickets
HATEBREED + MADBALL + TERROR + POWER TRIP + BROKEN TEETH + INSANITY ALERT22.01.2018CH-ZürichKomplexTickets
HATEBREED + MADBALL + TERROR + POWER TRIP + BROKEN TEETH + INSANITY ALERT23.01.2018WiesbadenSchlachthofTickets
HATEBREED + MADBALL + TERROR + POWER TRIP + BROKEN TEETH + INSANITY ALERT25.01.2018LichtenfelsStadthalle Tickets
HATEBREED + MADBALL + TERROR + POWER TRIP + BROKEN TEETH + INSANITY ALERT27.01.2018OberhausenTurbinenhalle Tickets
TANKARD03.03.2018BremenTowerTickets
TANKARD17.03.2018AT-DornbirnConrad SohmTickets
TANKARD02.11.2018KarlsruheSubstage Tickets
TANKARD03.11.2018AndernachJuzTickets

Reviews

TANKARD - One Foot In The GraveRH #361 - 2017
Nuclear Blast/Warner (48:48)Man muss seinen Hut davor ziehen, dass die TANKARD-M...
AVATARIUM - Hurricanes And HalosRH #361 - 2017
Nuclear Blast/Warner (44:40)Der The-Devil´s-Blood-Groove von ´The Starless Sle...
BATTLE BEAST - Bringer Of PainRH #358 - 2017
Nuclear Blast/Warner (39:51)Ich bin mir schon beim Schreiben dieser Zeilen und i...
KREATOR - Gods Of ViolenceRH #357 - 2017
Nuclear Blast/Warner (51:50)Das Fazit vorneweg: Album Nummer zwei mit Meisterpro...
NIGHTWISH - Vehicle Of SpiritRH #356 - 2016
(Nuclear Blast/Warner)Ein paar Infos zur neuen NIGHTWISH-DVD konnten wir euch im...
SONIC SYNDICATE - ConfessionsRH #354 - 2016
Despotz/Cargo (43:49)  Mit ihrem sechsten Studioalbum tun SONIC SYNDICATE n...
DARK TRANQUILLITY - AtomaRH #354 - 2016
Century Media/Sony (49:40)„We Are The Void“ stürzte DARK TRANQUILLITY in ei...
SODOM - Decision DayRH #352 - 2016
Steamhammer/SPV (51:36)SODOM haben mit ihren Alben nie ein gewisses Niveau unter...
CRADLE OF FILTH - Dusk... And Her Embrace - The Original SinRH #352 - 2016
Cacophonous/Warner (71:15)Nachdem CRADLE OF FILTH vorliegende Platte eingespielt...
POWERWOLF - The Metal Mass – LiveRH #351 - 2016
(Napalm/Universal)13 Jahre haben sich POWERWOLF bis zur Veröffentlichung ihrer ...
DEATH ANGEL - The Evil DivideRH #349 - 2016
Nuclear Blast/Warner (45:18)Okay, okay, es ist hochgradig spekulativ, aber in ei...
HATEBREED - The Concrete ConfessionaRH #348 - 2016
Nuclear Blast/Warner (33:38).Stilistische Schlenker oder gar Änderungen sind ih...
DESTRUCTION - Under AttackRH #348 - 2016
Nuclear Blast/Warner (47:45)DESTRUCTION-Gitarrist Mike Sifringer ist eine verdam...
BLACK STONE CHERRY - KentuckyRH #347 - 2016
Es ist noch gar nicht lange her, da wurden BLACK STONE CHERRY als Band gehandelt...
AMORPHIS - AMORPHIS – DIE OFFIZIELLE BIOGRAFIERH #346 - 2016
Markus Laasko(Edition Roter Drache)Die Band aus dem Land der tausend Seen feiert...
PARADISE LOST - Symphony For The LostRH #343 - 2015
Century Media/Sony (79:04 + DVD)PARADISE LOST live mit Orchester, da dürften di...
AVATARIUM - The Girl With The Raven MaskRH #342 - 2015
Nuclear Blast/Warner (50:03)Song des Jahres? You fuckin´ bet. Der eröffnende T...
TRIVIUM - Silence In The SnowRH #341 - 2015
Roadrunner/Warner (43:36)Vom obskuren Metalcore-Act zur Thrash-Metal-Band zur (M...
AMORPHIS - Under The Red CloudRH #340 - 2015
Nuclear Blast/Warner (50:02)AMORPHIS setzen mit „Under The Red Cloud“ den au...
KADAVAR - BerlinRH #340 - 2015
Nuclear Blast/Warner (52:19)Zwei gute Veröffentlichungen haben gereicht, um KAD...
DEATH ANGEL - A ThrashumentaryRH #339 - 2015
(Nuclear Blast/Warner)Mit „A Thrashumentary“ zeichnet Tommy Jones die turbul...
CRADLE OF FILTH - Hammer Of The WitchesRH #338 - 2015
Nuclear Blast/Warner (56:27)Gitarrist und Songwriter Paul Allender hat (mal wied...
POWERWOLF - Blessed & PossessedRH #338 - 2015
Napalm/Universal (45:49)Image hin, Street-Credibility her - ich bin mir absolut ...
PARADISE LOST - The Plague WithinRH #337 - 2015
Century Media/Universal (50:26)Nick Holmes würde sich wahrscheinlich totlachen:...
NIGHTWISH - Endless Forms Most BeautifulRH #336 - 2015
Nuclear Blast/Warner (79:16)Wo die Konkurrenz in diesem Genre - nennen wir es ru...
KYLE GASS BAND - Kyle Gass BandRH #336 - 2015
Steamhammer/SPV (39:00)Zugegeben: Ich habe von der Scheibe von Kyle Gass, dem un...
ENSIFERUM - One Man ArmyRH #334 - 2015
Metal Blade/Sony (53:53)Da sind sie wieder, Finnlands Vorzeige-Wikinger, Fräule...
MARDUK - FrontschweinRH #333 - 2015
Century Media/Universal (52:39)Nix gegen MARDUKs antichristliche Pamphlete oder ...
VENOM - From The Very DepthsRH #333 - 2015
Spinefarm/Universal (51:49)Der Titel des sechsten Songs der neuen VENOM-Platte, ...
DIABLO BLVD - Follow The DeadlightsRH #333 - 2015
Nuclear Blast/Warner (46:57)Die Belgier DIABLO BLVD frönen auf ihrem dritten Al...
SODOM - Sacred WarpathRH #332 - 2014
Steamhammer/SPV (19:15)Pünktlich zur Tour im Vorprogramm von Arch Enemy und Kre...
BATTLE BEAST - Unholy SaviorRH #332 - 2014
Nuclear Blast/Warner (44:47)Eines gleich vorweg: BATTLE BEAST werden, da bin ich...
BLOODBATH - Grand Morbid FuneralRH #331 - 2014
Peaceville/Edel (46:31)Als BLOODBATH Paradise Losts Nick Holmes als neuen Sänge...
POWERWOLF - The History Of Heresy II: 2009 - 2012RH #331 - 2014
Metal Blade/Sony (126:17)POWERWOLF gehen mit ihrem Backkatalog-Rundumschlag in d...
AVATARIUM - All I WantRH #331 - 2014
Nuclear Blast/Warner (31:12)Ihr 2013er Debüt „Avatarium“ war ein echter Gro...
AUTUMNAL - The End Of The Third DayRH #330 - 2014
Cyclone Empire/Soulfood (71:16)Dass die Neunziger nicht nur schlecht waren, bele...
CANNIBAL CORPSE - A Skeletal DomainRH #328 - 2014
Metal Blade/Sony (44:00)Als CANNIBAL CORPSE bekanntgaben, dass sie ihr 13. Studi...
TANKARD - R.I.B.RH #326 - 2014
Nuclear Blast/Warner (40:06)Wie oft wurde dieser Band schon mangelndes kreatives...
SONIC SYNDICATE - Sonic SyndicateRH #326 - 2014
Nuclear Blast/Warner (49:20)Vier Jahre sind seit „We Rule The Night“ vergang...
POWERWOLF - The History Of Heresy I: 2004 - 2008RH #326 - 2014
Metal Blade/Sony (124:29 + DVD)POWERWOLF-Jünger, die erst kürzlich auf die Ban...
BLACK STONE CHERRY - Magic MountainRH #324 - 2014
Roadrunner/Warner (55:12) Ich geb´s zu, ich mag BLACK STONE CHERRY. In meinen ...
NIGHTWISH - Showtime, StorytimeRH #319 - 2013
(Nuclear Blast/Warner) Ich bin eigentlich kein großer Fan von Musik-DVDs, da i...
AVATARIUM - AvatariumRH #318 - 2013
Nuclear Blast/Warner (49:29) Mit Candlemass möchte Leif Edling keine Platten m...
PARADISE LOST - Tragic Illusion 25 (The Rarities)RH #318 - 2013
Century Media/EMI (59:31) Eigentlich gibt es nicht Schlimmeres als Compilations...
TRIVIUM - Vengeance FallsRH #318 - 2013
Roadrunner/Warner (47:52) Kollege Patzig hat es in seinem Wacken-Review treffen...
DEATH ANGEL - The Dream Calls For BloodRH #317 - 2013
Nuclear Blast/Warner (47:33) Wenn DEATH ANGEL-Gitarrist Rob Cavestany sagt, das...
POWERWOLF - Preachers Of The NightRH #315 - 2013
Napalm/Universal (45:59) Wenn man sich erst mal klargemacht hat, dass POWERWOLF...
KREATOR - Dying AliveRH #315 - 2013
(Nuclear Blast/Warner) Deutschlands führende Edel-Thrasher hätten mit der Auf...
CANNIBAL CORPSE - Dead Human CollectionRH #313 - 2013
Metal Blade/Sony (248:34) 25 Jahre CANNIBAL CORPSE - ein Jubiläum, das selbstv...
DARK TRANQUILLITY - ConstructRH #313 - 2013
Century Media/EMI (42:27) „Construct“ stellt nicht nur das zehnte DARK TRAN...
SODOM - Epitome Of TortureRH #312 - 2013
Steamhammer/SPV (41:05) SODOM betreiben mit „Epitome Of Torture“ weiterhin ...
BATTLE BEAST - Battle BeastRH #312 - 2013
Nuclear Blast/Warner (48:25) Schon das BATTLE BEAST-Debüt „Steel“ wurde zu...
KADAVAR - Abra KadavarRH #311 - 2013
Nuclear Blast/Warner (41:17) Beim Barte des Propheten (wahrscheinlich Tony Iomm...
NIGHTWISH - IMAGINAERUM (by Nightwish)RH #311 - 2013
(Capelight) (FSK 12) Der „Nightwish-Film“ wäre gern ein Tim-Burton-meets-N...
AMORPHIS - CircleRH #311 - 2013
Nuclear Blast/Warner (46:27) Zugegeben, ich war mir im Vorfeld nicht sicher, ob...
HATEBREED - The Divinity Of PurposeRH #309 - 2013
Nuclear Blast/Warner (34:45) Liegt es an Jamey Jastas vor Jahresfrist veröffen...
DESTRUCTION - Spiritual GenocideRH #308 - 2012
Nuclear Blast/Warner (41:33) DESTRUCTION überraschen sich und uns zu ihrem 30....
NIGHTWISH - Imaginaerum (The Score)RH #306 - 2012
Nuclear Blast/Warner (53:42) So richtig zur Ruhe kommt man im Hause NIGHTWISH m...
CRADLE OF FILTH - The Manticore And Other HorrorsRH #306 - 2012
Peaceville/Edel (51:39) CRADLE OF FILTH haben schon vor über einer Dekade eine...
ENSIFERUM - Unsung HeroesRH #304 - 2012
Spinefarm/Soulfood (61:22) Finnlands Vorzeige-Metvernichter ENSIFERUM melden si...
TANKARD - A Girl Called CervezaRH #303 - 2012
Nuclear Blast/Warner (50:16) Wie Kollege Albrecht bereits im Lauschangriff der ...
SODOM - 30 Years Sodomized: 1982 - 2012RH #303 - 2012
Steamhammer/SPV 30 Jahre Sodomie und Lust, da wird nicht nur in der Gelsenkirch...
MARDUK - Serpent SermonRH #301 - 2012
Century Media/EMI (46:41) Wegen ihres untoppbaren „Panzer Division Marduk“-...
CRADLE OF FILTH - Midnight In The LabyrinthRH #301 - 2012
Peaceville/Edel (143:15) Nicht ganz so lange angekündigt wie das Klassikgedön...
KREATOR - Phantom AntichristRH #301 - 2012
Nuclear Blast/Warner (45:34) Dass die neue KREATOR-Platte gut ist, belegt allei...
PARADISE LOST - Tragic IdolRH #300 - 2012
Century Media/EMI (46:07) Wenn eine Band, die lange in der Szene ist, zurück i...
CANNIBAL CORPSE - TortureRH #299 - 2012
Metal Blade/Sony (44:01) „Balance“ ist ein Wort, das Corpse-Basser Alex Web...
NIGHTWISH - ImaginaerumRH #297 - 2012
 Nuclear Blast/Warner (74:56) Sollte irgendjemand noch Zweifel daran gehab...
BATTLE BEAST - SteelRH #297 - 2012
Plusminus: Nuclear Blast/Warner (46:03) Metal mit Frauengesang - in diesem Fal...
VENOM - Fallen AngelsRH #295 - 2011
Spinefarm/Universal (57:42) Auch wenn für die Hardcore-Fraktion, also Legionä...
PARADISE LOST - Draconian Times MMXIRH #295 - 2011
(Century Media/EMI) Für alle Fans des „Draconian Times“-Albums von 1995 wa...
CRADLE OF FILTH - Evermore Darkly...RH #294 - 2011
Peaceville/Soulfood (43:14 + DVD) Die Nachgeburt des letztjährigen „Darkly, ...
POWERWOLF - Blood Of The SaintsRH #291 - 2011
Metal Blade/Sony (41:46) Neben Sabaton sind POWERWOLF eine der wenigen Power-Me...
TRIVIUM - In WavesRH #291 - 2011
Roadrunner/Warner (54:16) Metal oder Metalcore? Im Falle von TRIVIUM erhitzt di...
MARDUK - Iron DawnRH #290 - 2011
Regain/Soulfood (13:04) Zwei Sekunden lang warnt einen eine Alarmsirene vor dem...
NIGHTWISH - Walking In The Air - The Greatest BalladsRH #289 - 2011
Drakkar/Sony (67:48) Zum fröhlichen Reigen der NIGHTWISH-Compilations gesellt ...
AMORPHIS - The Beginning Of TimesRH #289 - 2011
Nuclear Blast/Warner (54:44) AMORPHIS haben mit „Eclipse“, „Silent Waters...
BLACK STONE CHERRY - Between The Devil And The Deep Blue SeaRH #289 - 2011
Roadrunner/Warner (41:58) Album Nummer drei von Kentucky´s Finest und damit da...
DESTRUCTION - Day Of ReckoningRH #286 - 2011
Nuclear Blast/Warner (46:48) Überraschend modern tönt die süddeutsche Thrash...
TANKARD - Vol(l)ume 14RH #284 - 2010
Während sich die alten Weggefährten Sodom und Destruction mit ihren letzten Sc...
SODOM - In War And PiecesRH #283 - 2010
Nix Neues bei Angelripper & Co.? Nur bedingt. Denn einerseits klingt das Ruhrpot...
CRADLE OF FILTH - Darkly, Darkly, Venus AversaRH #282 - 2010
„Wie Iron Maiden auf Crack auf einem Friedhof voller Engel!“ So hat ein Kump...
AMORPHIS - Magic & Mayhem - Tales From The Early Years
Nuclear Blast/Warner (60:42) Die Jubiläumsfeierlichkeiten im Hause AMORPHIS ...
DEATH ANGEL - Relentless Retribution
Nuclear Blast/Warner (56:48) Spornen sich Veteranen wie Overkill, Heathen und...
DARK TRANQUILLITY - We Are The VoidRH #274 - 2010
»Das Grundthema des neuen Albums ist die Leere in uns allen. Weil wir es nicht ...
SONIC SYNDICATE - Burn This City
Als Appetizer für kommende Liveaktivitäten und wohl auch fürs nächste Album ...
DESTRUCTION - The Curse Of The Antichrist - Live In Agony
AFM/Soulfood (98:02) VÖ: 25.09. In wirtschaftlich schlechten Zeiten sind Live...
HATEBREED - HatebreedRH #269 - 2009
Roadrunner/Warner (42:19) VÖ: 02.10. Eine Kritik zu einer HATEBREED-Scheibe z...
MARDUK - Wormwood
Regain/Soulfood (45:57) VÖ: 25.09. Die bibelfesten Antichristen besingen im b...
PARADISE LOST - Faith Divides Us - Death Unites UsRH #269 - 2009
Century Media/EMI (46:03) VÖ: 25.09. Das letzte Album „In Requiem“ war s...
ENSIFERUM - From AfarRH #268 - 2009
(56:45) Klischeehafter als bei ENSIFERUM geht´s bei kaum einer der aktuellen F...
DARK TRANQUILLITY - Yesterworlds - The Early Demos
DARK TRANQUILLITY Yesterworlds - The Early Demos Century Media/EMI (52:12) ...
PARADISE LOST - Drown In Darkness - The Early DemosRH #266 - 2009
Century Media/EMI (57:29) Es quietscht, es pfeift, es rumpelt. Dazu ein Nick ...
AMORPHIS - SkyforgerRH #265 - 2009
Nuclear Blast/Warner (47:45) Kollege Himmelstein hat es in den News unserer l...
HATEBREED - For The LionsRH #265 - 2009
Century Media/EMI (47:50) Die weltweit wohl angesagteste Hardcore-Band veröf...
POWERWOLF - Bible Of The BeastRH #264 - 2009
Nach dem überragenden Debütalbum und dem sensationellen „Lupus Dei“ durfte...
POWERWOLF - Bible Of The BeastRH #264 - 2009
Zugegeben, die POWERWOLF-Refrains haben einen gewissen Charme, und beim ersten R...
NIGHTWISH - Made In Hong Kong (And Various Other Places)
Nuclear Blast/Warner (CD: 66:13; DVD: 49:52) Eines muss man Tuomas Holopainen l...
KREATOR - Hordes Of ChaosRH #261 - 2009
Steamhammer/SPV (38:27) Über die Art der Produktion von „Hordes Of Chaos“ ...
CANNIBAL CORPSE - Evisceration PlagueRH #261 - 2009
Metal Blade/SPV (39:15) Auch nach elf Alben hält sie noch an, die in ´To De...
TANKARD - ThirstRH #260 - 2008
AFM/Soulfood (44:38) So, meine Herrschaften, welche Floskel darf's denn sein?...
CRADLE OF FILTH - Godspeed On The Devils ThunderRH #258 - 2008
Roadrunner/Universal (71:21) In ihrer Frühphase schon vom Black-Metal-Undergro...
BLOODBATH - The Fathomless Mastery RH #258 - 2008
Peaceville/SPV (41:41) Schau mal einer an: Standen BLOODBATH bislang synonym ...
SONIC SYNDICATE - Love And Other DisastersRH #257 - 2008
(40:24) SONIC SYNDICATE melden sich nur ein Jahr nach ihrem zweiten Album „...
TRIVIUM - ShogunRH #257 - 2008
Roadrunner/Warner (66:29) Es spricht für das scheinbar grenzenlose Selbstver...
BLACK STONE CHERRY - Folklore And SuperstitionRH #256 - 2008
Egal, wohin man schaut, egal, was man liest und hört: Die Kentucky-Bande BLACK ...
DESTRUCTION - D.E.V.O.L.U.T.I.O.NRH #256 - 2008
25 Jahre sind die Veteranen des Thrash nun schon am Start und haben sich in Form...
BLOODBATH - The Wacken CarnageRH #255 - 2008
(52:59) Die Schweden haben 2005 in Wacken einen wahrlich denkwürdigen Auftritt...
VENOM - HellRH #254 - 2008
(55:22) Alles beim Alten bei Cronos und seinen Mitstreitern Rage (g.) und Antto...
NIGHTWISH - The IslanderRH #253 - 2008
Mal wieder eine neue NIGHTWISH-Single, und einmal mehr ist das Ganze nur etwas f...
DEATH ANGEL - Killing SeasonRH #250 - 2008
(47:39) Dass mit der Kapelle um Captain-Jack-Sparrow-Doppelgänger Mark Osegued...
NIGHTWISH - Bye Bye BeautifulRH #250 - 2008
(35:11) Pünktlich zum Start der großen Europatour steht mit „Bye Bye Beauti...
NIGHTWISH - Dark Passion Play
(75:45) Kitsch as Kitsch can. Das seit langem erwartete sechste NIGHTWISH-Album...
SODOM - The Final Sign Of EvilRH #245 - 2007
(49:48) Tom Angelripper, Grave Violator und Chris Witchhunter wiedervereint. Da...
AMORPHIS - Silent WatersRH #244 - 2007
Nuclear Blast/Warner (46:56)Eine Frage hat sich bei AMORPHIS nie ernsthaft geste...
TANKARD - Best Case Scenario: 25 Years In BeersRH #244 - 2007
(64:39 + 75:16) Es gibt Neueinspielungen alter Songs, die braucht kein Schwein....
SONIC SYNDICATE - Only InhumanRH #241 - 2007
Nuclear Blast/Warner (42:22) 1.500 Einsendungen, ein Gewinner: SONIC SYNDICATE ...
PARADISE LOST - In RequiemRH #241 - 2007
Century Media/EMI (45:08) Auch wenn PARADISE LOST immer wieder gute Alben verö...
POWERWOLF - Lupus DeiRH #241 - 2007
Metal Blade/SPV (43:29) POWERWOLF stoßen Lordi vom Thron! Die deutsch-rumänis...
ENSIFERUM - Victory SongsRH #240 - 2007
Spinefarm/Drakkar (50:00) Das erfolgreiche Konzept ist spätestens seit Childre...
MARDUK - Rom 5:12RH #240 - 2007
Regain/Soulfood (55:35) MARDUK sind zurück! Die Band hat es nach einigen Jahre...
DARK TRANQUILLITY - FictionRH #240 - 2007
Century Media/EMI (45:51) Die Göteborger sind eine Klasse für sich. Das Sexte...
BLACK STONE CHERRY - Black Stone Cherry
Roadrunner/Warner (46:23) Man kann trefflich darüber diskutieren, ob es von Vo...
DESTRUCTION - Thrash AnthemsRH #237 - 2007
(72:14) Nach Testament, Anthrax und Dimmu Borgir, die jeweils gute Jobs vorgele...
CRADLE OF FILTH - ThornographyRH #234 - 2006
(100:04) Die wohl größte Gothic-Metal-Band der Welt beehrt uns nach gerade ma...
TRIVIUM - The CrusadeRH #233 - 2006
(57:35) Wohl kaum ein anderes Metal-Album ist weltweit in den letzten Monaten m...
TANKARD - Schwarz-weiß wie Schnee...RH #233 - 2006
(12:50 + Multimediapart) Neue EP aus dem Hause TANKARD, die allerdings nur für...
HATEBREED - SupremacyRH #232 - 2006
(36:28) Keine Frage, diese Band ist wichtig. Und zwar nicht nur, weil sich Fron...
TANKARD - The Beauty And The Beer RH #229 - 2006
(45:57) Man muss es einfach noch mal betonen: TANKARD sind zusammen mit Sodom ...
SODOM - SodomRH #228 - 2006
(43:06) Go to hell, you Trommelfell! Dieses Album ist würdig, den stolzen Name...
CANNIBAL CORPSE - KillRH #227 - 2006
(41:41) CANNIBAL CORPSE machen keine schlechten Scheiben. Punkt. Daran ändert ...
ENSIFERUM - DragonheadsRH #227 - 2006
(25:57) Das erste akustische Lebenszeichen der finnischen Viking/Folk-Metaller ...
VENOM - Metal BlackRH #227 - 2006
(57:21) Auch wenn es viele anders sehen werden: „Metal Black“ hat mit dem s...
AMORPHIS - EclipseRH #226 - 2006
(47:54) - Folk Metal/Rock - Halleluja, AMORPHIS rocken wieder! Das vorletzte A...
NIGHTWISH - Highest Hopes ? The Best Of NightwishRH #221 - 2005
(78:14) Da machen wir doch noch mal ´ne schnelle Mark und bringen zur Überbr...
DESTRUCTION - Inventor Of EvilRH #220 - 2005
(50:41) Jetzt haben DESTRUCTION ihr Comeback auch in puncto Coverartwork komple...
NIGHTWISH - The SirenRH #219 - 2005
(21:35) Eine neue Single der finnischen Himmelsstürmer, die in erster Linie f...
TRIVIUM - AscendancyRH #215 - 2005
(55:18) Nach dem ordentlichen Debüt „Ember To Inferno“ schieben die Florid...
POWERWOLF - Return In BloodredRH #215 - 2005
(40:04) Ganz schön unheimlich, diese Band. Nicht nur, weil Sänger Attila Dorn...
PARADISE LOST - Paradise LostRH #214 - 2005
Bislang zählten PARADISE LOST zu der Spezies Band, die versucht, sich mit jeder...
DEATH ANGEL - Archives & ArtifactsRH #214 - 2005
Meine Fresse, das Ding ist ´ne echte Vollbedienung für alle DEATH ANGEL-Fans! ...
DARK TRANQUILLITY - CharacterRH #213 - 2005
(48:10) Wie sich bereits beim Vorgänger „Damage Done“ ankündigte, haben d...
KREATOR - Enemy Of GodRH #212 - 2005
(55:48) Drei Jahre haben sich Essen´s Finest Zeit gelassen, um ihrem zweiten D...
MARDUK - Plague AngelRH #211 - 2004
(45:23) Wer dachte, MARDUK seien ohne ihren charismatischen Ex-Frontmann Legio...
DARK TRANQUILLITY - Lost To ApathyRH #211 - 2004
(17:26) Vorab zum neuen Album „Character“ erscheint diese ausschließlich ...
NIGHTWISH - Tales From The ElvenpathRH #211 - 2004
(67:46) Sobald im Supermarkt deiner Wahl Lebkuchen, Dominosteine und Christsto...
NIGHTWISH - Wish I Had An AngelRH #210 - 2004
(22:55) Zweite Single-Auskopplung aus dem Platin-Album „Once“, auf dem es ...
DARK TRANQUILLITY - Live Damage
Das Herzstück dieser DVD ist ein 66-minütiges Konzert, mitgeschnitten im Febru...
BLOODBATH - Nightmares Made FleshRH #209 - 2004
(45:17) Zum zweiten mächtigen Full-length-Streich holt das Elchtod-Allstar-Te...
CRADLE OF FILTH - NymphetamineRH #209 - 2004
(75:45) Nachdem die Engländer mit dem 2000er Überflieger „Midian“ und de...
SODOM - Lords Of Depravity Part IRH #208 - 2005
Man mag ja von Herrn Angelrippers hartmetallischen Vertonungen promillösen deut...
ENSIFERUM - IronRH #206 - 2004
(43:17) Mit ihrem zweiten Langeisen etablieren sich die Nordmannen von ENSIFERU...
DEATH ANGEL - The Art Of DyingRH #206 - 2004
Das neue und gute DEATH ANGEL-Album gibt's auch als Limited-Edition-Version mit ...
NIGHTWISH - OnceRH #205 - 2004
(60:45) NIGHTWISH hatten schon immer ein Faible für das Pompöse, übernatürl...
DARK TRANQUILLITY - ExposuresRH #205 - 2004
(141:44) Nope, leider ist das hier kein neues Studioalbum. „Exposures“ trä...
DESTRUCTION - Live Discharge
So sieht eine echte Fan-Vollbedienung aus: Anlässlich ihres 20-jährigen Besteh...
DEATH ANGEL - The Art Of DyingRH #204 - 2004
(55:14) Manchmal ist es schon seltsam: Da gniedeln sich Exodus bei ihren Reunio...
TANKARD - Beast Of BourbonRH #203 - 2004
(45:44) Seien wir mal ehrlich: Thrash made in Germany hat schon mal bessere Zei...
MARDUK - Funeral Marches And Warsongs
MARDUKs erste DVD wurde ewig verschoben, ist aber die Wartezeit absolut wert. Ke...
CANNIBAL CORPSE - The Wretched SpawnRH #202 - 2004
(44:12) Mal ehrlich: Wer hätte es sich träumen lassen, dass diese Band mal ü...
HATEBREED - The Rise Of BrutalityRH #199 - 2003
(33:00) HATEBREED gehören zu den ganz Harten. So kommt es bei den Amis hin und...
VENOM - The Seven Gates Of Hell - The Singles 1980 - 1985RH #199 - 2003
(69:59) "The Seven Inches Of Hell" wäre hier wohl der geeignetere Titel gewese...
NIGHTWISH - End Of Innocence
Da der DVD-Markt nach wie vor mächtig expandiert, werfen viele Bands die Scheib...
TRIVIUM - Ember To InfernoRH #198 - 2003
(49:37) Aus Florida stammt dieses Trio, das - wie viele andere neue Ami-Acts - ...
DESTRUCTION - Metal DischargeRH #197 - 2003
(39:13) Das dritte Kapitel der zweiten Karrierehälfte stellt den bisherigen H...
DARK TRANQUILLITY - Live Damage
Dass die DVD nach der CD das nächste Abzock-Medium ist, dürfte sich mittlerwei...
SODOM - One Night In BangkokRH #195 - 2003
(98:48) Die deutsche Thrash-Institution legt ihr drittes Livealbum vor und hat ...
KREATOR - Live KreationRH #194 - 2003
(143:23) Gut Ding muss Weile haben. 18 Jahre nachdem Europas größte Thrash-Co...
AMORPHIS - Far From The SunRH #193 - 2003
(43:53) Reisende soll man nicht aufhalten. Bei AMORPHIS würde das auch keinen ...
DESTRUCTION - Alive DevastationRH #193 - 2002
(64:31) Ihren zweiten Wacken-Auftritt aus dem letzten Jahr nahmen Schmier, Mike...
MARDUK - World FuneralRH #190 - 2003
(47:14) Das achte Studioalbum der schwedischen Beelzebuben vereint endlich alle...
CRADLE OF FILTH - Damnation And A DayRH #190 - 2003
(76:54) Vergessen wir mal, dass CRADLE OF FILTH früher mal eine Band waren und...
BLOODBATH - Resurrection Through CarnageRH #187 - 2002
(41:04) Man ist hin und her gerissen. Einerseits möchte man den Herren Mikael ...
VENOM - BittenRH #187 - 2002
(29:00) Nach diversen - meist völlig überflüssigen - Best-of- und Raritäten...
VENOM - Lay Down Your Soul
(40:10) Man wird das Gefühl nicht los, dass Abaddon Probleme hat, seine Miete ...
PARADISE LOST - EvolveRH #187 - 2002
Reichlich ?Value For Money? bietet die DVD ?Evolve? eisenharten PARADISE LOST-Fa...
PARADISE LOST - Symbol Of LifeRH #186 - 2002
Nach zwei fast reinrassigen Popscheiben mit Electro-Schlagseite („One Second...
CRADLE OF FILTH - Live Bait For The DeadRH #184 - 2002
Nun haben also auch die britischen Horror-Metaller ihr erstes offizielles Liveal...
DARK TRANQUILLITY - Damage DoneRH #183 - 2002
Die Miterfinder des schwedischen Melodic-Death haben nicht auf der faulen Haut g...
TANKARD - B-DayRH #182 - 2002
Der Titel ?B-Day? steht nicht (oder nicht nur) für Beer-Day, Bembel-Day, Booze-...
NIGHTWISH - Century ChildRH #182 - 2002
Ursprünglich hatten NIGHTWISH vor, auf dem neuen Longplayer mit einem ?echten? ...
CANNIBAL CORPSE - Gore ObsessedRH #178 - 2002
Wusste ich´s doch, dass CANNIBAL CORPSE niemals mehr die Intensität des letzte...
ENSIFERUM - EnsiferumRH #176 - 2001
Nach den Erfolgen von Finntroll war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, wann ...
SODOM - M-16RH #174 - 2001
Nun also Teil drei der Wiederkehr des deutschen Thrash Metal. Nach Kreator und D...
KREATOR - Violent RevolutionRH #173 - 2001
In Sachen KREATOR bin ich eigentlich der denkbar intoleranteste Hörer und Kriti...
DESTRUCTION - The AntichristRH #172 - 2001
Nach dem (auch von uns) überbewerteten 2000er Comeback-Scheibchen „All Hell B...
CRADLE OF FILTH - Bitter Suites To SuccubiRH #170 - 2001
CRADLE OF FILTH, so kontrovers sie auch sein mögen, sind wahre Meister ihres Fa...
NIGHTWISH - Over The Hills And Far AwayRH #170 - 2001
Der Albumtitel verrät es bereits: NIGHTWISH haben sich auf ihrem neuesten Outpu...
AMORPHIS - Am UniversumRH #167 - 2001
(49:48) Ähnlich wie Paradise Lost, Moonspell, Sentenced oder Therion haben auch...
MARDUK - La Grande Danse MacabreRH #166 - 2001
(45:27) Sie hatten es ja angekündigt: Nach der Knüppelorgie "Panzer Division M...
PARADISE LOST - Believe In NothingRH #166 - 2001
(46:00) Nachdem die Briten für ihr letztes Werk "Host" nicht nur Lob ernteten -...
MARDUK - Infernal EternalRH #165 - 2000
(79:30) Alle Power-, Rondo Veneziano-, New- und Baggy Pants-Metaller ab in die L...
KREATOR - 1985 - 1992 Past Life TraumaRH #163 - 2000
Neben neu gemasterten Versionen ihrer ersten drei Scheibletten "Endless Pain", "...
CRADLE OF FILTH - MidianRH #162 - 2000
Ehrlich gesagt war ich nie ein großer Fan der Promotion-geilen Engländer, aber...
CANNIBAL CORPSE - Live CannibalismRH #161 - 2000
Sie sind die wahrscheinlich beste Live-Band des Death Metal-Sektors, und es gibt...
DARK TRANQUILLITY - HavenRH #159 - 2000
Müssen DARK TRANQUILLITY In Flames echt alles nachmachen? Nicht nur, dass sie e...
TANKARD - Kings Of BeerRH #157 - 2000
Other bands play, TANKARD drink! Oder so ähnlich... Die Frankfurter Gute-Laune-...
NIGHTWISH - WishmasterRH #157 - 2000
Puh, da isser endlich, der langerwartete Nachschlag zum letztjährigen Überflie...
VENOM - ResurrectionRH #156 - 2000
VENOM ohne Abaddon? Kann das gutgehen? Und ob! 'Resurrection', das erste Album m...
DESTRUCTION - All Hell Breaks LooseRH #156 - 2000
Nach dem überraschend stark ausgefallenen Reunion-Scheibchen der Dänen Artille...
BLOODBATH - Breeding DeathRH #155 - 2000
Diese Band kann man getrost als schwedisches Allstar-Refugium bezeichnen! Neben ...
MARDUK - Obedience (EP)RH #154 - 2000
Die Panzerdivision läutet den nächsten Feldzug ein. Allerdings nur einen 3-Son...
VENOM - Buried Alive
Droht den einstigen Black Metal-Göttern dasselbe Schicksal wie ihren Landsmänn...
CRADLE OF FILTH - From The Cradle To The GraveRH #151 - 1999
Mit diesem Six-Tracker liefern die britischen Chartbreaker eine amtliche Vollbed...
CANNIBAL CORPSE - BloodthirstRH #150 - 1999
Die Appetithappen, die CANNIBAL CORPSE der angereisten Journaille im Studio in E...
DARK TRANQUILLITY - ProjectorRH #146 - 1999
DARK TRANQUILLITY haben lange gebraucht, um dahin zu kommen, wo sie heute sind. ...
MARDUK - Panzer Division MardukRH #146 - 1999
Sie sind nicht gerade zartbesaitet, die Herren MARDUK, und hauen der Welt ihre M...
PARADISE LOST - HostRH #145 - 1999
Eins vorweg: Ich war nie ein großer PARADISE LOST-Fan, auch wenn ich Alben wie ...
SODOM - Code RedRH #145 - 1999
Was soll man zu SODOM noch groß sagen? Seit Urzeiten - genauer: seit dem '87er ...
NIGHTWISH - OceanbornRH #144 - 1998
Auch wenn mir einige Scheuklappen-Träger hier wiedersprechen werden: Das große...
AMORPHIS - TuonelaRH #143 - 1999
Top oder Flop? Sekt oder Selters? Die Finnen sind mit ihrem vierten Longplayer a...
KREATOR - EndoramaRH #143 - 1999
Man darf gespannt sein, wie die Fans das neue KREATOR-Album aufnehmen werden. Zw...
PARADISE LOST - Reflection RH #137 - 1998
Nebulös erscheint mir der Zeitpunkt für eine Best-of-Compilation der Gothic-Me...
DESTRUCTION - The Least Successful Human CannonballRH #133 - 1998
All diejenigen, die unsere "Unerhört II"-CD ihr eigen nennen, haben mit 'God Gi...
CANNIBAL CORPSE - Gallery Of SuicideRH #132 - 1998
Hätte mir vor sechs Jahren jemand prophezeit, daß ich mal eines Tages zum bein...
MARDUK - NightwingRH #132 - 1998
MARDUK sind eine Band, die bei mir recht zwiespältige Gefühle hervorruft. Eine...
CRADLE OF FILTH - Cruelty And The BeastRH #132 - 1998
Ganz nüchtern: Für den dritten Longplayer (das Album "Vempire..." gilt ja als ...
NIGHTWISH - Angels Fall FirstRH #131 - 1997
Finnische Bands zeichnet meist etwas Besonderes aus, sie sind oft extremer, vers...
TANKARD - Disco DestroyerRH #131 - 1998
Ich kann mich noch gut an ein frühes Konzertplakat von TANKARD erinnern: Mit de...
HATEBREED - Satisfaction Is The Death Of DesireRH #129 - 1997
Witzig ist's auf alle Fälle: Immer mehr Hardcore-Acts sind mehr Metal als das G...
VENOM - Cast In StoneRH #127 - 1992
Fuck, yeah! VENOM, die Könige der schwarzen Klänge, haben ihr seit zwei Jahren...
MARDUK - Live In GermaniaRH #123 - 1997
Eigentlich sollte die Scheibe ja "The Black Years" heißen, was dem enthaltenen ...
AMORPHIS - My KanteleRH #123 - 1997
Derartige EPs haben grundsätzlich einen faden Beigeschmack, weil man das Gefüh...
PARADISE LOST - One SecondRH #123 - 1997
Man kann es drehen und wenden, wie man will - ein Richtungswechsel im Hause PARA...
KREATOR - OutcastRH #122 - 1997
"Leave this world behind", krächzt Mille auf dem geilen, treibenden Opener der ...
DARK TRANQUILLITY - The Mind´s IRH #121 - 1997
DARK TRANQUILLITY-Fans können aufatmen! Die fünf sympathischen Schweden haben ...
SODOM - Til Death Do Us UniteRH #118 - 1997
Es gibt Bands und Macher, die überleben die Pest, die Rezession und irgendwie a...
SODOM - Ten Black Years - Best OfRH #117 - 1996
Eine Doppel-CD - 36 Songs lang - SODOMania, herausgegeben vom einstigen Label de...
DARK TRANQUILLITY - Enter Suicidial AngelsRH #116 - 1996
Nach jeder LP bringen die Schweden eine Mini heraus, um ihre Fans schon mal auf ...
CRADLE OF FILTH - Dusk And Her EmbraceRH #115 - 1996
Sie muß der vielzitierten Politik-Verdrossenheit ähnlich sein: meine Black Met...
AMORPHIS - ElegyRH #109 - 1996
Endlich ist es da, das neue Album von AMORPHIS, die damit ein Meisterwerk ablief...
KREATOR - Scenarios Of ViolenceRH #107 - 1996
KREATOR haben bekanntlich ihrem einstigen Label "Und Tschüß!" gesagt. Daß Noi...
DARK TRANQUILLITY - The GalleryRH #105 - 1995
Schon 1993, als das Debüt 'Skydancer' herauskam, war die Death Metal-Truppe vie...
DESTRUCTION - Them Not MeRH #105 - 1995
Ganz klar, auch DESTRUCTION haben schon mal bessere Zeiten erlebt. In den thrash...
PARADISE LOST - Draconian Times (Limited Edition)RH #104 - 1996
Daß Box-Editionen grundsätzlich immer Monate nach dem offiziellen Erscheinungs...
PARADISE LOST - Forever FailureRH #102 - 1995
'Forever Failure', die aktuelle Singleauskopplung aus dem Erfolgsalbum 'Draconia...
TANKARD - The TankardRH #102 - 1995
Eine Band, die mich in den vergangenen drei, vier Jahren nicht mehr sonderlich a...
CANNIBAL CORPSE - VileRH #101 - 1996
Die (mit Bolt Thrower) wohl kompromißloseste und - nach dem verfrühten Ableben...
CRADLE OF FILTH - VempireRH #101 - 1996
Endlich gibt es neues Material von den englischen Schwarzmetallern. Und dieses T...
KREATOR - Cause For ConflictRH #100 - 1995
Eins muß man Mille und seinen Mannen lassen: Sie brauchen zwar immer 'ne halbe ...
SODOM - Masquerade In BloodRH #98 - 1995
Nomen est omen, sagt der Lateiner. Und so kann man sich beim Genuß des neuesten...
PARADISE LOST - Draconian TimesRH #98 - 1995
Ich weiß noch genau, wie Produzent Simon Efemy mit einem schelmischen Grinsen d...
AMORPHIS - Black Winter DayRH #94 - 1994
Für die Auskopplung einer EP konnten die Finnen keinen besseren Song als 'Black...
SODOM - Marooned LiveRH #90 - 1994
Alle Achtung. SODOM, vor Jahren noch von Teilen der Fachpresse belächelt, haben...
PARADISE LOST - Gothic EPRH #89 - 1994
Irgendwie logisch, daß sich das Peaceville-Label nicht nehmen läßt, in Erinne...
CRADLE OF FILTH - The Principle Of Evil Made FleshRH #85 - 1994
Oh Mann, sehen die Gestalten auf dem Bandfoto wieder evil aus in ihrer schwarzen...
AMORPHIS - Tales From The Thousand LakesRH #85 - 1994
Als Paradise Lost 1991 ihr Album "Gothic" herausbrachten, war ihnen mit Sicherhe...
CANNIBAL CORPSE - The BleedingRH #83 - 1994
Den besten Kommentar zum neuen CANNIBAL CORPSE-Album hat eigentlich Kollege Sch...
PARADISE LOST - Seals The SenseRH #82 - 1994
Die Begeisterung über diese "neue" EP hält sich bei mir in Grenzen. Zwei unver...
VENOM - Kissing the BeastRH #82 - 1993
Frank A. verblüfft mich mit der Ankündigung, daß VENOM im Original-Line-up au...
TANKARD - Two-FacedRH #82 - 1994
Okay, ich gebe zu, daß ich die letzte TANKARD-Scheibe "Stone Cold Sober" mit mi...
SODOM - Get What You DeserveRH #81 - 1994
"Back to the roots" nennt man sowas wie diese Schibe wohl. Wer erinnert sich nic...
MARDUK - Those Of The UnlightRH #80 - 1993
Releases aus dem Hause Osmose Productions haben in den seltensten Fällen etwas ...
SODOM - Aber bitte mit SahneRH #78 - 1993
Ist schon klasse, was SODOM aus dem Udo Jürgens-Smash-Hit 'Aber bitte mit Sahne...
PARADISE LOST - IconRH #77 - 1993
Wie in der Story im letzten Heft angekündigt, ist "Icon" der ganz hei...
CANNIBAL CORPSE - Hammer Smashed FaceRH #73 - 1993
Rechtzeitig zur anstehenden CC-Europatour haben Metal Blade noch mal eine EP nac...
AMORPHIS - The Karelian IsthmusRH #70 - 1992
Aus Finnland kommen AMORPHIS mit ihrem Erstling "The Karelian Isthmus" (Klingt a...
PARADISE LOST - As I DieRH #68 - 1992
Schöne EP mit dem Mini-Hit 'As I Die' (auf der Vinylversion von "Shades Of God"...
VENOM - Cursed
Das ist bitter! In Anbetracht der Tatsache, daß ich früher der größte VENOM-...
KREATOR - RenewalRH #66 - 1992
Die Überraschung des Monats! "Renewal" (Erneuerung), diesen Titel muß man erns...
CANNIBAL CORPSE - Tomb Of The MutilatedRH #65 - 1992
Eine Band wird erwachsen. CANNIBAL CORPSE scheinen begriffen zu haben, daß kons...
SODOM - Tapping The VeinRH #64 - 1992
Während die beiden SODOM-Longplayer "Persecution Mania" und "Agent Orange" mir ...
PARADISE LOST - Shades Of GodRH #62 - 1992
Daß der Trend bei PARADISE LOST weg vom puren Death Metal und hin zu einer düs...
TANKARD - Stone Cold SoberRH #62 - 1992
Zehn Jahre TANKARD - zehn Jahre gute Musik und viel Fun. An dieser Faustregel ä...
VENOM - In MemoriumRH #58 - 1991
Geschenkboxen sind "in". Rechtzeitig zum Weihnachtsfest donnerte eine jede Platt...
CANNIBAL CORPSE - Butchered At BirthRH #54 - 1991
Oh Mann, ist das ärgerlich. Ich höre noch das schallende Gelächter meiner Red...
VENOM - Temples Of IceRH #52 - 1991
"This is actually a really good album!" heißt's im Info der Plattenfirma. Hm - ...
TANKARD - Fat, Ugly And LiveRH #51 - 1991
Frankfurts selbsternannte Edelmuckerszene lachte sich schief, als die Proleten v...
PARADISE LOST - GothicRH #49 - 1991
Die Briten PARADISE LOST zählten schon mit ihrem 90'er Debüt ("Lost Paradise")...
SODOM - The Saw Is The LawRH #48 - 1991
Nicht schlecht, was die drei Ruhrgebietsjungs da anläßlich ihrer Tour veröffe...
DEATH ANGEL - Fall From GraceRH #46 - 1990
Ich weiß nicht, wie die Jungs von DEATH ANGEL über diese Veröffentlichung den...
SODOM - Better Off DeadRH #45 - 1990
Die Stunde der Wahrheit hat geschlagen. Konnte man den Chart-Einstieg des letzte...
VENOM - ...Tear Your Soul Apart (Mini-LP)RH #44 - 1990
Früher wäre ich nach Erhalt dieser Scheibe johlend in die Luft gesprungen und ...
CANNIBAL CORPSE - Eaten Back To LifeRH #43 - 1990
CANNIBAL CORPSE? Hm, der Name läßt auf eine mäßige Death Metal-Scheibe schli...
KREATOR - Coma Of SoulsRH #43 - 1990
Es ist schon erstaunlich, wie sich dieser Ruhrpott-Vierer ständig weiterentwick...
TANKARD - The Meaning Of LifeRH #43 - 1990
Das ist definitiv das beste Stücke Vinyl, das die fünf Frankfurter Bierkrüge ...
DESTRUCTION - Cracked BrainRH #40 - 1990
Über das Schicksal von DESTRUCTION haben wir euch ja schon ausführlich in der ...
DEATH ANGEL - Act IIIRH #39 - 1990
Eigentlich kann man nur noch beten. Nach zwei begnadeten Alben und perfekten Liv...
PARADISE LOST - Lost ParadiseRH #38 - 1990
PARADISE LOST werden von ihrer Plattenfirma Peaceville als britisches Gegenstüc...
SODOM - Ausgebombt (Maxi)RH #35 - 1989
This is it! SODOM sind 'ne Kultband (wer weiß das nicht?) und haben mit "Ausgeb...
VENOM - Prime EvilRH #35 - 1989
Tut mir leid, Jungs, der Lack vergangener (glorreicher) Tage ist wohl endgültig...
SODOM - Agent OrangeRH #33 - 1989
Sie haben's geschafft - "Agent Orange" ist das Album, an dem so manch gehässige...
KREATOR - Extreme AggressionRH #32 - 1989
Auch wenn mich gleich die vereinigte Thrash-Gemeinde einen Kopf kürzer macht, t...
DESTRUCTION - Live Without SenseRH #31 - 1989
DESTRUCTION: Ein Name, der, obwohl in letzter Zeit etwas in Vergessenheit gerate...
TANKARD - Alien (Mini-LP)RH #31 - 1989
Ein "Muß" für totale TANKARD-Fans dürfte wohl diese 5-Track-EP darstellen, di...
SODOM - This Mortal Way Of LiveRH #29 - 1988
Nun schreibe ich diese Kritik schon zum zweiten Male, da der Computer beim erste...
TANKARD - The Morning AfterRH #29 - 1988
"Chemical Invasion" war ja wohl eine der großen Überraschungen des letzten Jah...
KREATOR - ...Out Of The Dark... Into The Light (Mini-LP)RH #28 - 1988
Da "Terrible Certainty" sich schon einige Monate auf den Plattentellern dreht un...
DEATH ANGEL - Frolic Through The ParkRH #27 - 1988
Welche Bay Area-Band besitzt das Talent, in zwei, drei Jahren ganz oben mitzuspi...
SODOM - Persecution ManiaRH #24 - 1987
In der deutschen Thrash-Vinyl-Szene ist ja in letzter Zeit ein auffälliger Qual...
VENOM - Calm Before The StormRH #24 - 1987
Ho ho ho ho! Einen Majordeal wollten VENOM haben, und hoch hinaus sollte es gehe...
DESTRUCTION - Release From AgonyRH #23 - 1988
Ohne Zweifel die beste DESTRUCTION-LP! Über die Inhalte der einzelnen Titel hab...
KREATOR - Terrible CertaintyRH #23 - 1987
In etwas das gleiche, was auch schon bei Tankard zutraf, kann man auf KREATOR be...
TANKARD - Chemical InvasionRH #23 - 1987
Nach dem eher mittelmäßigen Debüt "Zombie Attack" hatte ich wahrlich nicht al...
DEATH ANGEL - The Ultra-ViolenceRH #21 - 1987
Jeder Insider wird sich an das hervorragende 3-Track-Demo "Kill As One"...
DESTRUCTION - Mad ButcherRH #20 - 1987
Auf diese EP sind wir ja schon in unserem Interview ausführlicher eingegangen. ...
SODOM - Sodomy & LustRH #20 - 1987
Also ehrlich! Ich hätte nie gedacht, daß SODOM es jemals schaffen würden, ein...
VENOM - Eine Kleine NachtmusikRH #20 - 1986
"This is it, we have returned!" Treffender als mit dieser ersten Ansage auf VENO...
KREATOR - Flag Of HateRH #18 - 1986
Alle KREATOR-Fans können aufatmen. Eure Gruppe ist nicht kommerzieller geworden...
TANKARD - Zombie AttackRH #18 - 1986
Mit "Zombie Attack" bringen TANKARD eins der mit Abstand lustigsten und besten T...
DESTRUCTION - Eternal DevastationRH #17 - 1986
Nach dem Riesenerfolg "Infernal Overkill" legen DESTRUCTION mit dieser Scheibe n...
SODOM - Obsessed By CrueltyRH #17 - 1986
In den "Teutonic Prospects" dieser Ausgabe ist es ja schon deutlich angeklungen:...
KREATOR - Pleasure To KillRH #16 - 1986
Hardcore-Fans dürfen aufatmen. Mit "Pleasure To Kill" könnt ihr wied...
KREATOR - Endless PainRH #12 - 1985
Deutschland ist wieder um eine Speed-Band reicher! Was KREATOR (ehemals Tormento...
DESTRUCTION - Infernal OverkillRH #11 - 1985
Soeben erreicht uns auch das Advance-Tape des neuen DESTRUCTION-Albums, das im M...
VENOM - PossessedRH #11 - 1985
Irgendwie werd' ich bei dieser LP das Gefühl nicht los, daß VENOM krampfhaft v...
SODOM - In The Sign Of EvilRH #10 - 1985
Obwohl ich eingestehen muß, daß ich nie etwas von ihren Demos gehört habe, re...
DESTRUCTION - Sentence Of DeathRH #9 - 1984
Seit Veröffentlichung ihres Demos sind die Bremer DESTRUCTION für mich nach Ru...
VENOM - At War With SatanRH #6 - 1984
Was sich bei der "Warhead"-EP bereits angekündigt hat (jaja, ich weiß, einige ...
VENOM - Venom ´961996
JAAAAAAAAA!!! VENOM, die ewigen Black Metal-Götter, sind wieder da - und präse...
SODOM - Agent Orange1989
Nach „Agent Orange“ ging beim deutschen Thrash-Flaggschiff etwas die Message...
CANNIBAL CORPSE - Tomb Of The Mutilated1992
Es gab genügend Ignoranten, die CANNIBAL CORPSE anfangs als talentlose Krawall-...
AMORPHIS - Tales From The Thousand Lakes1994
Die Zeit war reif für etwas Neues: Der Death Metal lag im Sterben, jede weitere...
DESTRUCTION - Infernal Overkill1985
1985 war es, zumindest in der Provinz, unüblich, den Kunden eines Plattenladens...
PARADISE LOST - Gothic1991
Zu den beiden Hauptkomponenten Death und Doom, die auf PARADISE LOSTs Debütalbu...
KREATOR - Extreme Aggression1989
Nachdem ein gewisser Roy Rowland den musikalisch superben Vorgänger „Terrible...
VENOM - Black Metal1982
Der Erfolgsweg des chaotischen Proll-Trios aus Newcastle ließ sich schon bei de...
DEATH ANGEL - Act III1990
Die jüngste Band der San Francisco-Thrash Metal-Gemeinde waren DEATH ANGEL, fü...
NIGHTWISH - From Wishes To Eternity Live
Eine mehr als empfehlenswerte Angelegenheit ist die erste DVD der finnischen Sho...